1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

1. Quadrant im Radix deuten und verstehen??

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von ScorpioAuqa, 28. Mai 2016.

  1. ScorpioAuqa

    ScorpioAuqa Mitglied

    Registriert seit:
    25. März 2016
    Beiträge:
    97
    Werbung:
    Hi alle zusammen,

    Kann mir eventuell jemand mehr über diesen Quadrant etwas sagen? Er hat ja mit dem persönlichen physischen Ausdruck im Allgemeinen zu tun so viel ich weiß. Haus 1,2 und 3.. Heißt das, dass die Planeten und Zeichen die in diesem Quadrant sind, deutlich für alle wahrnehmbar sind?

    Wenn jemand Lust hat könnte er mir vielleicht einen kleinen Einblick geben wie es bei mir aussieht?
    05.09.1996 12:13 in Speyer/Deutschland
    Lieben Dank :)
     
  2. Gelbfink

    Gelbfink Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2015
    Beiträge:
    1.282
    Ort:
    Bayern
    Über den Körper (1. Quadrant) zur Seele (2. Quadrant) kommen und mit dem geistigen Quadranten (3. Quadrant) zum Bewusstsein (4. Quadrant) kommen, das wäre so die Abfolge, die mir sinnvoll erscheint.

    Der erste Quadrant beschreibt die materiellen sowie auch körperlichen Anlagen, die es zu entdecken (Haus 1) gilt. Diese Anlagen sind zur Sicherung (Haus 2) sowie zur Weiterentwicklung des Körpers (Haus 3) notwendig und verwendbar. Hier geht es um die reale Durchsetzung und Selbstbehauptung.

    Ich berücksichtige schon aus Polaritätsgründen und unter Einbeziehung der Begegnungen (Anziehung und Ablehnung) gerne, dass dieser Quadrant gleichzeitig auch im 3. Quadranten des „DU“ (Haus 7) die reale Durchsetzung und Selbstbehauptung auch die Kompromissbereitschaft und die Fähigkeit Frieden und Harmonie zu schaffen, fördern sollte. In (Haus 8) des „DU“ macht sich die reale Entwicklung des Eigenwerts aus (Haus 2) die gute Genussfähigkeit und des realen Lebensstils bemerkbar und fördert die Bindung und die Findung des eigenen Lebensweges des „DU“ also auch die Vertiefung der Partnerschaft. Die eigene gute Kommunikationsfähigkeit (Haus 3) fördert die Einsichtfähigkeit und somit auch die geistige Horizonterweiterung (Haus 9) des anderen, die zur Sinnfindung und zur weiteren Festigung einer Beziehung zwingend notwendig ist. Genau das wäre aus meiner Sicht auch das Rezept für Dich.

    Nun zu Dir liebe SkorpiaAqa, liebe Plutonierin :)

    Du bist bestimmt eine charismatische und sehr starke Persönlichkeit. Dein Pluto steht unglaublich stark und machtvoll. Du hast ein enormes Kraft- und Energiepotenzial, das Dich zu unglaublichen Leistungen befähigt, das jedoch auch in Zerstörung und Vernichtung umschlagen kann, wenn Deine eigene Sinnfindung nicht erfolgt ist. Das macht sich dann auch bildhaft auf der Achse 1/7 bemerkbar, wenn es zu Begegnungen kommt. Schon allein aus der Stellung des Pluto lohnt sich ein Bild auf das Radix, bei dem ich nur die Plutoaspekte im ersten Quadranten dargestellt habe. Ich finde es richtig schön, ich kann nicht anders es gefällt mir einfach - sorry - ist meine ganz subjektive und persönlich Meinung - deswegen das folgende Bild. (y)

    SkorpiaAqa-Pluto.jpg
    und dann noch die Stellung von Sonne in 10 mit Trigon auf Jupiter in 2. Das ist doch einfach nur angenehm oder? Achte bitte auf den sinnvollen Einsatz Deiner Mondknoten. Der Südknoten steht extrem stark im Widder und Trigon auf Pluto in 1. Sorry, das ist aber der 2te Quadrant und danach wurde nicht gefragt. :D

    Ich sehe Dich jedoch auch geheimnisvoll (NEPTUN 3) und nur schwer durchschaubar. Achte mal darauf, wie Du Neptun kompensierst. Da ist im Hintergrund ein eher ängstlicher Ausdruck, eine vielleicht unsichere und nicht der Konvention entsprechenden Art der Kommunikation. Das könnte ich mir vorstellen geschieht über eine strikte, vielleicht rigide und machtvolle Darstellung Deiner Person mit Pluto und Saturn in Kompensation. (Hier stehen die Normen und Ideale der Gesellschaft im Vordergrund). Bestimmt hast Du auch etwas forderndes und grübelndes an Dir und bist sehr hartnäckig, wenn Du etwas willst. Vorstellbar wäre für mich auch die Tatsache, dass der Pluto in 1 auch sehr zerstörerisch an etwas festhalten kann.

    Mit Jupiter in 2 im ersten Quadranten hast Du bestimmt auch tolerante Züge, die Du dann zeigst, wenn es Dir in den Kram passt. Mit Neptun in 3 bist Du bestimmt in der Lage, Bildhafte Vorstellungen zu entwickeln, hast ein einfühlsames Naturelle und kannst durchaus auch von Deinem Gegenüber beeinflussen. Bildhaftes, phantasievolles Denken, einfühlsam und lässt Dich im Gespräch durch Dein Gegenüber auch gerne beeinflussen. Der Nachteil darin besteht natürlich bei fehlender Aufklärung über die realen Hintergründe auch das erleben von Illusionen und Täuschungen.

    Wesentlich erscheint mir aber in Deinem Zusammenhang, den zweiten Quadranten etwas genauer im Auge zu behalten. Hier ist es zwingend notwendig, die eigene Individualität zu finden, die seelische Eigenart und Dich selbst zu entdecken, diese Werte zu sichern und über Neptun in 3 weiter zu entwickeln.

    :) ich denke, dass weißt Du mit Sicherheit schon selbst sehr gut, oder klemmt es irgendwo in der Interaktion mit anderen?

    liebe Grüße Gelbfink
     
    ScorpioAuqa gefällt das.
  3. ScorpioAuqa

    ScorpioAuqa Mitglied

    Registriert seit:
    25. März 2016
    Beiträge:
    97
    Hallo Gelbfink,
    wow danke für deinen interessanten und umfangreichen Beitrag! Das mit Neptun im 3. Haus kann ich nur so bestätigen. Wenn ich mit jemandem rede fang ich entweder plötzlich an abzuschalten ohne dass ich es will und bin gedanklich mit anderen Dingen beschäftigt oder ich schaue in die Luft weil ich denke ich kann mich so vielleicht besser ausdrücken was ich denke. Träume sind mir sehr wichtig. Jeder sollte sie haben, um sie sich zu erfüllen, um Freude dran zu haben. Darin sehe ich auch das Lebensprinzip "Lebe deinen Traum" "Lebe so wie es dir gefällt" ... Klingt doch irgendwie auch passend ? Das mit dem unkonventionelle kann ich auch nur unterstreichen... Ich bin eher kein Realist und werde immer von meinen kurzzeitigen Begeisterungen geleitet, die sich innerhalb paar Tagen und Wochen schlagartig ändern. So hab ich es momentan auch immer wieder feststellen können. Ich will mich auch der Gesellschaft nicht wirklich ergeben. Weil ich dann so leben würde wie alle anderen ... Und ich bin doch auf die Welt gekommen, um mein eigenes Leben zu leben. So wie ich es will und nicht so wie andere es vorgeben...
    Mit dem Pluto ist auch voll interessant, über Pluto hab ich schon viel gelesen und ich wusste dass es irgendwie was wichtiges ist weil er noch im 1. haus steht.. Aber wirklich richtig was gefunden hab ich im netzt nichts .. Ich habe durchaus was grübelndes an mir, auch während dessen ich rede weil mir manchmal die Worte fehlen und ich innerlich so schnell überleg dass ich doch auf die nächste Sekunde ein richtiges Wort finde . o_O
    Das Energie Potenzial hab ich auf jeden Fall . Es erwacht aber erst dann wenn es hart auf hart kommt :ROFLMAO: das spür ich richtig wie ein innerer Vulkan der was schaffen und durchhalten will.:LOL: Da hab ich auch schon Nächte ununterbrochen durchgearbeitet nur um etwas fertig zu bekommen
    Du meintest ich soll auf den sinnvollen Einsatz von meinen Mondlnoten achten? Wie meinst du das ...mit dem Thema habe ich mich noch nicht beschäftigt..
    Ich benutze immer das äquale Häusersystem. Da passen für mich persönlich die Deutungen besser .. Wie zB. Sonne fällt ins 11. Haus und Chiron ins 12.
    Eine Frage wie du schon zum Schluss vermutest hast hab ich wirklich , ich habe immer das Bedürfnis mich als etwas "besonderes" darzustellen. Jetzt nicht weil ich mich besser fühle als andre das niemals ! Sondern einfach meine Persönlichkeit zu unterstreichen. Und ich wollte unteranderem wissen ob es was mit utanus im 3. Haus zu tun hat. Früher hab ich es durch meinen kleidungsstil hinbekommen und mich dabei so wohl gefühlt. Jetzt wäre es gar nicht mehr denkbar so rumzulaufen :cautious: ich bin immer hin und her gerissen wie ich mich darstellen soll. "Normalo mit dem Gewissen Hingucker" oder "komplett ausgefallen" Deshalb auch die Frage zum 1. Quadrant weil er ja auch was mit der Darstellung zu tun hat.
    Ich mein klar, das ist jetzt kein tiefgründiges Problem sondern einfach nur ein Impuls der momentan in mir brodelt.
    Liebe Grüße an dich :)
     
    Steph hani und Gelbfink gefällt das.
  4. Gelbfink

    Gelbfink Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2015
    Beiträge:
    1.282
    Ort:
    Bayern
    Liebe Scorpio Auqa,
    Die Ausbildung der Uranusanlagen in 4 Freie, unabhängige Gefühle, Freiheit und Unabhängigkeit innerhalb der Familie, Befreiung aus der traditionellen Elternrolle führen in 3 zu einer eigenen Darstellung durch Originalität in Witz und Sprache, revolutionäre, ideenreiche und spektakuläre Kommunikation.
    Das sieht m.E. ganz nach Jupiter aus, der als Herrscher über 1 einen nicht unerheblichen Einfluss auf die von Dir beschriebenen Zustände hat. So könnte er sich auch als Überheblichkeit (das ist dann die Sichtweise der Anderen) als Durchsetzungsinstrument zeigen. Da wäre es an der Tagesordnung, die eigenen Sinninhalte mit denen der anderen abzugleichen und zu überprüfen. Schon möglich, dass Du dann als Kompensation die Uranusqualitäten in den Vordergrund gestellt hast und Dich mit einem eher sonderbaren Kleidungsstil in Szene gesetzt hast - vielleicht könntest Du auch heute noch so rumlaufen, warum ist das heute nicht mehr denkbar? Was entspricht denn Deinem wirklichen Kleidungsstil? Passt der zur Modeströmung oder mehr Deiner Individualität? Ich würde da nun die eigene Individualität vorziehen, die anderen können doch denken was sie wollen, oder nicht?
    Lass Deinen Impuls brodeln und hinterfrage ihn, das ist vollkommen in Ordnung.

    liebe Grüße Gelbfink
     
    Steph hani und ScorpioAuqa gefällt das.
  5. ScorpioAuqa

    ScorpioAuqa Mitglied

    Registriert seit:
    25. März 2016
    Beiträge:
    97
    Huhu :rolleyes:
    Das versteh ich nicht ganz ist es nicht Pluto warum Jupiter ?(n)

    Mh früher war er wirklich ausgefallen, sehr eigen. Umso älter ich werde hab ich die Einstellung, dass ich mich "reifer" kleiden sollte aber trotzdem das gewisse etwas nie verliere, egal was ich trage. Ich fühl mich einfach auch individuell. Auch wenn ich einen Raum betrete und andere um mich herum sind. Es fühlt sich an als würde ich etwas sprudeln :D ich weiß nicht ganz wie ich das Gefühl beschreiben soll.
    Nur manchmal hab ich Lust mich wirklich mal für einen Tag ganz anders zu geben um dem kurzen Impuls freien Lauf zu lassen. Am nächsten Tag kann es wieder ganz anders aussehen. Ich möchte mich nicht von anderen abheben. Mir gefällt das Besondere und Ausgefallene einfach und soll meinen Geschmack wiederspiegeln. Ich habe natürlich auch Kleidungsstücke, die im Trend sind, aber in der Regel hab ich das nicht so gerne.

    Auch das was du zu Neptun geschrieben hast stimmt irgendwie. Manchmal hab ich eine Gewisse Angst bzw Unsicherheit beim Reden, obwohl ich mich gut selbst ausdrücken und darstellen kann. Es ist wirklich mal so mal so.

    Das was du über uranus in 3. beschrieben hast passt ebenso.

    Dein erster Artikel beschreibt auch, dass Pluto eine sehr große Rolle einnimmt, was ich so nie gedacht hätte. Er beschert mir auch sehr viel emotionale Probleme innerhalb zwischenmenschlicher Ebene (Liebesbeziehungen) aber das ist jetzt wieder was anderes :LOL:

    Alles Liebe ScropioAuqa
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Mai 2016
    Gelbfink gefällt das.
  6. Gelbfink

    Gelbfink Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2015
    Beiträge:
    1.282
    Ort:
    Bayern
    Werbung:
    Liebe ScorpioAuqa,
    Jupiter steht in 1 - damit trittst Du in Erscheinung. Das ist Deine Persönlichkeit. Wenn Jupiter nicht etwas Großes, etwas besonderes ist, na, wer dann? Uranus ist das außergewöhnliche, das Skurrile, die besondere Art sich darzustellen. Das war meine Intention dazu.

    liebe Grüße Gelbfink
     
  7. GreenTara

    GreenTara Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2003
    Beiträge:
    4.788
    Ort:
    Kassel
    Hallo Alexander :)

    Hast du eventuell schief geschaut? Der Jupiter steht in ScorpioAuqas Radix als Herrscher von Haus 2 in 2. Da ist der Selbstwert groß und Selbstzweck. Uranus aus 4 in 3 würde ich auch so sehen, dass man die seelische bzw. emotionale Eigenart auf besondere Weise darstellen möchte: Was ich empfindend bin, soll auch gesehen werden, etwa mittels der Kleidung, Frisur oder auch die Art und Weise, mich auszudrücken.

    Schönen Abend
    Rita
     
    ScorpioAuqa, flimm und Gelbfink gefällt das.
  8. Gelbfink

    Gelbfink Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2015
    Beiträge:
    1.282
    Ort:
    Bayern
    richtig Rita, vielen Dank für den Hinweis, es geht eben doch nicht zwischen Tür und Angel. Habe mich gerade intensiv mit Arnold beschäftigt und dachte ich habe das Horoskop von SkorpiAqa noch im Kopf. Nein, hatte ich natürlich nicht. Entschuldigt bitte die Verwechslung. Ich bedanke mich für Deine korrigierenden Ausführungen, denen ich nun nichts mehr zufügen kann.

    ganz liebe Grüße Alexander
     
    ScorpioAuqa und GreenTara gefällt das.
  9. GreenTara

    GreenTara Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2003
    Beiträge:
    4.788
    Ort:
    Kassel
    Hallo Alexander :)

    Kommt halt vor, wenn man so viele Kreise beguckt. So lange du dabei nicht wie ich östliche und westliche Länge durcheinanderwürfelst, :D lässt sich das ja schnell klären. Hauptsache, ScorpioAuqa muss nicht verwirrt schlafen gehen.

    Schönen Abend
    Rita
     
    ScorpioAuqa, flimm und Gelbfink gefällt das.
  10. Gelbfink

    Gelbfink Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2015
    Beiträge:
    1.282
    Ort:
    Bayern
    Werbung:
    Liebe Rita, ich glaube jetzt hat mich Arnold überfordert. Da habe ich nun wirklich Kreise gekuckt. Werde mir da wahrscheinlich 5 mal durchlesen müssen, zwei so unterschiedliche Methoden - unglaublich, aber identisch.
    Schlaf gut liebe Grüße Alexander
     
    GreenTara gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen