Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Wie auf 2 getrennten Autobahnen

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Intuition, 6. Mai 2021.

  1. Green Eireen

    Green Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    31.349
    Ort:
    HIer
    Werbung:
    Von deinem Horoskop her - habe ich den Eindruck dass dich unterschwellig in Beziehungen noch etwas Anderes mit umtreibt und dich unterbewusst mitbeeinflusst.

    Deine Sonne die alles zu tun und zu machen gewöhnt ist - um Beziehungen zusammenzuhalten - hat das schon früh vorprägend über die Eltern gelernt. Venus die in enger Konjunktion zur Sonne steht - ist Herrscherin von Haus 4- auch die eigene Mutter und auch Herrscherin von Haus 5 - Signifikator für den Vater. Sonne als Herrscherin von Haus 8 - hat auch die langfristigen Beziehungen unter sich - auch die Ehe.

    Für mich sieht das so aus - als hättest du schon als Kind den inneren Auftrag übertragen bekommen, die Ehe deiner Elten zusammenzuhalten. Die Verletzungen deiner Mutter dir da sehr nah waren - mit Chiron im 4. Haus im Quadrat zu Mars im Krebs in Haus 7.
    Und Saturn als deinem AC und Geburtsherrscher im Trigon zu Chiron im Haus der Mutter und der eigenen Gefühle.

    Für dic du dich mit Saturn Mond in Haus 8 unterbewusst verantwortlich gefühlt hast und bei nicht Gelingen- dann eben auch schuldig. Was aber für ein Kind natürlich eine völlig überfordernde Aufgabe ist.

    Und dieses Verhalten dann weiter übernommen auch auf deine weiteren Beziehungen übertragen hast. Und besonders das nicht Lebbare damit für dich interessant wird - als eine Art Aufgabe -weil dir das eben sehr vertraut ist. Und instinktiv weiter danach suchst - um es irgendwann mit viel Mühe dann doch noch "hinzukriegen" - was dir als Kind aus deiner Sicht - nicht gelungen ist (?)

    Von daher passen dann Skorpion-besetzte Menschen gut da hinein - als Lebensaufgabe oder auch als auf den eigenen Lebenweg-Helfer-Gefährten - mit Skorpion-MC. Über die du dann eine wie schicksalhaft eine Art Selbst-Befreiung von alten übernommenen und überholten Verhaltensmustern lernen könntest - mit Uranus im Skorpion im 10. Haus - im Sextil zu deinem Merkur in Haus 1.

    .
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Mai 2021
    Intuition gefällt das.
  2. Green Eireen

    Green Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    31.349
    Ort:
    HIer
    Haus 4 - die eigene Gefühlsbasis - das eigene irdische Urvertrauen mit Stier in Haus 4 - das sich selbst mit sich Zuhause fühlen und auch sich hier auf der Welt willkommen fühlen.

    Haus 4 ist aber auch Mutter, Mutter als das erste Vorbild für Frau sein, für das nährende und versorgende weibliche Prinzip und Erfahrungen mit Mutter in der Kindheit.

    Wenn Chiron in Haus 4 steht - hast du da wahrscheinlich erlebt - das Mutter nicht so für dich da war - wie du es dir gewünscht hättest - gemeinsam mit ihr unter einer Verletzung gelitten - die du bei ihr nicht heilen konntest und wo bei dir eine innere Wunde offen geblieben ist, die du im späteren Leben dann noch bei dir heilen lassen musst.

    Wenn Herrscher von H4 und H5 identisch sind - ist dann das eigene Geschlecht immer von grösserer Bedeutung. Und auch ein gefühlt erlebter "Verrat" wiegt dann auf dieser Seite schwerer und länger im Unterbewusstsein nach - auch im weiteren Leben.

    Auch was Glaubenssätze angeht - mit Venus im Trigon zum Mondknoten im 9. Haus.

    .

    .
     
    Stracciatella gefällt das.
  3. Green Eireen

    Green Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    31.349
    Ort:
    HIer
    Von daher passt auch sein Neptun sehr gut - den er dir in eurer Synastrie unter deinen AC in dein 1. Haus setzt - Durchsetzung deiner eigenen Interessen und Wünsche. Er hat dir ja auch aus deiner vorherigen Ehe herausgeholfen - wie du gesagt hast.

    Und da sein Neptun über sein 6.Haus herrscht- Arbeit und Gesundheit und (SelbstHeilung) auch das Arbeiten an Gewohnheiten und einer Veränderung an dem, was einem nicht mehr gut tut - kann er dir da auch gut (weiter)helfen - wo er selbst schon eigene gute Erfahrungen gemacht hat und sich selbst hat helfen und aus etwas herausbringen können.

    Sein Neptun im Steinbock in Haus 3 - Kommunikation- kann da gut irdisch praktisch motivieren- und hat da viel Empathie und Einfühlungsvermögen - und als sein Herrscher von Haus 6 - auch wie telepathisch nonverbal ein Gefühl für deiner inneren Wunde aus deiner Kindheit- mit seinem Neptun im Trigon zu deinem Chiron - was sich wahrscheinlich wie Heilungsbalsam für dich anfühlt.

    Sehr Praktisches und eher nicht so viel "Mystisches"- wie man Neptun sonst nachsagt. Er macht dir mit seinem Neptun eher deinen eigenen Neptun mal fühlbar im Sinne von etwas aufzulösen, was dir nicht mehr guttut - zu dem du persönlich in deinem Horoskop nicht viel Kontakt hast.

    .
    .
     

    Anhänge:

  4. Virvir

    Virvir Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2020
    Beiträge:
    488
    Ort:
    BW
    Nachdem D̶o̶n̶n̶a̶t̶e̶l̶l̶a̶ ̶V̶e̶r̶s̶a̶c̶e̶ die besagte Astrologin diesen Thread gelesen hat, wird sie sich bestimmt bessern... oder du hast nicht deutlich genug signalisiert, dass du den Schwerpunkt auf die Beziehungsgeschichte legst.
    Es ist ja leider ziemlich normal, dass man im Nachhinein darüber klagt.

    Kopf hoch und das nächste Mal klappt's, notfalls mit jemand anderem.
    Es braucht auch keine Person mit ner "Medienpräsenz" sein, schließlich schmeckt die Lasagne aus dem Restaurant auch besser als die vom Discounter.
    Der ein oder andere Telefonberater liest bestimmt ab und könnte fast schon auf Pro7 moderieren, weil's authentisch wirkt.

    Dübeldidü.
     
    Green Eireen gefällt das.
  5. Green Eireen

    Green Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    31.349
    Ort:
    HIer
    :LOL:

    @Intuition - ich fände es auch besser du würdest mit Meldung deines Erstbeitrages den Admin nett bitten - den Titel in .....Beziehungsprobleme oder Ähnliches ändern.

    Je nach Äusserungen hier, die du nicht kontrollieren und beeinflussen kannst - könnten ihm oder dem Forum hier dadurch u.U. rechtliche Schwierigkeiten entstehen.

    Was für Erfahrungsberichte unter Magie gilt - gilt inhaltlich sicher auch hier
    https://www.esoterikforum.at/threads/magier-erfahrungsberichte.200020/

    auch wenn du es am Anfang hier nicht wusstest.
    .
     
    flimm und Virvir gefällt das.
  6. Green Eireen

    Green Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    31.349
    Ort:
    HIer
    Werbung:

    Bei euch Beiden ist rein von den Elementen her schon sehr viel Unterschiedlichkeit vorhanden - die es dann auf Dauer und vor allem in der räumlichen Nähe sehr schwierig machen können. Weil man eben damit auch Schwierigkeiten hat - den Anderen in seinem eigenen So-Sein zu verstehen und nachzuvollziehen.

    Sonne und Sonne in gegensätzlichen Elementen - die in Spannung miteinander stehen.

    Mond und Mond in gegensätzlichen sich nicht unterstützenden Elementen - wo man sich auch auf Anhieb emotional nicht sofort verstanden fühlt und sich auch in einer Krise dann nicht so schnell wieder auf eine gemeinsame Basis zurückfinden kann - die vieles andere an Schwierigkeiten kompensieren könnte.

    Merkur Merkur - die Kommunikation ebenso.

    Venus Venus auch in Spannung zu einander.

    Mars und Mars auch in gegensätzlichen Elementen.

    Saturn Saturn auch unter Quadrat-Spannung.

    Eigentlich sind bei euch Beiden nur Jupiter und Jupiter miteinander grün und verträglich im gleichen Luft-Element und im Elemente-Trigon - auch wenn ohne genauen Aspekt miteinander - da versteht ihr euch non-verbal..

    Deshalb empfindest du ihn auch als so anders und wie aus einer anderen Welt - weil es irgendwie für dich auch stimmt. Aber für ihn auch. Und trotzdem ist jeder von euch Beiden - für sich so richtig - wie er nunmal ist.

    Ich halte diese Beziehung erstmal eher für einen dich heilen sollenden Kontakt und Beziehung. Mit seinem Neptun im Trigon zu deiner Saturn/Mond Konjunktion im 8. Haus (von erlebten Erinnerungen von Kindheit und auch Ehe-Erfahrunge) und dem Trigon zu deinem Chiron im 4. Haus - auch Kindheit.

    Was dann unter den gemeinsamen Pluto-Verbindungen daraus dann noch wird - ihr Beide daraus zu machen versteht und bereit seid- muss man sehen und auch eher fliessen lassen - unter Pluto -Energie-Einfluss.

    Da spielen meist auch immer karmische Verstrickungssachen mit rein, die in Gänze von aussen nicht immer einsehbar sind und es auch nicht sein sollen. Und die tatsächlich dann auch trotz aller Widrigkeiten ein Leben lang halten können.

    !1 astro_61at_intuition_intuition_partner_hp.39217.46946.png



    .
     
    Kiwi88 gefällt das.
  7. Intuition

    Intuition Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Mai 2021
    Beiträge:
    134
    Ort:
    St. Michael im Lungau
    ja, ich glaub genauso ist es.

    Ich sehe das als eigenes Versagen , es nicht hinbekommen zu haben.
    Dann hab ich ja irgendwas "übersehen" , was er braucht hat und ich ihm nicht geben konnte.
    ja das ernt er mir tatsächlich , immer noch, in kleinen Belangen , auch im Alltag.

    Vielleicht bin ich einfach noch nicht geheilt und hab deshalb Verlustängste und das Gefühl ihn noch zu brauchen!

    Das interessante grad ist , als wir die erste Trennung hinter uns hatten , sagte er zu mir " Ich möchte bleiben,zumindest so lange bis du geheilt bist"
    Er hat aber nichts mit Esoterik oder Astronomie am Hut, er belächelt mich damit.
    3 Monate später haben wir uns wieder getrennt um es 6 Wochen später ( September 2020) dann mit Beziehung zu probieren.
    Seitdem gabs keine Trennung mehr , keien Streit , manche Themen werden einfach vermieden.


    Jaa,genauso fühlt er sich an ,die Art wie er mich hält die ganze Nacht und meinen Kopf mit beiden Armen umschlängelt , ich hab da das Gefühl dass mir nichts mehr passieren kann und er mich eben repariert.
     
    Green Eireen gefällt das.
  8. Intuition

    Intuition Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Mai 2021
    Beiträge:
    134
    Ort:
    St. Michael im Lungau
    mach ich
     
    Green Eireen gefällt das.
  9. Intuition

    Intuition Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Mai 2021
    Beiträge:
    134
    Ort:
    St. Michael im Lungau
    Danke

    Unterschiedlicher kann ein Horoskop kaum sein, nicht wahr?

    Unsere Erfolgschancen sind minimal.

    Er heilt mich und ich wünsche mir dass er das noch eine Zeit lang macht , weil er es gut macht.

    Heile ich ihn auch ?

    Welche Wirkung hab ich auf ihn?

    Interessant dass auch er mich sieht wie aus einer anderen Welt.
     
  10. Intuition

    Intuition Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Mai 2021
    Beiträge:
    134
    Ort:
    St. Michael im Lungau
    Werbung:
    Ja ich glaub das mache ich gerade.
    Er auch ?

    Weisst unsere Synatrie eine Neptun Betonung auf?
    Mit Pluto?

    Vielleicht auch besonders schwierig , wenn man von einer Beziehung in die nachste hüpft.
    Damit hat man dann nie Zeit sich richtig mit allem auseinanderzusetzen.
    Verbitterung sehe ich bei mir Gott sei Dank denn Männer sind ja auch was Wundervolles :)

    Ich hab die letzten 1,5 Jahre viel lernen müssen , viel getrauert.
    Ich hab nie davor soviel geweint.
    Nur seh ich grad die letzten Tage/Wochen sowas wie Zuversicht.
    Das alles gut wird und sich lichtet .
     
    Green Eireen gefällt das.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden