1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ascendent

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von ChiaDharma, 3. April 2010.

  1. ChiaDharma

    ChiaDharma Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2008
    Beiträge:
    2.354
    Ort:
    Hier im haus
    Werbung:
    huhu

    also ich dachte ich hätte den ASC jetzt durch, also der ASC als Persönlichkeit und maske. Aber ich merke wie mein Fische ASC teil meines ICH ist, auch wenn ein teil den ich gerne loswerden würde aber das geht nicht schätze ich mal???
    Also ich hab auch sehr starke fische eigenschaften, ich fühle mich auch oft von den stimmungen meiner umwelt ausgesetzt, und wie ein schwamm der die stimmungen aufsaugt ohne das ich mich wehren kann, ich wäre schon gerne unabhängiger von den gefühlen meiner mitmenschen.
    Andererseits ist die Maske auch treffend, weil wenn ich unter druck stehe, dann kommt sofort mein Fische ASC an die oberfläche und ich benehme mich wie ein kind, also infantil.

    Ist der ASC jetzt teil meines ICH oder nicht??????^^
     
  2. Arnold

    Arnold Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2005
    Beiträge:
    4.969
    Ort:
    Kirchseeon/München
    Hi,

    Der AC ist Start- und Zielpunkt im Leben. Bei der Geburt startet der Alterspunkt in Schritten von jeweils sechs Jahren in Richtung der astrologischen Häuser und kehrt nach 72 Lebensjahren wieder zum Ausgangspunkt - AC zurück. Dabei bildet dieser AP in dieser Zeit 132 Aspekte zum eigenen Horoskop, welches dabei immer entsprechend aktiviert wird. Der AP ist eine Methode der so genannten Altersprogression der Huber - Schule ( API ).

    Der AC ist mehr oder weniger ein Hinweisschild, an welches man sich richten kann. Erfahrungsgemäß dringt der AC besonders ab der zweiten Lebenshälfte mehr ins Bewusstsein.

    Die Persona oder Maske entspricht auch einer gewissen Prägung, aber erst im Laufe des Lebens färbt man sich mehr und mehr auf den AC ein.

    Interessant mögen die sabischen Symbole für den aufgerundeten AC Grad sein, oder auch die esoterischen Saatgedanken. Für die Fische heißt er: "Ich verlasse meines Vaters Haus, und indem ich erlöse, kehre ich zurück!"

    Alles liebe!

    Arnold
     
  3. ChiaDharma

    ChiaDharma Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2008
    Beiträge:
    2.354
    Ort:
    Hier im haus
    Der ASC ist ja eig auch sowas wie eine zweite sonne weil er sich wie eine Maske vor die sonne stellt
    Vllt ist es wirklich die aufgabe seinen ASC als neue sonne anzunehmen oder so
    Bei Fische ASC ist dann die aufgabe sich um die gefühle anderer zu kümmern oder so????
    EDIT weil bei mir stehen löwe sonne und fische asc ja echt fast wie in opposition zueinander. früher war mir wichtig im mittelpunkt zu stehen und ich hab mich darin gesonnt (ok das ist heute auch noch so, aber ich will heute für etwas im mittelpunkt zu stehen das auch wert hat und mich nicht so extrem wichtig fühlen ohne etwas erreicht zu haben)
    Ja und seit der pubertät ist voll der ASC in erscheinung getreten also die empathie und so
     
  4. Arnold

    Arnold Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2005
    Beiträge:
    4.969
    Ort:
    Kirchseeon/München
    ..Ich denke, dass man mit einem Fische AC im Laufe des Lebens mehr Empathie und Feingefühl enwickelt. Man wird empfindsamer, auch durchdringlicher, aber ebenso entwickelt man eine sehr feine Radarantenne für das Du. Man kann nun hergehen und Bezüge von der Sonne in Haus und Zeichen zum AC schaffen, ebenso wichtig sind sicher die Herrscher Neptun und Jupiter, welcher in der ptolemäischen Astrologie dem Schützen, aber ebenso den Fischen zugeordnet wurde.

    Alles liebe!

    Arnold
     
  5. Randalia

    Randalia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Dezember 2008
    Beiträge:
    4.819
    Was hälst du davon Chia?

    1 Haus - Widder-Thema / Mars-Thema => Wirken
    2 Haus - Stier-Thema / Venus-Thema => Haben
    3 Haus - Zwillinge-Thema / ...
    ...
    5 Haus - Löwe-Thema / Sonne-Thema => Sein

    1 Haus also:
    - Wie wirke ich ein?
    - Worauf wirke ich ein?
    * Was wirkt zurück?
    * Worauf wirkt es zurück?

    AC als Beginn des Ersten Hauses.. Charakter der Zwangsbedingungen ("Genetik"), die die Freiheitsgrade zur Beantwortung obiger Fragen liefern ("Was man daraus macht").

    Was du daraus machst hat viel damit zu tun, wie dein Sein ist..
    Dort das gleiche SPiel wieder von Vorne: "Genetik" und "Was du daraus machst"

    Die "Genetik" deines Seins ist also mit der "Genetik" deines Wirkens gekoppelt.
    Daran kannst du nichts ändern. Macht auch nichts. Weil du es nicht brauchst.
    Dort wo du rumbasteln kannst ist bei dem "Was man daraus macht" deines Seins und dem "Was man daraus macht" deines Wirkens.

    Mit AC-Fische nimmt die Form erfolgreichen Wirkens Fischige Züge an: Mystisch..
     
  6. ChiaDharma

    ChiaDharma Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2008
    Beiträge:
    2.354
    Ort:
    Hier im haus
    Werbung:
    Ja der ASC ist ja das Image, also die soziale rolle
    Wie man wirkt und so
    Aber ich wirke sehr oft auch wie ein wassermann, ein löwe oder eine jungfrau (meine zeichen)
    Der ASC ist für mich die Rolle die man sich selbst aussucht
    Mysteriös und geheimnisvoll wirken finde ich schon cool iwie^^
     
  7. ChiaDharma

    ChiaDharma Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2008
    Beiträge:
    2.354
    Ort:
    Hier im haus
    hab mal eine frage wie kann man denn titel von ein thread ändern :confused:
     
  8. Randalia

    Randalia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Dezember 2008
    Beiträge:
    4.819
    Ich denke der Fische-AC hat ein Talent in seinem Auftreten jenen Teilen der Realität entsprechend zu reagieren, die sich andere evtl nicht als Realität anzuerkennen trauen, da sie jene Teile sind, die in den Fantasien der "Sender" geschaffen werden und sich in den Fantasien der "Empfänger" manifestieren, ohne, dass die "Sender" diese Realität explizit offenbaren wollen würden...

    Der "Sender" wundert sich über den adequat reagierenden, da er auf Geheimnisse Reagiert; er fühlt sich wahrgenommen, wo er es nicht möchte..
     
  9. ChiaDharma

    ChiaDharma Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2008
    Beiträge:
    2.354
    Ort:
    Hier im haus
    redest du eig immer so kriptisch^^
     
  10. Randalia

    Randalia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Dezember 2008
    Beiträge:
    4.819
    Werbung:
    Wie hättest du es ausgedrückt? ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen