1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

3. Mag noch jemand ein großes Blatt einstellen?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Apfelkuchen, 30. April 2014.

  1. Apfelkuchen

    Apfelkuchen Guest

    Werbung:
    Wer hat ein oder mehrere Probleme und möchte mal ein großes Blatt einstellen, das wir wieder gemeinsam deuten können?
    Bitte noch dazu schreiben um was es geht. Bist Du single und verliebt, ist das Objekt der Begierde anderweitig vergeben, etc.?
    Freu mich schon.

    LG Apfelkuchen
     
  2. Jessey

    Jessey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    12.612
    Ort:
    Hessen
    hallo apfelkuchen
    ich hab kein wirkliches problem...es ginge eher um ein kontrollblatt. 2013 war nicht grad mein easy jahr... einige bekamen es ja mit. generelles beziehungsthema zum entheddern. jetzt fühle ich mich schon ziemlich rund um erneuert :) und würde gerne für mich wissen ob evt noch was im argen liegt. wäre das auch möglich?
     
  3. Apfelkuchen

    Apfelkuchen Guest

    Hallo Jessey,
    bist Du männlich oder weiblich? Was meinst Du mit im argen liegen?
    So wie sich das anhört hast Du Dich letztes Jahr getrennt? Vielleicht im Streit?

    LG Apfelkuchen
     
  4. Jessey

    Jessey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    12.612
    Ort:
    Hessen
    weiblich :) schadeeee.... kennst mich doch nicht mehr ;-)
    ich war eine art beziehungsflüchtling aus verschiedenen Gründen wo ich selbst nicht weiter kam. durch eine begegnung durfte ich mich dem allem stellen....hatte auch mal 3 gesprächsstunden mit psychologe. war nur kurze begegnung die aber alles verdrängte an die Oberfläche brachte. er selbst ist nicht mehr mein thema....hab viele probleme erkennen können. ..wiederholungsmuster ect.
    das letzte blatt dazu wurde im januar von pinkplastictree gelegt.
    möchte eigentlich nur wissen was sich in dieser zeit weiter getan hat bzw wo ich stehe mit dem thema beziehung allgemein.
     
  5. Apfelkuchen

    Apfelkuchen Guest

    Hallo Jessey,

    sorry, :-( dass ich mich nicht an Dich erinnere. Bitte nicht böse nehmen. Ich lege sehr sehr vielen Menschen die Karten und kann mir daher leider nicht alle merken. :-(
    Stell doch einfach mal ein Blatt ein. Ich schau mal allgemein drüber und werte Dich dabei als single. Probieren kann man es ja mal.

    LG Apfelkuchen
     
  6. Jessey

    Jessey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    12.612
    Ort:
    Hessen
    Werbung:
    ist doch nicht schlimm :) . ...meinte auch eher von der allgemeinen forumzeit ;-)
    ich vergass zu sagen das ich keine decks mehr habe. könntest du mir evtl eines mischen und nur die zahlen geben.....rein stellen würde ich natürlich selbst. wenn das nicht geht..... ist nicht schlimm. dann kann jemand anderes es gern nutzen
     
  7. Apfelkuchen

    Apfelkuchen Guest

    Hallo Jessey,
    tut mir leid, dass ich mich erst jetzt bei Dir melde.
    Wie ich in einem anderen Thread gesehen habe, liest Du die Karten sehr psychologisch, was ich sehr interessant finde. Ich mag öffentliche Legungen, weil man sich da auch immer wieder Sichtweisen anderer ansehen kann.
    Der Platz am Computer bei mir zu Hause ist leider sehr beengt, weswegen ich nicht gerne den Leuten die Karten lege sondern lieber bereits gelegte Kartenbilder lese. Ich muss sonst ständig hin- und her rennen. Das ist mit enormen Zeitaufwand verbunden. :-(
    Du könntest Dir Karten ausdrucken und sie mischen habe ich auch schon gemacht.
    Ich weiß eh nicht, ob ich der richtige Ansprechpartner bin, weil ich mehr der Fragenbeantworter bin, Du aber keine Fragen hast.
    Nichts desto trotz gucke ich natürlich trotzdem gerne drüber und sage Dir, was mir auffällt.
    Alternativ, so wie ich verstanden habe, "suchst" Du ja ein wenig Weisung, könnte ich Dir eine Tartotkarte ziehen und Dir hierzu etwas erzählen.
    Da wir aber im falschen Unterforum wären, würde ich Dir dann eine PN schicken?

    LG Apfelkuchen
     
  8. Jessey

    Jessey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    12.612
    Ort:
    Hessen
    hallo apfelkuchen
    mach dir keine gedanken....alles gut :) ich dachte mir das du, wenn es die zeit erlaubt, noch antwortest :)

    ja...so habe ich es gelernt. u.a. impulse zur selbstreflektion für die chance situationen ändern zu können usw....

    ich finde durch die unterschiedlichen deutungstechniken kann sich ein bild abrunden für den eigenen aha - effekt in bezug auf sich selbst.

    danke.... eine tarot karte ist absolut ok. hatte ich bisher noch nicht :)
    stimmt, keine bestimmte frage. ich hatte nur ein generelles thema was partnerschaft betrifft....wo bei mir also der hase im pfeffer liegt. ich hab das gefühl innerlich schon vieles verändert zu haben...das spüre ich auch dadurch das sich im aussen positives verändert hat...nur ich merke auch das gelegentlich noch altes schmerzendes auftaucht. aber nur kurz, dafür heftig und im vergleich nur noch selten

    und darauf wollte ich zur kontrolle mal schauen lassen.
    Dankeschön :)
     
  9. Kinara

    Kinara Guest

    Hallo Apfelkuchen,

    Bei bereits gelegten Kartenbildern besteht immer die Gefahr, dass sich die Karten nach dem System des Fragenden legen, sofern er selbst kundig in diesem Bereich ist. Es gibt ja nicht nur eine Methode, ein Kartenbild zu lesen. Nicht jeder deutet z. B. nach Blickrichtung und somit kann Vergangenheit und Zukunft verwechselt werden. Oftmals wird auch der Turm für die Arbeitskarte genommen, nicht der Anker, ... und schon hat man unterschiedliche Aussagen.

    Lieben Gruss,
    Kinara
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 4. Mai 2014
  10. KAdrianna

    KAdrianna Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2013
    Beiträge:
    109
    Werbung:
    Hallo Apfelkuch, ich besitze auch Lenormandkarten und würde dein Angebot gerne in Anspruch nehmen ich werde oder versuche mal was reinzudeuten allerdings klappt es bei mir nicht so recht.

    Ich habe mir die Karten soeben ausgelegt in 8 x 4 mit dem Gedanken an meine berufliche Situation und der Frage ob ich eine ganz bestimmtes Stellenangebot auch bekommen wo ich jetzt Probearbeiten werde.

    Hier meine Legung















    Also wenn ich vom Anker ausgehe denke ich habe ich gut Chancen auf den Job, oder?
    Liebe würde ich sagen ist auch alles Ok ?!?

    Liebste grüße
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Mai 2014
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen