Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Wesen, Magie und was sie mit mir gemacht hat ?

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Lichtschein, 6. September 2015.

  1. Lichtschein

    Lichtschein Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juli 2013
    Beiträge:
    30
    Werbung:
    Da hast du recht Nostra ! Es ist nur soviel in dieser Zeit geschehen da mir solche Details entgleiten.. sicherlich auch noch ein paar mehr.
    Aber ich kläre gerne weiter auf :)

    Achso zu der Krähe es war nicht so das ich immer wieder Krähen einfach so gesehen habe. Das Tierchen war schon teilweise sehr aufdringlich. Saß direkt aufn Mülleimer als uch raus bin und guckt mich an. Saß mitten auf der Strasse an derich vorbeiging etc
     
  2. judasishkeriot

    judasishkeriot Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2015
    Beiträge:
    3.998
    Ort:
    Oberbayern
    Du scheinst eine sehr feinfühlige Seele zu sein mit besonderen Fähigkeiten. Nimm es hin und sei froh darüber, auch wenn es Dir scheinbar schwerfällt, Dich in einer so genannten "schweren" Materie zurechtzufinden.
    Und noch etwas. Bleib bei Deiner Magie aber mache keinen Unterschied zwischen einem so genannten magischen und/oder nichtmagischen Pfad denn bedenke eines: Alles Leben ist magisch.
    Alles Gute,
    JiK
     
  3. Moondance

    Moondance Guest

    das tun wir alle, wir erschaffen uns alle unsere Welt....
     
  4. Lichtschein

    Lichtschein Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juli 2013
    Beiträge:
    30
    @judasishkeriot
    Hingenommen habe ich das nach langer Zeit schon.
    Dennoch bleiben fragen offen. Was ist mir in dieser Zeit passiert ? Was war das für ein Wesen was ich ganz am anfang gesehen habe ?
    Warum ist es zu mir ? Warum passierte danach soviel etc.
    Das mit dem nichtmagischen und magischen weg ist wirklich ein sehr schöner gedankenansatz. :) Das lösst leider nicht das Problem
    vll sollte ich das auch genauer definieren ich fühle mich bestimmt mehr über magie zu lernen mehr über die Welt ( wie sie wirklich funkioniert)
    wenn ich mich jedoch nur um die "weltlichen" dinge kümmere dann passiert zuvor geschriebene. Ich fuhle mich unausgeglichen, ausgelaugt, schlapp und Müde etc
     
  5. Lichtschein

    Lichtschein Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juli 2013
    Beiträge:
    30
    @ waldweg genau damit hast du recht, ich habe auch nie etwas anderes behauptet, was daraus interpretiert wurde ist ja ne andere sache
     
  6. judasishkeriot

    judasishkeriot Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2015
    Beiträge:
    3.998
    Ort:
    Oberbayern
    Werbung:
    Die weltlichen Dinge gehören automatisch zu den nichtweltlichen Dingen, da gibt es nichts zu trennen, da alles eins. Was DAMALS passierte? Frag doch Deine Seele, die hat alle Antworten in sich.
     
  7. Lichtschein

    Lichtschein Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juli 2013
    Beiträge:
    30
    Lasst ihn doch aufregen. Anscheinend tangiert ihn hier etwas, ich würde jetzt sein Ego nicht mit noch mehr aufmerksamkeit streicheln.
    Das alles eins ist ist mir Bewusst. :)
    Ich glaube ich habe Schwirigkeiten das in worte zu fassen... Ich als Energetisches Wesen habe ja die Fähigkeit eins mit der Welt quasi zu werden. Die enrgien fliesen zu lassen.
    Und das ist der Knackpunkt sobald ich nicht Meditiere oder dahingehen beschäftige schliest sich jede verbindung, ( zumindest fühlt es sich so an) . Als wenn ein See dereine Verbindung zum Großen Meer hat durch einen Damm abgetrennt wird. ( dann trehte gennante symptome auf wie ich fühe mich kraftlos etc.)
    Wenn ich Meditiere oder meinen Weg zurürck finde zu dieser Thematik dann bricht quasi der Damm. Ich bekomme Energie, werde wieder eins.

    Was mir daran so aufstösst, ist das ich keinen kenne bei dem das so ist. Ich kenne keinen der so sensibel ist. Sonst muss ja keiner sich damit jeden Tag beschäfigen. Dadurch habe ich das Gefühl in gewisserweise abhangig zu sein ( ich muss wirklich jeden Tag meditieren dann merke ich wie Erneut energie bekomme. Je länger ich jeden Tag meditiere desto weniger schlimm ist es wenn ich fur ein Paar Tage die Meditation unterbreche. Also es ist wirklich wie son Fass was sich fühlt und immer wieder aktiv gefühlt werden muss da es sonst austrocknet. Je voller das Faß desto länger muss nichts nachgeschüttet werden) verstesht du was ich meine judasishkeriot ?

    Ich hoffe das erklärt oder trifft es mehr :D
     
    judasishkeriot gefällt das.
  8. Lichtschein

    Lichtschein Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juli 2013
    Beiträge:
    30
    Achso aber ja ich habe beschlossen diesen Spirituellen Weg nun entgütlig mit voller Entschlossenheit zu gehen wodurch sich oben gennante Problematik ja quasi in Luft auflöst :)
     
  9. judasishkeriot

    judasishkeriot Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2015
    Beiträge:
    3.998
    Ort:
    Oberbayern
    Kontakte vor Ort
    Treffen? • Treffpunkt- Hochsensibilität
    Zart besaitet » Termine & Treffen . . .
     
  10. Lichtschein

    Lichtschein Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juli 2013
    Beiträge:
    30
    Werbung:
    Danke für den Link :) aber irgendwie passt das nur so halb. Ich find das was eigentlich andere als Reizüberflutung titoliere ziemlich gut :D. Grade in Filmen wo viel passiert, genauso auch alltagssitationen die Stressig sind oder in dehnen sehr viel gleichzeitig passiert , also in dehnen ich auf hochturen laufen muss empfinde ich als erfüllender und angenehmer . Gerade weil ich mich dadurch mehr Stimuliert fühle und ich meine Sinne mehr anstrengen muss. Aber ich denke das geht jetzt in ne andere Richtung das ganze :D Ich muss aber auch gestehen ich hab bisher nur überflogen
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden