1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Alles Müller?... Oder was?

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Luckysun, 30. September 2013.

  1. Luckysun

    Luckysun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2007
    Beiträge:
    8.562
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    Seeehr informativer Artikel über den Großkonzern Müller...

    Funktioniert ähnlich wie bei Goldman Sachs... :D

    http://netzfrauen.org/2013/07/15/alles-mueller-oder-was/
     
  2. Damour

    Damour Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Mai 2010
    Beiträge:
    3.778
    Ort:
    Himmel aka Hölle aka Planet Erde
    Müller, Nestle usw. usf....
    Es ist traurig ... Am besten legt man sich echt nen eigenen Garten zu und versucht in seinem Umfeld so gut es geht, Bewusstsein zu schaffen....
     
  3. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.741
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD



    wer trinkt den müllermilch???


    shimon
     
  4. Vego

    Vego Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. August 2012
    Beiträge:
    1.094
    Ort:
    Niedersachsen
    Zu diesem Thema gab es mal einen Beitrag in der Kindersendung: " Hier kommt die Maus. " in der den Kindern verständlich erklärt wie Müllermilch das gemacht hat und warum. Ich hätte sowas in einer solchen Sendung nicht erwartet. Sie ist schon ein paar jährchen her.

    Daher weiß ich das. :D
     
  5. Luckysun

    Luckysun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2007
    Beiträge:
    8.562
    Ort:
    NRW
    Hallo Damour

    Wenn das mal einfach wäre, sich mal eben einen eigenen Garten zuzulegen...
    vor allem eigene Kühe, eigenen Käse, eigenen Fisch... :rolleyes:
     
  6. Luckysun

    Luckysun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2007
    Beiträge:
    8.562
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    Hallo Shimon...

    Ich könnte fast wetten, daß auch du irgendwelche Produkte von Onkel Müller konsumierst...
    Bei dem, was der alles so produziert, kommse da fast garnicht drum herum...
    das wird einem spätestens nach dem Artikel klar...:D

    Gruß, Luckysun
     
  7. Luckysun

    Luckysun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2007
    Beiträge:
    8.562
    Ort:
    NRW
    Hallo Vego...

    Ach was?
    Bei der Sendung mit der Maus?
    Ist ja ein Ding, die kannte ich noch garnicht und das wo ich das doch ziemlich oft geguckt habe...
     
  8. Damour

    Damour Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Mai 2010
    Beiträge:
    3.778
    Ort:
    Himmel aka Hölle aka Planet Erde
    Voll gar nicht einfach, ich weiß :/ .... Ich leb zb ja selbst in ner Wohnung mit nur nem Minibalkon, also nix Garten, es sei denn ich miete mir einen an.
    Dann kommt aber das nächste Dilemma: dann muss man sich drum kümmern, von den Mietkosten mal abgesehen, und dann stellt sich die Frage nach dem Zeitmanagement.

    Ich sag s ja.... Haus mieten, riesen Wohngemeinschaft gründen, jeder hilft jedem und alle bewusst miteinander leben :)

    Mit Garten und genügend Zeit, dass man bewusst leben kann!
     
  9. SPIRIT1964

    SPIRIT1964 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2011
    Beiträge:
    33.852
    Ort:
    Raum Wien
    Danke für die Info! Wie ich bemerkt hab, gehört da auch 'Nordsee' dazu, die haben auch Filialen hier in Österreich.

    Ich hab am Sonntag den Dokumentarfilm 'Bananas'
    http://de.wikipedia.org/wiki/Bananas!*
    gesehen. Hoff, das ist OK, wenn ich hier in Deinem Thread auf die Dole Fruit Company hinweise....

    In dem Film gehts um den Kampf der Arbeiter aus Nicaragua wegen des (illegalen) Einsatz des Pestizids DBCP, was zu Sterilität, Fehlgeburten und anderen Krankheiten führte.
    Die meisten Klagen wurden abgewiesen, einige wenige erhielten Schadenersatz.

    Dole zog vor Gericht um die Veröffentlichung des Films zu verhindern, wurden aber abgewiesen.
     
  10. Ireland

    Ireland Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    10.936
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Werbung:
    Eher im Stil der Sendung mit der Maus ... ;)

    http://www.youtube.com/watch?v=XnRUKrQyYm0
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen