1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Erhalten wir ein Pflegekind?? Ein Seminar in Sicht???

Dieses Thema im Forum "Karten legen" wurde erstellt von Krümel66, 23. Februar 2010.

  1. Krümel66

    Krümel66 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Februar 2010
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Deutschland
    Werbung:
    Hallo Ihr lieben,

    bin neu hier im Forum und stelle mich mal kurz vor. :)

    Seit gut einem Jahr lege ich mir die Karten selbst mit Lenormand. Manchmal sehe ich in dem Kartenbild von mir ein Kind??? Vielleicht haben wir doch Glück und bekommen nochmals ein Dauerpflegekind? Wenn ich eben von Zeit zu Zeit mir die Karten lege, sehe ich mal von Zeit zu Zeit immer ein Pflegekind im Kartenbild. Dies ist nicht immer der Fall. Das ist ein großer Wunsch von mir und meinem Mann. Möchte Euch mal meine Situation kurz schildern:

    Mein Mann und ich wünschen uns ein Kind. Darauf hin haben wir uns vor 3 Jahren bei verschiedenen Jugendämtern beworben. Ich habe auch voriges Jahr bereits eine IVF Behandlung hinter mir. Leider negativ und vor allem kostete diese sehr viel (da wir über 40 sind) mussten wir alles aus der eigenen Tasche bezahlen.

    Einige Seminare haben wir über JA gemacht und ein Kindsvorschlag erhalten. Nach einer langen Anbahnungszeit mit einem Säugling, waren wir überaus Glücklich, denn bald haben wir ja ein kleines Würmchen, dachten wir und richteten uns ein Babyzimmer ein auf Order des Amtes. Doch leider wurde diese Anbahnung abgebrochen, weil sich die Sachbearbeiter nicht sicher waren. Nun stehen wir da, mit einem leeren Babyzimmer ohne Kind. Das Amt war sich nicht sicher und leider erhalten wir auch kein Kind mehr von diesem Amt und haben uns aus der Kartei herausgenommen.. Dies ist jetzt über 1 Jahr her. :schmoll:

    Mittlerweile sind wir nun in unser eigenes Haus gezogen und haben uns dort bei diesem Jugendamt beworben (seit voriges Jahr im Juli). Nun soll im April ein Seminar sein. Doch leider haben wir immer noch keine Unterlagen zugesandt bekommen, obwohl uns die Sachbearbeiterin mehrmals schon mitgeteilt hat, dass Sie uns diese zuschickt??

    Habe aufgrund dessen mir mal die Karten für die nächsten 3 Monate gelegt??? Sehe ich das richtig, ein Kind vom Jugendamt kann ich da nicht erkennen???

    Aufgrund unseres Alters und der schlechten Voraussetzung meines Mannes her, hat mir mein Arzt gesagt, sind die Voraussetzungen für ein eigenes Kind schlecht. Hatte im Juli 2008 bereits eine Fehlgeburt. Nun setzte ich mich damit auseinander, das wir wohl nie ein Kind haben werden, weder ein Pflegekind, noch ein eigenes geschweige denn eine Auslandsadoption anstreben können. Finanziell unmöglich, da dies ja Unmenge kostet.

    Nun man soll ja die Hoffnung nicht aufgeben…...


    Stelle Euch mal mein Kartenbild hier herein, das ich ausgelegt habe ab jetzt für die nächsten 3 Monate:

    11 8 31 7 10 22 9 27
    23 25 15 14 28 2 26 3
    20 18 29 5 21 30 1 19
    6 33 17 4 16 24 36 12
    35 13 32 34

    wie ich die Kartenbilder hier hineinbekomme Sorry, wußte ich leider nicht!

    Was meint Ihr: Unter mir die Störche, Karte 13 + Karte 16 + Karte 30 Karte 26 + Karte 27 Nachricht von einem Kind, ist noch Geheim (weiß man noch nichts davon)? :? Mit Karte Blume ( eine freudige Nachricht, unter Lilie das Herz (eine Herzensangelegenheit?) . :?Wenn man vom Kind ausgeht mit Karte 17, Karte 18 mit Karte Mäuse wieder eine Fehlgeburt mit Ring (Karte 25) Verlust in der Ehe (wieder eine Fehlgeburt in der Ehe???? In den nächsten 3 Monaten):?

    Vielleicht sehe ich dies auch falsch: sind es Neuigkeiten Karte 13 von der Arbeit Karte 35 die ins Haus Karte 4 kommen?? Mit Schlüssel??? Karte 33 also mit Sichert kommen diese Nachrichten???

    Was meint Ihr dazu??? Sollte ich mal für ein ganzes Jahr die Karten auslegen? Kann man auch nur für 3 Monate das große Kartenbild legen?? Lege wie gesagt erst 1 Jahr die Karten und bin auch daher noch nicht so fit darin. :confused:


    Ganz liebe Grüße an Euch für Eure Mithilfe beim Deuten!

    Gruss Krümel66 :danke:
     
  2. spacy

    spacy Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.284
    Ort:
    Schweiz
    krümel.....würdest du bitte das bild reinstellen. mit dem blauen "L" oben in der leiste kannst du das tun....bei den kartenzahlen 1-9 jeweils die 0 (null) voranstellen....

    danke
     
  3. Krümel66

    Krümel66 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Februar 2010
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Deutschland
    hallo Spacy, versuche mein glück ob ich dies hinbekomme. Habe es eben schon versucht (siehe mein Beitrag) hatte dies ja erwähnt, hat nicht geklappt, muß ich zwischen dem blauen L dann die Zahl hineinschreiben???

    Gruss Krümel66
     
  4. spacy

    spacy Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.284
    Ort:
    Schweiz
    ja genau......wenn du das blaue "L" drückst, kommt diese: - zwischen den zwei "LENO" die kartenzahl einfügen, dann wieder das blaue "L" drücken für die nächste karte.......
    und bei den ziffern 1 bis 9 jeweils die = (null) voranstellen - also 01, 02....

    gruss
    spacy
     
  5. Krümel66

    Krümel66 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Februar 2010
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Deutschland
    Hallo Ihr lieben!
    da bin ich wieder, hat etwas gedauert bis ich das Kartenbild hineingestellt hatte.
    Hier mein Kartenbild für die nächsten 3 Monate:







    oben im ersten Beitrag habe ich mich ja kurz vorgestellt! Aber daher nur noch mein Kartenbild hineingestellt mit meinen Deutungen, wie sieht Ihr das???

    Was meint Ihr: Unter mir die Störche, Karte 13 + Karte 16 + Karte 30 Karte 26 + Karte 27 Nachricht von einem Kind, ist noch Geheim (weiß man noch nichts davon)? :? Mit Karte Blume ( eine freudige Nachricht, unter Lilie das Herz (eine Herzensangelegenheit?) . :?Wenn man vom Kind ausgeht mit Karte 17, Karte 18 mit Karte Mäuse wieder eine Fehlgeburt mit Ring (Karte 25) Verlust in der Ehe (wieder eine Fehlgeburt in der Ehe???? :schmoll:In den nächsten 3 Monaten):? :confused:

    Vielleicht sehe ich dies auch falsch: sind es Neuigkeiten Karte 13 von der Arbeit Karte 35 die ins Haus Karte 4 kommen?? Mit Schlüssel??? Karte 33 also mit Sichert kommen diese Nachrichten??? :confused:

    Was meint Ihr dazu??? Sollte ich mal für ein ganzes Jahr die Karten auslegen? :confused:Kann man auch nur für 3 Monate das große Kartenbild legen?? :confused:Lege wie gesagt erst 1 Jahr die Karten und bin auch daher noch nicht so fit darin.


    Ganz liebe Grüße an Euch für Eure Mithilfe beim Deuten! :danke:
     
  6. spacy

    spacy Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.284
    Ort:
    Schweiz
    Werbung:
    hmmmm....der wunsch nach einem kind ist im blatt klar ersichtlich.....es gab und gibt auch gespräche, welche aber alle nicht wirklich was brachten, ausser zweifel und unklarheiten verbunden mit verlusten (eckkarten)....
    du selbst liegst im haus des turms, was mir sagt, dass du dich auf diesen wunsch sehr versteifst und dich durch diesen wunsch auch selber etwas einschränkst.....dahinter liegen die vögel, was zweifel bedeutet....das ganze hat wohl seine spuren hinterlassen bei dir/euch....
    dein mann liegt im hause kind und wenn man die diagonle betrachtet mit wege-herr-baum-störche so denke ich, dass er nach alternative sucht oder aber auch eher bereit ist für einen "weiteren lebensweg" OHNE kind also du.....
    die senkrechte bei dir mit sonne-bär-dame-störche-anker sagt mir, dass du hartnäckig an deinem traum vom kind festhält und dich das auch energie kostet.....
    die diagonale mit ruten-ring-dame-haus-mond....hmmm.....die gespräche über ein pflegekind waren da, gingen aber nicht in erfüllung und das macht dich sehr traurig....auch die andere diagonale mit sense-fuchs-dame-schlüssel zeigt mir, dass dich das alles verletzt und auch ein misstrauen gegenüber behörden bei dir hervorgerufen hat....ihr wart euch sicher (schlüssel), dass das kind kommt und wurdet durch die absage verletzt....
    mein tip an dich/euch.....macht euer glück nicht von einem kind abhängig....
    ruten-sarg-sonne - das heisst für mich, dass es momentan kein weiteres gespräch geben wird betreffend pflegekindern......nutzt das, um eure energiereserven wieder vollzutanken.....und vielleicht auch mal in urlaub zu fahren (sonne im hause schiff)....
    und nehmt beide mal abstand von eurem traum eines eigenen kindes (nicht den traum vergessen, sondern einfach mal hinten anstellen) und konzentriert euch wiedermal auf euch selber........
    ob ihr irgendwann ein eigenes kind oder ein pflegekind haben werdet, das sehe ich hier nicht im bild.......aber ich drücke euch ganz fest die daumen, dass ihr die kraft um weiterzukämpfen aufbringen werdet....

    liebe grüsse
    spacy
     
  7. Aiene

    Aiene Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. August 2009
    Beiträge:
    1.053
    Ort:
    Deutschland
    Hallo Krümel,

    bevor ich etwas dazu schreibe, würde ich gern wissen, mit welchem Deck du gelegt hast?






    Liebe Grüße
    Alissa
     
  8. Krümel66

    Krümel66 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Februar 2010
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Deutschland
    Hallo liebe Spacy,
    vielen dank für Deine liebe Antworten. :danke:Was ist aber nicht ganz verstehen kann, Karte 13 und Karte 17 kann doch eine Schwangerschaft bedeuten???:confused: Liegt doch auch sehr nahe bei mir??? Störche und Kind :confused:Ist das falsch gewesen was ich in meiner ersten Email gedeutet habe, wie gesagt habe die Erfahrung noch nicht so, aber Karte 13 in Kombi mit Karte 17 dachte ich hätte ich getippt auf eine schwangerschaft???? Hatte sowas auch mal gelesen::

    Karte 13 und Karte 17 Schwangerschaft ??? bzw. Karte 13 und Karte 30 Lilie könnte das nicht eine Frühschwangerschaft bedeuten ??? Bei den Lenis kann man doch auch die Karten 13 + 16 + 30 + 26 + 27 deuten?? Von diesem Kind weis man noch nichts (Buch geheimnis) Wäre ja dann in diesem Kartenbild drin. Ein Pflegekind müßten ja die Kombi 13 + 19 = Jugendamt , dass habe ich auch meinem Kartenbild nicht gesehen :confused:

    Oder war einfach die Legung mit den 3 Monaten (großes Blatt) da ich für mich ausgelegt habe ein zu kurzer Zeitraum????

    Was meinst Du solltest ich mal für ein jahr das kartenbild auslegen und ich versuche dies nochmals zu deuten??? :


    Lieben Gruss von Krümel66
     
  9. Krümel66

    Krümel66 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Februar 2010
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Deutschland
    Hallo Alissa,

    habe gerade an Spacy eine Antwort geschickt, was ich in meinem Kartenbild gesehen hatte oder glaubte zu sehen :confused:lege erst seit 1 Jahr und bin noch nicht so geübt. Ich lege immer 8 stück in der Reihe und zum Schluss die 4 die übrig bleiben. Du hast jetzt 9 er Reihe gelegt. Ich dachte man sollte die 8 er legen. Hatte ich die ganze Zeit so gemacht. War dies falsch??? Ich habe die ganz normalen Lenormand Karten von Argmüller Urania. Ich denke das wolltest Du wissen?:confused: Oder???

    Gruss von Krümel 66 :winken2:
     
  10. spacy

    spacy Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.284
    Ort:
    Schweiz
    Werbung:
    hast du mit der blauen eule gelegt? schaut der fuchs hier im forum auf die selbe seite wie in deinen karten? ist die dunkle wolke auch so wie in deinen karten oder aber auf der anderen seite?......was siehst du auf deinen karten auf der rückseite?

    ich gehe später auf deine fragen ein....gruss
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen