1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Handlesen? Gesichtlesen?

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von bluecaffeine, 17. Mai 2008.

  1. bluecaffeine

    bluecaffeine Mitglied

    Registriert seit:
    1. März 2008
    Beiträge:
    234
    Werbung:
    Glaubt Ihr dran? Habe mal Leute darauf hin beobachtet, welche Gesichtsform oder welche Handform sie haben. Meint Ihr, dass Chefs z.B. sich danach richten, dass sie darauf hin Eigenschaften vermuten? Ich hab jetzt mal angefangen, Leute darauf hin zu beobachten. IMO gibt es da schon Übereinstimmungen bei einigen Leuten. Aber es führt auch wieder zu Vorurteilen, die Kopfform und Handform liegt in den Genen, aber der Geist kann sich entwickeln. Aber unsere Welt ist ja so auf Äußerlichkeiten fixiert. Da könnte es eine Rolle spielen, oder was meint ihr?
     
  2. bluecaffeine

    bluecaffeine Mitglied

    Registriert seit:
    1. März 2008
    Beiträge:
    234
    Schade, dass hier keine Antworten kommen, wenn ich mir manche Leute mal so genauer ansehe, es ist superinteressant, in wieviel Zonen man ein Gesicht einteilen kann, hab bisher vielleicht nur auf Augenfarbe und Lippen geachtet. Aber die Chinesen haben da viel mehr Punkte gefunden.
     
  3. venice

    venice Guest

    Dass die Handlinien ein ganzes Leben von Geburt bis zum Tod eines Menschen beschreiben können ,davon distanziere ich mich,denn das wären für mich nur wage Vermutungen und Spökenkiekerei . Die Verfassung eines Menschen über einen bestimmten Zeitraum (und da fängt die Frage nach der Zeit schon an ) ist in der Hand erkennbar. Dazu solltet ihr nochmals die Beschreibungen über Handlinien lesen, denn diese sind im allgemeinen mit allen anderen ,die sich mit Handlesen beschäftigen , weitestgehend identisch .




    Die Lebenslinie
    Sie zeigt Lebenskraft und Gesundheit an , steht in Beziehung zur Familie .Je länger sie ist, um so stärker ist Vitalität und Gesundheit . Ist sie dünn und kurz, bedeutet dies eine Anfälligkeit für Krankheiten. Eine rote Linie weist auf eine sexuell sehr interessierte Person hin. Wenn sie in beiden Händen sehr unterschiedlich sind, deutet dies auf Labilität hin .Unterbrechungen oder Inseln können hartnäckige Krankheiten oder abrupte Lebensveränderungen anzeigen . Sollte die Linie plötzlich ohne Verästlungen abbrechen, kann dies einen plötzlichen Tod bedeuten.



    Die Herzlinie

    Steht für die Liebesfähigkeit, die Gefühle und Sexualität , auch für die Organe Herz, Nieren und Kreislauf.
    Eine dicke Linie bedeutet Glück in der Liebe. Eine lange Linie ohne Unterbrechung bedeutet einen treuen Partner. Rot und tief = Leidenschaft. Je länger die Linie, desto mehr Gefühl. Linie mit vielen Inseln und Verkettungen sind ein Hinweis auf ein schwieriges Liebesleben mit Enttäuschungen.

    Die Kopflinie

    Diese Linie steht für mentale Fähigkeiten , Konzentration und Gedanken. Gesundheitlich steht sie für Probleme mit Kopf, Gehirn, Augen, Ohren, Zähnen.
    Gut sichtbar und tief bedeutet dies hohe Intelligenz. Verästelungen nach oben sind ein Hinweis auf Fantasie und Kreativität. Bogen nach unten steht für schriftstellerische Möglichkeiten .Zu schwache oder kurze Linie, geringe geistige Anlagen , tiefer, gutes Erinnerungsvermögen. Sehr gerade Linie viel Realismus

    Schicksalslinie

    Sie zeigt an ,wie wir mit den Einflüssen der Umwelt zurechtkommen .Je tiefer die Linie, um so mehr ist die Person von äußeren Umständen und Fremdeinwirkungen beherrscht. Die Unterbrechungen der Linie deuten aus gravierende Veränderungen im Leben hin, auf die man keinen Einfluß hat .

    Marslinie

    Diese Linie ist selten. Sollte sie vorhanden sein, hat man zusätzliche Hilfe zur Verfügung, z.B. von anderen Personen oder auch aus der Spirituellen Welt,

    Beziehungslinie

    Zeigt die Anzahl der wirklich wichtigen Beziehungen an. Je näher zum kleinen Finger , um so später im Leben .

    Sonnenlinie

    Wer diese Linie hat , wird besonders viel Glück im Leben haben, kann Erfolg und Achtung erlangen und im Rampenlicht stehen. Ohne sie muß man für den Erfolg manche Hürde auf sich nehmen .

    Ehe/Beziehungslinie

    wenn man mehrere Linien hat bedeutet dies, daß man mehr als eine Ehe/ wichtige Beziehung haben wird. Ist sie Gerade und gut sichtbar weißt das auf eine glückliche Ehe/Beziehung hin. Ist sie verkettet, mit Störungen leidet man unter Streitereien. Unterbrechungen könnten auf Scheidung/Trennung hinweisen

    Handgelenk-ringe

    Jede Linie zeigt ca. 20 Jahre des Lebens an .

    Kreuz in der Mittelhand in X-Form ist meist ein Hinweis auf mediale Fähigkeiten und spirituelle Praktiken

    Kleine senkrechte Linien unterhalb des kleinen Fingers ,hier ist Interresse am Heilen vorhanden

    Nun sollte man sich aber nicht vor den Computer setzen , alle Linien in seiner Hand betrachten und voreilige Schlüsse daraus ziehen .So mancher war bestimmt schon erschrocken , was er da in seiner Hand alles entdeckt hat .Die Linien verändern sich fortlaufend und können uns somit nur einen Einblick in unser Leben gestatten . Bei allem was wir über eine bestimmte Linie in unserer Hand erfahren möchten ,spielt immer das Zusammenspiel mehrerer Merkmale in der Hand eine Rolle . An hand der Finger kann man schon so einiges über einen Menschen erfahren ,es sind aber immer nur Anlagen ,wie der jenige diese gerade nutzt ,muss nun mit den aktuellen Handlinien in Verbindung gebracht werden .




    längere Finger:
    wissen so ziemlich alles ,was es an aktuellen Themen gibt, sind meist intelligent und lernbegierig

    kürzere Finger:
    gutes Allgemeinwissen, urteilen zu schnell, sind ziemlich Impulsiv

    großgliederige Finger:
    lassen sich Zeit zum Überlegen ,sind keine Wissensdurstigen eher praktisch veranlagt, aber dabei gewissenhaft

    spatelförmige Finger:
    können gut zupacken ,scheuen keine harte Arbeit

    eingeschnürte Finger:
    sind sehr taktvoll, aufmerksam ,und mitfühlend

    eckige Finger:
    sind übervorsichtig und gehen die Dinge immer erst allmälisch an

    schlanke Finger:
    lieben das Vornehme ,sind geschmackvoll, eher zurückhaltend und analytisch

    konische Finger:
    gute Ausdruck, sehr kreativ, aber auch sehr impulsiv

    dicke, kurze Finger:
    denkt immer erst an seine Belange ,bevor er/sie Kompromisse eingeht ,eher der anführer ,lässt sich nicht gern von anderen was sagen

    gekrümmte Finger:
    sehr reizbar ,kann sich gut verstellen

    dicke schwammige Finger:
    lebt gern in den Vollen ,geniesst ,wo es zu geniessen gibt (Essen Trinken....)

    knotige Fingergelenke:
    würdevoll, tiefe seelische Erfahrungen , grüblerisch und analytisch veranlagt

    fast glatte Fingergelenke:
    schneller Denker , dem kann man nicht so schnell was vormachen ,reaktionsschnell

    große Gelenke:


    geht alles mit Methode (aus Erfahrung heraus )an ,denkt rational und ist meist praktisch veranlagt

    Natürlich ist auch eine Kombinationen von zwei Fingerformen möglich ,was die Aussage verstärkt .



    Auch gesundheitliche Einschränkungen lassen sich in der Hand erkennen .So weisen z. B. rote Pünktchen auf Entzündungen (muss mit der jeweiligen Linie welche für bestimmte Organe steht ,im Zusammenhang gesehen werden ) ,übermässig viele kleine Linien auf Überforderung,Zerstreuung und Stress und Gabelungen nach unten auf grössere gesundheitlische Störungen in einem bestimmten Bereich hin. Man sollte aber nie allein versuchen , selbst zu diagnostizieren ,dann lieber einen Arzt konsultieren .

    l.g.venice
     
  4. venice

    venice Guest

    Werbung:
    Aus Gesichtern kann man eine Menge lesen.
    Eine hohe Stirn soll für für den Intellekt stehen.
    Die Nase für das Körperliche und das Kinn für das Seelische.
    Ein fliehendes Kinn weist auf unsicheren, schüchternen Menschen hin.
    Erfolgsmenschen haben ein breites, markantes Kinn.





    Eine schmale Nase, bei der die Nasenflügel eng anliegen, also kleine Nasenlöcher aufweist, weist auf wenig Energie, wenig Durchhaltevermögen hin.

    Eine spitze Nase ist ein Hinweis darauf hin, dass die Person schwer zufrieden zu stellen ist.

    Der Magnesiummangel, den die rote Nase anzeigt, macht natürlich auch dem Herzen zu schaffen. Die Infarktneigung nimmt zu.

    Die Hakennase zeigt ,dieser Mensch wird sich besonders darum bemühen, anderen hilfreich zur Seite zu stehen, keinem weh zu tun.

    Gehen die Nasenflügel an der Seite so nach oben, dass man sozusagen in die Nase schauen kann, ist die Sexualität dürftig. Solche Personen werden sexuell zur Enttäuschung. Gilt natürlich für beide Geschlechter.

    Das Philtrum

    Der sexuelle Appetit ist umso größer je breiter das Philtrum ist. Das Philtrum ist die Rinne unter der Nase. Je deutlicher die Begrenzung dieser Rinne zu erkennen ist, je mehr sie sich also aufwölbt, umso deutlicher wird der Appetit auf Sex zur Geltung gebracht.



    Der Mund

    Ein voller Mund (vor allem Unterlippe) verspricht ausgiebiges Interesse am Sex.
    Die einzelnen Abstände von Kinn- Nase- Stirn sollen auch entscheidend sein, welche Seiten stärker ausgeprägt sind oder ob dieser Mensch ausgeglcihen ist. Dabei gilt die 3/3 Teilung.

    Zum weiblichen Geschlecht....ist der Mund groß und fleischig ist auch die Vagina relativ weit und fleischig. Sind die Lippen dünn, reißen die ......lippen leicht ein.


    Ist die Oberlippe dünn und die Unterlippe fleischig, geben wir den anderen mehr als wir zurückbekommen. Die Unterlippe zeigt das Geben an. Die Oberlippe zeigt, ob wir Ansprüche an den Partner stellen. Je fleischiger sie ist, desto mehr Ansprüche stellen wir an andere.
    Hat die Oberlippe in der Mitte eine Einbuchtung und unten einen Zipfel, können wir sehr glückliche Beziehungen führen. Ist keine Einbuchtung am Oberrand der Lippe zu erkennen, geht sie also in einem einzigen Bogen von der einen Seite zur anderen, sind wir wild im Bett, also temperamentvoll beim Sex.
    Hat die Lippe Falten, ist der Darm nicht in Ordnung.

    Augen

    Große Augen stehen für Neugier/ Wißbegier, verkniffene Äuglein sollen eher für Mißtrauen, Ängste stehen.
    Sind die Augenbrauen dicht, sind die Nerven stark. Sind sie dünn, reagieren die Nerven stark auf Störungen. Gehen die Augenbrauen außen in einem hohen Bogen nach außen, so wie es die Männer bei den Frauen oft lieben, wurdest Du in Deiner Jugend von den Eltern und anderen Erwachsenen stets unterschätzt und durftest z.B. nicht aufs Gymnasium wie die anderen Geschwister. Dies spornte Dich an, später aufzuholen, es allen zu zeigen, dass Du es doch kannst. Machen die Augenbrauen einen gleichmäßigen Bogen, lässt dies auf sehr schöne Orgasmen schließen. Stehen die Haare der Augenbrauen nach unten, ist mit schweren Belastungen im Leben zu rechnen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. bongloard
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    711
  2. stratos
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    898
  3. canntbal
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    601

Diese Seite empfehlen