1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Der geheimnisvolle Pianist

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Yoda, 19. Mai 2005.

  1. Yoda

    Yoda Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2005
    Beiträge:
    1
    Werbung:
    Wer ist der geheimnisvolle Pianist, diese frage stellt sich die ganze Welt.Ich würde gerne mal wissen was ihr davon halltet.
     
  2. Niemand

    Niemand Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. November 2004
    Beiträge:
    7.604
    Ort:
    Niemandsland / Neutrale Zone
    Ein Überbringer der schweigenden Botschaft ? :)
     
  3. akutenshi

    akutenshi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juli 2004
    Beiträge:
    2.209
    ich find die frage interessant, aber versteh kein wort.. mags mir wer erklären?
     
  4. Goldklang)))

    Goldklang))) Guest

    Ein Verwandter von Niemand!

    Sogar die Markerl hat irgend jemand aus seinem Gewand entfernt.

    Er ist markenlos und namenlos und ein virtuoses Genie....

    http://smileys.*************.com/cat/7/7_5_119.gif
     
  5. Naoli

    Naoli Mitglied

    Registriert seit:
    15. Dezember 2004
    Beiträge:
    72
    Ort:
    Hi!!

    Diese Augen....sie faszinieren mich...ich kann das Gefühl nicht beschreiben das ich habe wenn ich mir die Fotos anschaue.
    Vielleicht ist er wirklich von einem schiff gefallen...aber da müsste man es doch bemerkt haben oder?
    LG Naoli
     
  6. Queerkopf

    Queerkopf Mitglied

    Registriert seit:
    4. Mai 2005
    Beiträge:
    538
    Werbung:
    Hallo

    Amnesie und bei der offensichtlichen herkunft würde ich auch keine Erinnerung ausgraben wollen. Ist wahrscheinlich besser wenn er sich nicht erinnert und aus dem was macht was ihm jetzt an Interesse entgegen gebracht wird. Im Osten gibt es Unmengen an guten Pianisten für die sich keiner Interessiert, bei der bekanntheit die er erlangt hat sollte er was aus seinen Voraussetzungen machen können und schneller Anschluß finden als andere mit den selben Voraussetzungen ohne Amnesie. ist ja auch selten so das sie für immer nicht Wissen was passiert ist.

    cya
     
  7. Romaschka

    Romaschka Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2005
    Beiträge:
    5.096
    Ort:
    D
    der geheimnisvolle pianist
     
  8. Niemand

    Niemand Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. November 2004
    Beiträge:
    7.604
    Ort:
    Niemandsland / Neutrale Zone
    *ironiemoduson*
    Alle Erleuchteten werden doch in eine psychiatrische Klinik eingewiesen. Das ist doch normal. :D
     
  9. akutenshi

    akutenshi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juli 2004
    Beiträge:
    2.209
    danke für den link Romaschka! ist ja eine interessant geschichte.. ausnahmsweise mal sogar eine geschichte, die ich mir vorstellen kann.. klavierspielen ist ja mehr oder weniger etwas das man automatisiert und dazu muss man sich nicht unbedingt erinnern können..
     
  10. SilberFisch

    SilberFisch Mitglied

    Registriert seit:
    3. Januar 2005
    Beiträge:
    208
    Ort:
    München
    Werbung:
    Vielleicht wurde er von ausserirdischen entführt und wieder in der falschen stadt abgesetzt ? Könnte sein oder ? und dann haben sie ihn noch "geblitzdingst" damit er sich an nichts errinert.

    :alien:

    LG

    Cobayaschi
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen