1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Funktioniert das denn wirklich

Dieses Thema im Forum "Channeln" wurde erstellt von Athena, 7. Februar 2005.

  1. Athena

    Athena Guest

    Werbung:
    Also ich habe bei so ner Hotline angerufen...
    Bei einer mir sehr seriös scheinenden Dame, die auch channelt.
    Bezeichnet sich als Medium usw.
    Sie hat mir in kürzester Zeit blitzschnell konkrete Antworten auf meine Fragen gegeben...
    Ich frag mich eben schon, wie man über das Telefon eine solche Verbindung herstellen kann und dann ohne irgendwie in Trance oder Meditation zu verfallen einfach so auf jede beliebige Frage eine Antwort geben kann.
    Kann man so spontan zu den Engeln des jeweiligen Fragenden Verbindungen herstellen?
    Macht ihr auch Beratungen bei Fremden oder beziehen sich eure Erfahrungen nur auf Zufällige Kontakte mit Engeln etc. im Sinne von: die melden sich wann sie wollen und nicht gerade dann, wenn jemand bei einer Hotline anruft.
    Bin schon sehr gespannt!!!

    :maus: Athena
     
  2. La-Mia-Vita

    La-Mia-Vita Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2004
    Beiträge:
    826
    Ort:
    Wien
    Hallo Athena,

    tja, bei mir läuft das so:

    Ich verbinde mich mit dem Höheren Selbst von dem Fragenden. Oft ist das jedoch so, dass sich dann einer der Schutzengel meldet oder ein anderer Engel, der den Fragenden gerade "umgibt". Die Verbindung funktioniert sofort, jedoch nehme ich mir die Zeit und Ruhe um zu channeln (ich channele direkt in den PC ... mir werden quasi die Botschaften "diktiert"). Habe zwar im Gefühl, dass sich meine Art zu channeln demnächst ändern wird (eher in die Richtung das Channeling zu sprechen), aber mal sehen. Die Art und Weise wie dies ausgedrückt wird (durch sprechen oder schreiben) ist ja nicht wirklich von Belangen.

    "Zufällige" Kontakte ergaben sich bei mir am Anfang, als ich zu channeln begonnen habe (beim Autofahren, bei Meetings, etc. ... war nicht immer in "passenden" Momenten). Doch dann lernte ich damit umzugehen und ganz bewusst zu channeln... nicht nur dann "wenn es passiert"... man ist ja (oder sollte es sein) Herr seiner selbst.

    Nähere Infos was ich alles so anbiete (Seminare und Beratungen) findest Du gerne auf meiner Page oder unter Angebote hier im Forum.

    Herzlichst,
    Karin
     
  3. Ironwhistle

    Ironwhistle Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2004
    Beiträge:
    3.703
    Ort:
    Köln Höhenhaus
    Werbung:
    Lass mich raten - 0190 oder gar 'ne 0900er Nummer??
    Die meisten Antworten kann man mit ein wenig Einfühlungsvermögen und Verstand auch so geben. Die haben keinen besonderen Draht zu Geist XY - und was manche Knalltüten von sich geben, das sie Geister herbeirufen können, das ist schlicht und ergreifend Blödsinn.

    Ok, die sagen zwar Geister haben dem Menschen zu gehorchen, aber hallo?
    Geister sind Menschen, nur eben ein wenig anders aufgebaut als diese - sprich, die haben ihren eigenen Willen und können selbst entscheiden wem sie zuhören oder mit wem sie sich unterhalten wollen.
    Wenn manche dieser Witzfiguren in ihren Kreisen aus Kreide und Pimpierliitzchen mal einen "Geist" erwischen, der verarscht sie meistens und gibt ihnen irgendwelche Schwachsinnsinfos die zu kaum was zu gebrauchen sind. Aber solange die Typen damit glücklich werden - sollen sie machen, irgendwann können sie sich ja mit ihren berufenen Geistern "unterhalten" - was sie dann haben? Selber Schuld... gg*

    Ich sage dir, es steht bestimmt nicht eine ganze Schlange von Geistern um diese Telefontanten nur um ein paar Antworten zu geben weil ja vielleicht jemand anrufen könnte... ;)

    Telefonchanneln - weia...
    Ich versorge ab und an auch mal ein paar Bekannte mit Info's die mir zugespielt werden. Manche wissen das diese Infos aus einer anderen "Ecke" kommen, andere wissens nicht - ich werde auch den Teufel tun und das den Leuten auf die Nase binden. Ich kann nicht garantieren das ich eine Auskunft bekomme, kann eigentlich niemand - weil - freier Wille und Entscheidungsfreiheit (auch für Geister), die Ladys dieser ominösen Spookyhotlines müssen allerdings irgendwas bieten damit die Leute überhaupt anrufen. Also ein ganz klarer Beschiss - mein Tipp: Spar dir das Geld in Zukunft... ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen