1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wer übt mit mir das große Blatt deuten?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Lauren, 19. Januar 2008.

  1. Lauren

    Lauren Mitglied

    Registriert seit:
    17. März 2007
    Beiträge:
    625
    Ort:
    Bayern/Mittelfranken
    Werbung:
    Hallo ihr alle!
    Ich tu mich immer noch hart, das große Blatt zu deuten. Vielleicht können wir hier mal zusammen üben. Möchte das auch mal mit den Häusern lernen. Hab hier mal ne Legung auf einen Bekannten gemacht, der wissen will, wie seine Beziehung weitergeht und ob er bald Arbeit und eine Wohnung bekommt. Wie fange ich da zu deuten an? Hab mit Piatnik gelegt.

    Anker-Brief-Storch-Mäuse-Blumen-Sonne-Sarg-Herz
    Berg-Dame-Mond-Rute-Herr-Weg-Kind-Schiff
    Hund-Reiter-Wolken-Fuchs-Bär-Schlüssel-Vögel-Lilie
    Klee-Haus-Fische-Baum-Turm-Buch-Park-Ring
    Kreuz-Schlange-Sterne-Sense
     
  2. hexchen1000

    hexchen1000 Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juli 2006
    Beiträge:
    286
    Ort:
    Bayern
    Liebe Lauren,

    das ist ne super Idee....*grins*...mir gehts genau wie Dir, aber dafür sind wir ja auch hier....um zu üben und zu lernen. Ich versuchs jetzt einfach mal, ja?
    Die erste Karte ist das Thema, hier liegt der Anker, kann der Job sein, vielleicht auch das Festhalten, das nicht loslassen können. Direkt unter dem Anker, der Berg, die Blockade, liegt auch genau vor der Dame, die aus dem Kartenbild rausschaut, am liebsten davonlaufen möchte, aber der Berg liegt vor ihr, der hält sie auf. Zwischen der Dame und dem Herrn liegen Mond-Rute, ein Streit, der an die Substanz geht, sie drehen sich den Rücken zu.
    Der Herr liegt im Haus des Kindes, Wachstum, Neubeginn, direkt vor ihm liegen die Wege, er wird wohl ne Entscheidung treffen müssen, neue Wege werden eingeschlagen, Bewegung kommt rein, mit dem Schiff im Haus der Sterne, dürfte auch das Glück an seiner Seite sein. So, wenn Du nach der Arbeit schauen magst, der Anker liegt gleich als erste Karte im Haus des Reiters, der guten Nachrichten, hier dürfte Bewegung reinkommen. Den Anker kann ich auch auf den Ring spiegeln, was ja für nen Arbeitsvertrag steht. Die Liebe find ich grad nicht so rosig, das Herz im Haus des Sarges, die Lähmung, der Stillstand in Herzensdingen, allderdings im Liebeshaus die Lilien, die Harmonie, die Leichtigkeit, die Schicksalskarten sagen, Schwierigkeiten nehmen zu, es fällt einem wie Schuppen von den Augen, plötzliche Klarheit, also eigentlich nicht so toll. So, jetzt gehts mir wahrscheinlich genau wie Dir auch....*grins*.....wie gehts jetzt tatsächlich weiter? Das ist jetzt genau der Punkt, an dem ich unsicher werde.....vielleicht kann ja noch jemand andres weiterhelfen??? Bin mal gespannt....*grins*

    Alles Liebe und nicht enttäuscht sein, ich habs versucht, aber es ist halt nicht so einfach....

    Alles Liebe vom Hexchen :liebe1:
     
  3. prijetta

    prijetta Guest

    Werbung:
    :escape:hihi hier bin ich wieder.... fein, kann zwar nicht mehr so viel schreiben, aber ich glaub die dame hier möcht ein bisserl mitreden bei deinem bekannten, betreff arbeitsstelle.... hier liegt schon in den ecken ein arbeitsvertrag wo er mit vollem herz dabei ist. könnte aber eine stelle sein wo er irgend wie befristet oder hmmm ne teilzeitstelle sein. liegt mir hier als würd es ne arbeitszeitverkürzung sein... er müßte aber dafür ein stück weit fahren.... also

    so zu dem guten, na wenn der sich nur nagatives einredet wird das auch nichts werden, mäuse über herr. er reden sich selber ein das er das nicht schafft und soll sich mal lieber mehr eingestehen... junge, junge.... na der dürfte jetzt ned vor mir sitzen.... wenn der gehen würde, hätte der ne voll andere meinung. lach liegt wohl auch an den ganzen absagen, die er in der vergangenheit so bekam...

    sooo muß erst einmal aufhören, und sorry das ich nicht ganz die kärtchen dazu geschrieben habe, aber das iritiert mich dann immer noch....

    wenn zeit über bleibt, dann schau ich evtl. noch weiter....
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen