1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Hallo ihr da draußen...

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von halbblut, 29. März 2005.

  1. halbblut

    halbblut Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Thüringen
    Werbung:
    Hallo ihr da draußen...

    Ich hab gerade dieses Forum gefunden und fande es interessant beim kurzen überfliegen. Leider muss ich gleich los und deswegen wollte ich mich nur kurz vorstellen und einige Fragen in den Raum werfen!
    Ich werde mich dann heut Abend genauer einlesen!

    Die Magie hat mich schon immer interessiert aber es ist für meine rationelle Seite einfach nur "Unfug". Bitte nicht so ernst nehmen denn meine emotionale Seite wünscht sich die Kontrolle und die Nutzbarmachung der eigenen Energie.
    Muss man irgendwie berufen sein um so eine Macht zu haben?
    Die einzige "Macht" die ich habe ist, dass ich schon sehr lange trotz Unachtsamkeit von keiner Krankheit gequält werde.

    Meine Interessen liegen bei Pflanzen aller Art. Ich könnte von mir behaupten, dass ich einen Grünen Daumen habe, da ich schon viele schwer zu ziehende Samen zum Leben erweckt habe.

    Kann ich hier lernen meine Energien zu kontrollieren und für meine Pflanzen zu nutzen? Was für Pflanzen könnt ihr empfehlen um heilende Extrakte herzustellen oder Tee's?

    Geht es euch auch manchmal so, das wenn ihr jemanden anschaut alles andere egal wird und die Person daraufhin ihren Kopf "wie durch Magie" zu euch wendet? Kann man Blicke spüren?

    Ist es notwendig einer Konfession anzugehören? Ich glaube nicht daran, dass ein Bibel oder eine Kirche mir etwas bringt! Ich glaube was ich tue, was ich kann, was ich fühle und erfahre! Was ich sehe ist jedoch meistens meinem Gefühl untergeordnet!

    Tut mir Leid wenn das Thema total unnütz ist, aber da es mein Erster ist bitte ich um Vergebung! Außerdem hoffe ich, das ich hier einen Platz für meine träumerisch Seite finde und diese Träume vieleicht sogar realisiert werden können...

    vielen Dank fürs Lesen.

    Gehabt euch wohl,
    halbblut :schaukel:
     
  2. Lindua

    Lindua Mitglied

    Registriert seit:
    26. August 2004
    Beiträge:
    134
    Ort:
    NRW
    Huhu Halbblut :kiss3: !

    Ersteinmal herzlich Willkommen hier im Forum! :banane: Nun zu deinem Beitrag:

    Du meinst mit "Macht" sicherlich, die Magie nach deinen begriffen. Magie ist nichts anderes als willentlich gelenkte Energie und die tragen wir doch alle in uns ;) Die Macht aus deiner Sicht besteht lediglich darin, zu lernen, diese körpereigenen Energien zu wecken und zu lenken. Aber ich denke, wenn du dich genauer hier einlesen wirst, wirst du deinen Weg diesbezüglich finden (Reiki, Meditation, etc.).

    Du kannst hier nicht lernen, deine Energie zu lenken, jedoch einige Methoden, um diesen Fortschritt zu erreichen ;) . Natürlich kannst du deine Energie (was ja in diesem Sinne dann Magie wäre) für alles nutzen, was dir wichtig erscheint. Wenn z.B. eine deiner Pflanzen krnak wird, könntest du ihr Mittels Visualisierung Energie zukommen lassen, damit sie schneller zu Kräfen kommt. Das wäre dann wohl auch Magie :rolleyes: Doch möchte ich dir direkt etwas mit auf deinen Weg geben! Bedenke das Grundgesetzt der Magie: Tu was du willst und schade keinem, denn alles was du aussendest, kommt drei Mal auf dich zurück! In dem Fall mit der Pflanze, den ich beschrieb könnten diese drei Mal z.B. so aussehen, dass du heilende Kräfte aus ihren Blättern etc. ziehen kannst, oder dass du Kraft aus ihrer Anwesenheit schöpfst, nur damit du verstehst, was ich meine ;) . Hoffe, ich habe mich da jetzt nicht zu unklar ausgedrückt :rolleyes: .

    Natürlich kann man Blicke spüren! Das was du da beschreibst, ist bereits angewandte Magie, auch wenn du es mir nicht glaubst! Du hast, indem du diesem Menschen deine ganze Aufmerksamkeit geschenkt hast (Energie folgt der Aufmerksamkeit, wieder ein Gesetz), deine körpereigene Energie auf ihn projeziert, ohne es zu merken und dieser Mensch spürt diese Energie, wenn er ein wenig feinfühlig ist und somit auch deinen Blick.

    Energie hat nichts mit einer bestimmten Konfession zu tun. Woran oder an wen du glaubst, ist egal, solange du an dich selbst glaubst! Natürlich kannst du aus deinem Glauben viel Energie ziehen, doch was der richtige Weg für dich ist und was dir am meisten Kraft gibt, wirst du selbst mit der Zeit erleben.

    Soviel zu deinem Thread :D .

    Licht und Liebe, Lindua :hamster:

    P.S.: Wenn du noch Fragen hast, stell sie einfach, egal welcher Natur! ntweder hir oder per PN ;) .
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen