1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

dunkle Augenringe!

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von RAHYA, 6. Februar 2005.

  1. RAHYA

    RAHYA Mitglied

    Registriert seit:
    9. September 2004
    Beiträge:
    79
    Ort:
    Niedersachsen
    Werbung:
    Hallo,

    ich habe seit ca.einem halben Jahr starke dunkle Augenringe und bin ständig müde und erschöpft. Ich schlafe ausreichend 6-8 Std pro Nacht und ich zehre meinen Körper auch nicht mit ständigen Discothekbesuchen aus. Das einzige was mich sehr schlaucht ist mein neuer Job, bei dem ich den ganzen Tag nur im Stehen arbeite. Er macht mir sehr viel Spass, nur er schlaucht mich wie gesagt sehr. Wenn ich dann mal frei habe,schlafe ich manchmal 14 Stunden am Stück!!! Das ist doch nicht normal. Ich war schon beim Arzt, weil ich dachte, ich hätte vielleicht Eisenmangel, aber er hat nichts im Blut feststellen können, was auf eine Mangelerscheinung hindeuten könnte.

    Meine Haut neigt ist im Gesicht auch so gereizt und empfindlich.Sie macht einen fahlen Eindruck und ist nicht mehr so knackig-frisch, wie sonst. Kann natürlich auch an der Jahreszeit liegen.

    Ich weiß nicht woher diese Augenringe (sie sind nicht nur dunkel, sondernd die Haut ist auch etwas einsenkt an der Stelle, sieht aus, als hätte ich zu lange die Nacht durchgemacht). Falten sind das aber nicht.. Ich nehme auch keine Medikamente, noch rauche ich oder trinke Alkohol. WAS IST DAS?

    Was könnte das sein? Hatte jemand schonmal ein ähnliches Problem?
     
  2. Minnie

    Minnie Guest

    Hallo Rahya!
    Das Problem kenne ich. Bei mir ist es so, dass noch zusätzlich unter dem linken Auge eine Ader zu sehen ist, als wenn die Haut dort dünn ist, so sieht es aus. Was bei mir sehr empfindlich ist, ist meine Lunge und sind meine Nieren. Vielleicht hängt es damit zusammen. Leider kann ich Dir keine Tipps geben. Vielleicht mal das Blut untersuchen lassen. Wenn man Augenringe hat, denkt gleich immer jeder, dass man einen ungesunden Lebenswandel hat, dabei stimmt es gar nicht immer!! Weil ich gehe seit Jahren abends nicht mehr weg und lebe ansonsten sehr gesund.

    Vielleicht schaffst Du es Dich zwischendurch mal auszuruhen (und immer genug Wasser trinken bitte) .
    Wahrscheinlich ist es erstmal die erste Zeit so anstrengend und dass Du Dich im Laufe der Zeit daran gewöhnst.
    Schön, dass Dir Dein Job sehr viel Spass macht :) !
    lG
     
  3. Allegra83

    Allegra83 Mitglied

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    464
    Ort:
    Schwechat bei Wien
    Ich hab auch zeitweise so dunkle Augenringe und mir wurde gesagt, dass sie irgendwie von meinem Untergewicht kommen.

    Bist du vielleicht zu dünn?

    allerdings hat das meine praktische Ärztin gesagt, und ich weiß nicht, inwieweit das stimmt.

    LG Allegra
     
  4. Lunah

    Lunah Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    879
    Ort:
    willst du mich besuchen kommen? ;)
    Hallo,

    versuch mal eine Entgiftungskur. Viel trinken, viel Schlafen, wenig Fleisch, keinen Alkohol und auch keine Cola.

    Dunkle Augenringe sind oft ein Zeichen von Erschöpfung - nicht unbedingt körperlicher, sondern auch seelischer. Wenn du meditieren kannst, mach das mal ca. 1/2 stunde pro Tag, ruhige Musik tut´s aber auch. Beschäftige dich mal etwas mehr mit dir selbst und versuche den Grund dafür zu finden.

    Gibt es irgendetwas, was dich momentan stört? Arbeitest du vielleicht noch an einem ungelösten Problem?

    In diese Richtung solltest du mal fragen ... wahrscheinlich braucht dein Körper jemanden, der ihm zuhört. Ob das jetzt medizinisch ist, kann ich nicht sagen, aber es ist ein guter Weg, etwas mehr auf dich selbst zu achten.

    Liebe Grüße
    Lunah
     
  5. coma

    coma Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Mai 2004
    Beiträge:
    6
    HAllo,
    versuchs mal mit Schüßlersalzen, unabhängig von Artzbesuch natürlich.
    Hierzu fällt mir spontan Ferrum Phosphoricum d12 (dunkle augenränder ,Erschöpfung usw..) und Silicea auch in d12 für( Erschöpfung Regneration auch für Haut ,haaren,Bänderschwäche usw. )ein.
    Unter anderm Vitamin B Komplex .Und viel trinken.
    DAmit du wieder zu kräften kommst. :banane:
    Und vielleicht Überforderung sehen und einschränken.

    liebe Grüße
    coma
     
  6. Emerald

    Emerald Mitglied

    Registriert seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Grüß dich,

    Jetzt sind ohnehin schon einige Vorschläge gekommen um das Übel an der Wurzel zu packen. Ich möchte dir stattdessen einen Tip für eine kurzfristige Erleichterung geben. Von Symptombehandlung ist schließlich nicht von vornherein abzuraten - solange sie mit Ursachenbehandlung einher geht!

    Und zwar: Probier´s mal mit gefüllten Augenkissen, die beruhigen über Nacht die Augen. Die gibt es mit unterschiedlichen Füllungen (kannst du dir auch selber machen - go nature and get yourself some crops :) ). So ein Augenkissen kannst du dir z.B. bei Paungger&Poppe bestellen (http://www.paungger-poppe.com/), von dort habe ich meines.

    Gesundheit wünsch´ich dir,

    Emerald
     
  7. Fee

    Fee Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2004
    Beiträge:
    1.915
    Ort:
    100 km um Aachen
    Hallo Rahya, ich habe dies hier unter google "Netdoktor" gefunden.....

    Alles Liebe, Maike


    Dienstag, 7. August 2001
    FRAGEN:
    Seit einigen Monaten habe ich ständig dunkle Augenringe. Ich habe genug Schlaf (8 std), fühle mich nicht müde und kann sie mir nicht erklären?
    Woran kann es liegen?


    ANTWORT:
    Dunkle Augenringe müssen nicht immer durch lange Nächte bedingt sein.
    Eher selten sind Augenringe durch Lebererkrankungen ("Masque biliaire"), trotzdem könnte eine Blutuntersuchung diesen Faktor ausschließen.
    Das vorhandene Asthma bronchiale weist auf die Möglichkeit hin, dass eine sogenannte atopische Diathese bei Ihnen vorliegt. Das heißt Sie könnten eher als andere Menschen Beschwerden wie Ekzeme, Heuschnupfen oder Asthma entwickeln. Menschen mit atopischer Diathese weisen häufig bestimmte Hautzeichen auf, wie fein gefältelte Handlinien, eine gedoppelte Unterlidfalte oder eine Ausdünnung der seitlichen Augenbrauen. Zu diesen Zeichen gehören auch dunkle Augenringe, die im Fachbegriff halonierte Augen genannt werden.
    Dieses Zeichen ist in diesem Zusammenhang zwar etwas störend, aber ansonsten völlig harmlos.



    Mit freundlichen Grüßen
     
  8. MARA21

    MARA21 Mitglied

    Registriert seit:
    16. August 2004
    Beiträge:
    91
    hallo, es gibt da folgendes buch zu dem thema, das ich mir vor ein paar wochen zugelegt habe. ich habe zwar keine dunklen augenringe,dafür aber hellbraune pigmentflecken mitten im gesicht. und da das ja alles irgendwie auf irgendeine art und weise störungen sind, meist im stoffwechsel, kann man dort nachsehen, woher das genau kommt.
    das buch heißt 'erkenne die Zeichen deines Körpers' und ist auch mit fotos von augen mit dunklen ringen und erklärungen dazu ausgestattet. oft ist es wohl auch so, daß es eine bisher unerkannte und keine weiteren beschwerden verursachende herz- oder leberschwäche ist. was man nicht oder noch nicht krank nennen kann, aber auf dauer wie ein leck die energie abzieht. kann man alles homöopathisch behandeln, kann man auch mit TCM traditionelle chinesische medizin, kräuterheilkunde und akupunktur die störungen auflösen oder staus auflösen oder schlacken abbauen, wie dus nennen willst. schau mal rein in dies buch, mir hat es sehr geholfen. deshalb bin ich da so begeistert. viel erfolg und bitte berichte mal ,
    vg mara :banane: :banane: :rolleyes:
     
  9. RAHYA

    RAHYA Mitglied

    Registriert seit:
    9. September 2004
    Beiträge:
    79
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo,

    ihr habt Euch für mich sehr viel Mühe gemacht! Danke... Ich werde alles ausprobieren und alles abklären lassen, was in Frage kommt.. Ich wusste gar nicht, dass es soviele Faktoren gibt, die Augenringe hervorrufen können. Echt Wahnsinn, was ihr alles so hervorgebracht hat.

    Ein Tipp hat mir jedoch besonders zu denken gegeben: Der Tipp, das was mit meinem Herzen nicht stimmt.

    Bei einer Meditation vorm Zubettgehen habe ich um einen Hinweis bezüglich meines Gesundheitszustandes gebeten. Das war eine Nacht, nachdem ich diese 14 Std Schlaf hatte und mich sehr gewundert habe, wie ich nur so viel Zeit mit schlafen zubringen konnte. Plötzlich sah ich während der Meditation ein Bild. Ein gelb-roter Energiering um meine Lunge. Und dann ein schwarzer Nebelfleck an der linken Seite. Erst später, als ich darüber nachdachte, was damit gemeint sein könnte, fiel mir ein, dass auf der linken Seite des Oberkörpers ja das Herz sitzt.

    Ich hatte NIE Herzprobleme. Aber vielleicht sollte mir mit diesem Gleichnis ja auch nur mein zu niedriger Blutdruck in Erinnerung gerufen werden.

    Auf jeden Fall werde ich zum Arzt gehen- nochmal Blutbild machen lassen usw.

    Nochmals DANKE! :danke:

    *Rahya*
    Ihr habt mir sehr geholfen
     
  10. wottana

    wottana Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2005
    Beiträge:
    9
    Werbung:
    hallo,

    hier noch ein zusatz zu den anderen tipps,
    die müdigkeit könnte auch an einem verschobenen säure basen haushalt liegen, du kannst ihn leicht mit teststreifen aus der apotheke messen er muss langfristig ph wert 7 und mehr betragen, ansonsten liegt eine übersäuerung vor, sehr oft der fall bei unserer heutigen ernährung...
    wenns an dem ist schreib mal ne pn und ich schicke dir ein paar infos...

    lg wottana
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen