1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

9er Legung zur Liebe - alles negativ?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Verra, 20. März 2013.

  1. Verra

    Verra Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2011
    Beiträge:
    900
    Ort:
    In the Clouds
    Werbung:
    Hallo zusammen,

    ich habe gefragt, wie es mit meiner Herzensdame und mir weitergeht (wir sind nicht zusammen bisher) und mir scheint, es sieht nicht so besonders positiv aus. Die Liebe (Herz) ist blockiert durch den Berg. Das stimmt auch. Es gibt Nachrichten, Kommunikation (Brief, Rute). Das Kind steht für einen Neuanfang, richtig? Aber Sarg und Sense für Trennung? Und die Wolken verziehen sich und bringen Klarheit oder sehe ich das Falsch?

    Vielleicht könnt ihr mir noch etwas Licht ins Dunkel bringen und sagen, ob hier auch was positives zu erkennen ist. Ich bin noch nicht so gut im Deuten.

    Vielen Dank :)



     
  2. xxxFEExxx

    xxxFEExxx Guest


    Also ich würde sagen, dass da was anderes auf dich zukommt und es mit dieser Dame leider nichts wird.
    Nachrichten woraus sich Streitigkeiten ergeben un dann auch das ende der - noch nicht angefangenen - beziehung ergibt. Disskussionen die einen krankmachen.
    Ich denke, dass der Kontakt abbrechen wird bei euch. Das Glück in der Liebe wird kommen, wenn die Blokade gelöst sein wird, evtl. im Herbst.

    Bin aber noch nicht besonders gut im deuten.

    Sollte irgendwas davon wahr werden, schreib mich bitte per PN an.

    LG Detka
     
  3. Verra

    Verra Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2011
    Beiträge:
    900
    Ort:
    In the Clouds
    Hallo Detka,

    danke für deine Deutung. So ähnlich hätte ich es auch gesehen, nur dachte ich evtl., dass der Neuanfang sich auf uns beide bezieht, weil ich ja auch gefragt hatte, wie es mit uns weitergeht. Aber das würde dann auch nicht unbedingt zum Rest passen.

    Schade, dass sich das Blatt scheinbar plötzlich so gewendet hat. Denn über zwei Jahren hatten sie immer positives angezeigt und ich war zuversichtlich. Aber es sind ja alles Tendenzen in dem Moment und richtet sich nach Handlungsweisen etc.

    Viele Grüße
    Verra
     
  4. Marie023

    Marie023 Mitglied

    Registriert seit:
    5. März 2013
    Beiträge:
    97
    Hallo Verra,

    leider würde ich es auch so sehen. Weder wirklich klärende Gespräche, noch einen emotionalen Neuanfang würde ich hier sehen. Die Nachrichten sind auch nicht das gelbe vom Ei. Tut mir sehr leid. Aber ich denke auch, zum Frühling hin, hast du Chancen auf was Neues.
    Es mag zwar noch zu Aussprachen kommen, aber sie werde nicht das werden, was du dir so ersehnt hast. Sowas Negatives mag ich gar nicht schreiben, denn das sind ja im Grunde nur Momentaufnahmen.

    Lieben Gruß,
    Marie
     
  5. Verra

    Verra Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2011
    Beiträge:
    900
    Ort:
    In the Clouds
    Danke Marie,

    da gibt es wohl nichts schön zu reden. Es hat mich fast erschrocken, wie deutlich negativ die Legung ausfiel. Naja, da hilft es nur, alles anzunehmen und nach vorne zu schauen, was allerdings nicht so leicht ist, weil sie meine Seelenpartnerin ist und wir daher immer diese Verbindung haben werden. Schade, dass sie nicht in meinem Leben bleibt. Aber vielleicht kommt für mich ja wirklich bald der Neuanfang.

    Lieben Dank und viele Grüße
    Verra
     
  6. Ivonne

    Ivonne Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. März 2008
    Beiträge:
    1.180
    Ort:
    Deutschland, NRW
    Werbung:
    Hallo Verra,

    momentan liegt da die Blockade, klar in der Mitte zu sehen. Ich erkenne, egal wie rum ich schaue immer wieder den Hinweis, dass ihr euch nicht traut offen miteinander zu sprechen. Da ist die Angst, verletzt zu werden und den anderen zu verletzen. Hier liegt der Rückzug, sich zwar für sich selber überlegen, was man möchte, auch von der Partnerin, aber es wird nicht offen ausgesprochen.

    Ich sehe noch keine klare Trennung. Die Tendenz dahin schon. Ihr überlegt noch, was ihr wirklich wollt, jeder für sich. Das Hauptthema, was ich sehe, ist die Angst vor Verletzungen. Mehr als die Wahrheit kann man nicht sagen. Es ist nichts Schlimmes daran, zu sagen, was man denkt und fühlt. Wenn es so gesagt wird, wie man es selber gerne hören würde, ist es ehrlich. Manchmal geht ein Gespräch nicht ohne Verletzungen, aber jeder trägt die Verantwortung für die seine, nicht für die des anderen.

    Lass den Dingen ihren Lauf, du wirst zur richtigen Zeit erkennen, was das Richtige für dich ist.

    Alles Liebe :umarmen:
     
  7. Verra

    Verra Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2011
    Beiträge:
    900
    Ort:
    In the Clouds
    Hallo Ivonne,

    danke für deine Sicht der Dinge. Das ist nochmal ein neuer Input für mich. Ganz sicher hast du recht damit, dass wir uns nicht trauen offen über unsere Gefühle zu reden. Sie spielt mir immer etwas vor und trägt eine Maske, weshalb ich mich nicht traue, offen mit ihr zu reden. An der Stelle muss ich erwähnen, dass wir bisher keine Beziehung haben, weil sie noch in einer Partnerschaft ist, die aber nicht mehr gut läuft. Also meinst du mit "Trennung" wahrscheinlich eher Kontaktabbruch, oder? Ich befinde mich quasi schon auf Rückzug, weil ich mit der Situation so unzufrieden bin und sich etwas ändern muss für mich.

    :danke: Das glaube ich auch. Es gibt ja auch keinen Zeitdruck.

    Viele Grüße
     
  8. Ivonne

    Ivonne Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. März 2008
    Beiträge:
    1.180
    Ort:
    Deutschland, NRW
    Hallo,

    Trennung bzw. Rückzug ist zu sehen. Kriselig wird es vorerst bleiben. Für kompletten Kontaktabbruch ist es zu früh.

    :umarmen:
     
  9. Verra

    Verra Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2011
    Beiträge:
    900
    Ort:
    In the Clouds
    :danke: Ivonne!

    Mir ist noch was eingefallen, weil ich von dem Blatt so überrascht war und es nicht so stimmig fand. Manchmal spiegeln die Karten ja auch nicht exakt die gestellte Frage wider. Ich habe zwar gefragt, wie es mit ihr und mir weitergeht, habe aber das Gefühl, die Karten zeigen eher, wie es bei ihr (und ihrer Beziehung) weitergeht. Denn sie und er streiten sich permanent und sie ist nicht glücklich und denkt immer wieder über eine Trennung nach. Dazu würde das Kartenbild fast besser passen, weil sie und ich uns kaum sehen und wenn, dann streiten wir uns nicht, weil wir beide sehr harmoniebedürftig seind. Es geht immer sehr herzlich zu. Das nur so am Rande.

    Aber ich werde es so oder so auf mich zukommen lassen und versuchen, mir bis dahin darüber klar zu werden, was ich machen will.
     
  10. Ivonne

    Ivonne Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. März 2008
    Beiträge:
    1.180
    Ort:
    Deutschland, NRW
    Werbung:
    Sicherlich bringen die Karten auch mal andere Themen als das gefragte zutage, aber das Blatt hat immer mit dir zu tun. Bei der 9er sowieso, ist meine Erfahrung. :umarmen:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen