1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

habe paar fragen...

Dieses Thema im Forum "Nahtoderfahrungen" wurde erstellt von samansam, 6. Oktober 2010.

  1. samansam

    samansam Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Oktober 2010
    Beiträge:
    4
    Werbung:
    erstens, es wird immer erzählt, man wird quasi sterben, licht+tunnel+tote freunde bzw. verwandte, wonderschönes gefühl usw. .....wonderschön, bin auch einverstanden und glaube fest daran, aber sehen die schlimme menschen, verbrecher, mörder, vergewaltiger auch solche schöne bilder?
    was denkt ihr?

    2.frage: diese nahtoderfahrungen hat auch in anderen kulturen oder in der vergangegenheit auch gegeben, nehme ich an. könnt ihr mir welche nennen?

    3. kennt ihr interessante beiträge (kurz filme) in youtube über diese erfahrungen?
    danke
     
  2. Danny

    Danny Guest

    Hallo samansam!

    Zu Frage 1: Es gibt auch einige Berichte über Höllenerfahrungen (u.a. Wikipedia) allerdings bei weitem nicht so viele wie positive Erlebnisse. Ich schätze, von etwa 500 Befragten mit positiven gibt es nur etwa 1 negativen Bericht.
    Das Problem ist, dass die meisten Menschen mit Höllenerfahrungen nicht gerne darüber sprechen. Als Erklärung kann ich nur schätzen, dass sich das Umfeld eines Menschen mit einer negativen Erfahrung sofort von diesem Menschen distanziere würde, weil es denken würde, dieser Mensch hat etwas verbrochen. So, denke ich, wird es sein.
    Zu Frage 2: Einzelne Beispiele von NTE aus anderen Kulturen kann ich dir nicht nennen. Allerdings weiß ich, dass viele Forscher aus diesem Gebiet schreiben, dass diese Erlebnisse dieselben Elemente aufweisen, wie diejenigen aus unserer Kultur.
    Zu Frage 3: Einfach in der Leiste "Nahtoderfahrung" eingeben und los! ;)
     
  3. bejsiza

    bejsiza Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Januar 2010
    Beiträge:
    1
    Ja auch Verbrecher können schöne Erfahrungen haben, wie z.B. Dannion Brinkley. Ihr Leben ändert sich zum positiven...



    Es gibt aber auch wie bereits erwähnt höllenartige Erfahrungen.

    Schau mal bei near-death.com nach, ne gute Infoseite über alles mögliche im Zusammenhang mit Nahtoderfahrungen ( Hölle, Reinkarnation usw)
     
  4. madma

    madma Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2010
    Beiträge:
    4.495
    Werbung:
    Oh je,was für Fragen,berechtigt von dir,dass "oh je" bezieht sich auf meine Antwortmöglichkeiten,da wäre ich morgen noch nicht fertig,mit den verschiedenen Kulturen hat es mal nichts zu tun,eher mit den drei Weltreligionen und deren Anschauungen von "GUT" und "BÖSE",wie willst du urteilen.oder trennen,wem der helle Tunnel zusteht,oder nicht?Die Seele eines Jeden ist im Tod,gleich mit allen anderen.Es heißt-Gott urteilt nicht-so sollte es der Mensch auch nicht tun.Siehe-steinigt man eine Frau im Iran,wegen Ehebruch-Aus eigener Erfahrung kann ich dir ganz beruhigt sagen,die,die immer Böses tun,haben die meiste Angst vor dem Tod,finden sie keine weltliche Strafe für ihre Vergehen,denkt man-wie können die nur ewig ungestraft so weitermachen-das können sie nicht,irgendwann fallen sie ganz tief,den Rest ihres Lebens verbringen sie mit ihren eigenen Ängsten,eine Folter,werden sie auch noch uralt,aber sie bereuen und ein Recht,in Frieden zu gehen,hat jeder Mensch.Dennoch wirft sich dann die Frage auf,was ist mit denen,die so grausam sterben müssen,dass könnt ich dir auch beantworten,alles viel näher und mit tausend Beispielen und Abweichungen,aber,wie gesagt,auch von anderen informiere dich weiter,der Grundsatz gilt aber für alle-----Alle Seelen sind frei und gleichwertig,gehen sie für immer in das Licht...Gruß madma
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen