1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Falten unter Augen

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von MistressMess, 6. November 2007.

  1. MistressMess

    MistressMess Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Oktober 2007
    Beiträge:
    15
    Werbung:
    Hallo!

    Bin hier um zu erfragen ob mir vielleicht jemand helfen kann: Ich bekomme nämlich im Alter von 21 Jahren immer stärke Fältchen und Linien unter den Augen (und wirklich nur unter den Augen, die restliche Haut ist nicht betroffen) . Man kann förmlich zusehen wie die Falten immer stärker bzw. länger werden. Und da ich weder rauche noch übermäßig Alkohol trinke noch in der Sonne bade noch irgendetwas anderes mache das meine Haut strapazieren oder vorzeitig altern lassen könnte, denke ich mir dass die Ursache von innen kommt. Könnte sich jemand vorstellen was da bei mir nicht stimmt?Wäre für Hilfe unendlich dankbar!!!

    Lg, Mistress Mess
     
  2. Tim008

    Tim008 Guest

    Hallo,
    sicher hast Du schon alles probiert wie ausreichend Schlaf
    etwas Gurkenscheibchen , Creme usw.
    Sonst hier nochmal ein Link zum Lesen.
    Oder auch hier einige Infos.
    Gruß, Tim008
     
  3. Kessy

    Kessy Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2007
    Beiträge:
    2.435
    Viel trinken ist auch gut für die Haut!
     
  4. auf|gefädelt

    auf|gefädelt Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. April 2004
    Beiträge:
    1.294
    Ort:
    Unterwaltersdorf
    zeigt an, dass deine Nieren aufschreien und dies u.a. um Wasser - also viel trinken (aber kein Cola o.ä.). Dann könntest du noch die Leber entgiften - wäre ebenso sehr wichtig.

    :liebe1:
     
  5. puenktchen

    puenktchen Guest

    Hallo Mistress Mess
    eine spezielle Augencreme kann auch helfen. Aber laß Dir Proben geben und probiere sie vorher aus. Und nur gaaaanz wenig nehmen.
    gruß puenktchen
     
  6. Anthego

    Anthego Mitglied

    Registriert seit:
    28. April 2007
    Beiträge:
    236
    Ort:
    Sursee
    Werbung:
    Das liest sich nach einem Hilfeschrei der Nieren, wobei es jetzt eine Frage der Flüssigkeit wäre oder des Wortmülls den Du aufnimmst. Da die Nieren ja mit den Ohren verbunden sind, kann es eben auch über die Ohren kommen. Denke mal nach, ob es das eine oder andere sein kann.
    Herzlichst
    Anthego
     
  7. Corinthya

    Corinthya Mitglied

    Registriert seit:
    19. August 2007
    Beiträge:
    266
    Bei den Augencremes sehr auf die Inhaltsstoffe schauen, es lohnt sich danut man dann nicht draufkommt dass man eine gekauft hat in der nichts anderes drinnen ist wie in einer normalen Nivea Soft aber 20 € ausgegeben hat!

    eine Feuchtigkeitsspendende ist in deinem Fall sicher gut!

    Bist du eventuell viel am Abend unterwegs?

    Meine Augenhaut sieht am schönsten aus wenn ich richtig Vormitternachtsschlaf hatte.

    :liebe1:
     
  8. Germaine

    Germaine Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2006
    Beiträge:
    397
    Ort:
    Im Irgendwo

    Ich denke du brauchst gewisse Schüsslersalze die Haut und Bindegewebe stärken. Damit kannst du den Prozess aufhalten.
    Belies dich mal.
    Liebe Grüße von Germaine
    Schüßler Salze Übersicht:


    Schüßler Salze Calcium fluoratum
    Schüßler-Salze Calcium fluoratum Calciumfluorid ist natürlicher Bestandteil in Knochen, Haut, Gelenken und Zähnen. Es sorgt für eine stabile Konsistenz und hält Gewebe elastisch, straff und in Form. ...
    Schüßler Salze Calcium phosphoricum
    Schüßler-Salze Calcium phosphoricum Kalziumphosphat ist das wichtigste Salz für Zähne und Knochen. Es kommt im menschlichen Körper hauptsächlich in Knochenzellen vor und wird benötigt, um Knochen und ...
    Schüßler Salze Calcium sulfuricum
    Schüßler-Salze Calcium sulfuricum Kalziumsulfat beeinflusst maßgeblich die Regeneration von Binde- und Stützgewebe und wirkt entzündungshemmend. Es unterstützt die Ausscheidung von Eiter und gilt als ...
    Schüßler Salze Ferrum phosphoricum
    Schüßler-Salze Ferrum phosphoricum Eisenphosphat sorgt dafür, dass Sauerstoff in den roten Blutkörperchen gebunden wird und zu den Zellen transportiert werden kann. Es ist das wichtigste Mittel, um ...
    Schüßler Salze Kalium chloratum
    Schüßler-Salze Kalium chloratum Kaliumchlorid fügt Eiweißbausteine zu Fasern zusammen. Die Faserstoffe werden hauptsächlich in den Bronchien gespeichert. Wenn der Körper stärker belastet wird als ...
    Schüßler Salze Kalium phosphoricum
    Schüßler-Salze Kalium phosphoricum Kaliumphosphat unterstützt den Körper bei der Abwehr von Keimen. Es bindet Lecithin und liefert dem Körper Energie. Mangelerscheinungen machen sich physisch ...
    Schüßler Salze Kalium sulfuricum
    Schüßler-Salze Kalium sulfuricum Kaliumsulfat ist Betriebsstoff der Bauchspeicheldrüse, befindet sich in Oberhautzellen und Muskeln und beeinflusst wesentlich die Haut. {w486} Daher wird ...
    Schüßler Salze Magnesium phosphoricum
    Schüßler-Salze Magnesium phosphoricum Magnesiumhydrogenphosphat ist der Betriebsstoff, der dafür sorgt, dass Muskeln, Drüsen, Nerven und die Herzmuskulatur sich anspannen und entspannen. ...
    Schüßler Salze Natrium chloratum
    Schüßler-Salze Natrium chloratum Kochsalz reguliert den Flüssigkeits- und Wärmehaushalt des Körpers. Körperteile, die nicht durchblutet werden, bekommen durch Kochsalz Stoffwechsel. {w486} Es ...
    Schüßler Salze Natrium phosphoricum
    Schüßler-Salze Natrium phosphoricum Natriumphosphat baut Zucker ab und regt den Stoffwechsel an. Mangelerscheinungen äußern sich physisch als Sodbrennen, Reizblase, Gicht, geschwollene Lymphen, ...
    Schüßler Salze Natrium sulfuricum
    Schüßler-Salze Natrium sulfuricum Natriumsulfat unterstützt den Abbau von Schlackenstoffen. Als wichtiges Ausscheidungsmittel trägt es dazu bei, Zellen zu erneuern und hilft, den Zuckerhaushalt im ...
    Schüßler Salze Silicea
    Schüßler-Salze Silicea Kieselsäure ist zuständig für den Aufbau und die Elastizität von Bindegewebe. Es sorgt dafür, dass Haut, Haare und Nägel kraftvoll und fest sind. Mangelerscheinungen äußern ...
    Unterschied zur Homöopathie
    Unterschied zur klassischen Homöopathie Die Schüßler Salze sind nach Dr. Wilhelm Schüßler benannt. Dr. Wilhelm Schüßler war ein homöopathischer Arzt, der erkannte, dass Krankheiten durch einen Mangel ...


    Homöopathie
     
  9. auf|gefädelt

    auf|gefädelt Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. April 2004
    Beiträge:
    1.294
    Ort:
    Unterwaltersdorf
    nicht die Logik ausquetschen, da gibts genug Bücher. Es könnte überall herkommen - deshalb intuitiv nachspüren und da kam meine o.a. Antwort.

    He Anthego du wirst ja nicht werten!? :confused: Also ich meine Wortmüll und so. Da bist du doch schon drüber?

    :liebe1:
     
  10. Reinfried

    Reinfried Guest

    Werbung:
    Liebe Mess!

    Hier wurden schon gute Tipps gegeben, die Schüssler-Salze (vor allem Nr. 1 und Nr. 2 sowie Nr. 11 solltest Du Dir angucken) brauchen eine Zeitlang, bevor Ergebnisse bei dieser Problematik da sind, aber sind eine tolle Sache.

    Ja, und die 2 Liter WASSER am Tag - die sind enorm wichtig - wenn Dein Körper nämlich Durst hat, dann entzieht er die Flüssigkeit unter anderem den Zellen, die an der Oberfläche sitzen: Der Haut.

    Zusätzlich: Schminkst Du Dich? Die Abschminkprozeduren können auch an der empfindlichen Haut unter den Augen zerren....

    Vom allzu üppigem Eincremen bin ich nicht begeistert - ich nehme überhaupt keine Gesichtscreme - auch nicht unter den Augen (bin 46, bin viel in der Sonne und habe eine glatte Haut). Ich habe nämlich die Erfahrung gemacht, dass die Haut offensichtlich gerne "faul" wird, wenn man zuführt, was sie selbst produzieren sollte...

    (Ist allerdings auch eine Wohlfühlsache. Manche Menschen brauchen ihre Creme, weil die Haut sonst spannt nach dem Waschen. Bei mir ist das nicht der Fall, darum kann ich drauf verzichten.)

    Also, viel trinken und Literatur über die Schüssler-Salze besorgen....

    Liebe Grüße
    Reinfried
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen