1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

An Gott glauben oder Gott lieben?

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von LalDed, 10. Juni 2019.

  1. Alfa-Alfa

    Alfa-Alfa Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Januar 2019
    Beiträge:
    2.506
    Werbung:
    ja, jedenfalls nicht das was der Mensch unter Liebe versteht.

    seh ich auch so, das Gegenteil von Gott wäre DIE Polarität wo alles geteilt ist, weil Gott die Einheit sein müsste.
     
    LalDed gefällt das.
  2. Alfa-Alfa

    Alfa-Alfa Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Januar 2019
    Beiträge:
    2.506
    naja, ohne Liebe keine Geborgenheit, da hast du die Antwort grad selber drin,
    es bleibt immer noch =Liebe-Angst.
     
    LalDed gefällt das.
  3. Matangi

    Matangi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. November 2019
    Beiträge:
    444
    Ort:
    SO Steiermark
    Eine Anekdote aus dem Leben Meister Gurdejeffs: Unter seinen Schülern war einer, der ständig die anderen Schüler drangsalierte, und ihnen so die regelmäßigen Treffen im Hause des Meisters mehr als sauer machte. Einmal ging der Meister kurz außer Haus, und das nutzten die Geplagten, den Störenfried vereint zu verjagen. Als der Meister wiederkam, berichteten sie ihm stolz von ihrer Tat, weil sie meinten, sie hätten nun den Frieden untereinander wieder hergestellt. Der Meister war aber nicht voll des Lobs, sondern bestürzt:"Wo ist er? Lauft ihm nach, bringt ihn zurück! Ich bezahle ihn doch dafür, dass er hierher kommt!"
     
    Desperado, sikrit68, NuzuBesuch und 2 anderen gefällt das.
  4. Alfa-Alfa

    Alfa-Alfa Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Januar 2019
    Beiträge:
    2.506
    der ist gut :ROFLMAO: hab ich auch schon so ähnlich gedacht hier im Forum, ob da einer angestellt ist,
    der den Störenfried spielen muss oder darf, damit das ganze lebendig bleibt.
     
    sikrit68 und NuzuBesuch gefällt das.
  5. LalDed

    LalDed Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2017
    Beiträge:
    8.421
    :ROFLMAO:
     
  6. LalDed

    LalDed Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2017
    Beiträge:
    8.421
    Werbung:
    Deshalb verwende ich das Wort"Gott" ungern, weil es so besetzt ist (je nach religiöser/konfessioneller Vorgeschichte).
    Im Prinzip habe ich kein wort dafür - bzw. unendlich viele. Manchmal ist "Gras" ein Wort dafür oder "Hundekacke" oder "Selbst" oder wasauchimmer :D
     
  7. Nifrediel

    Nifrediel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. August 2019
    Beiträge:
    1.110
    Wie meinst du das?
     
  8. Etrazeba

    Etrazeba Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juni 2019
    Beiträge:
    1.473
    Ort:
    Terra Zone
    Schon von Zellteilung gehört?

    Übrigens verwechselst Du wiedermal Dual und polar.
     
  9. hakage

    hakage Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2017
    Beiträge:
    831
    Auf dass der Schlaf der Selbstgerechten nicht zu lange dauere ...
     
  10. hakage

    hakage Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2017
    Beiträge:
    831
    Werbung:
    Ich halte das Gefühl Liebe für eine Ableitung des Prinzips Liebe.
    Wo Angst ist kann Liebe nicht sein?
    Bei genauem Hinsehen, trägt mich die von mir unerkannte Liebe durch die Angst.
    Ich halte Angst nicht für den Gegenpol von Liebe.

    Mal so ins Blaue gesprochen halte ich Angst für eine Reaktion,
    für ein Gefühl und ein Muster – aber nicht für ein Prinzip.
    Das muss ich aber noch tiefer prüfen ...

     
    Lele5 gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden