Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Gott und ausserirdische Religionen

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von SYS41952, 8. Juni 2019.

  1. Assil1

    Assil1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2019
    Beiträge:
    1.231
    Ort:
    Deutschland
    Werbung:
    Wenn sie das Interesse dafür entwickeln sich überhaupt auf Irgendwas berufen zu wollen. Etwas erkennen heißt ja nicht es auch nutzen zu wollen.
     
  2. der_leibhaftige

    der_leibhaftige Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Mai 2019
    Beiträge:
    670
    Es geht nicht ohne, es ist unvollkommenes Wissen was heute da ist.
    Neugier ist ein wichtiger Faktor und gehört genauso zum Leben dazu.
    Da kommt man nicht herum.

    Und selbst das Wissen was da ist, ist noch lange nicht alles auf Physikalischer Ebene.
     
  3. FuncaHannover

    FuncaHannover Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. August 2018
    Beiträge:
    3.139
    Ort:
    Hannover
    OK. Aber ich mach's ganz kurz, Wiki und Google haben auch Infos.
    Auf einer abgelegenen Insel landete ein kleines Flugzeug. Für die Einwohner war das so ungewöhnlich dass sie eins (aus einheimischen Material) nachbauten und einen Kult in Erwartung der Wiederkehr der "Götter" bildeten.
     
    LalDed, Lele5 und Assil1 gefällt das.
  4. Assil1

    Assil1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2019
    Beiträge:
    1.231
    Ort:
    Deutschland
    @FuncaHannover


    Danke. Interessant zu sehen was passieren kann.
     
  5. Seal144

    Seal144 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Dezember 2018
    Beiträge:
    3.766
    Ort:
    Paradise a State of Mind
    Das mit dem Flugzeug erinnert mich an" Die Goetter muessen verrueckt sein" der Film mit der Cola Flasche, die irgendwo ueber Afrika aus einem kleinen Flugzeug, aus dem Fenster geworfen wurde. Es brach ein Krieg um die Cola Flasche daraufhin aus.

    Ich selbst glaube an ET's und habe mich seit einigen Jahren in das Thema vertieft. Seit ungefaehr 450.000 Jahren kommen sie zu unserem Planeten. Als Gott gibt es die Urquelle, oder Urschoepfer, The Infinite Creator

    Es gibt einen ET, der mit uns Menschen Kontakt aufgenommen hat, durch Darryl Anka. Er heisst Bashar und ist das Hoehere Selbst von Darryl Anka. Er kommt aus der Zukunf, zirka 700 Jahre. Ich habe vor in meinem thread mehr darueber zu berichten.
    https://www.esoterikforum.at/thread...-lust-mitzukommen.227628/page-27#post-6459578

    "Bashar" wuerde zu Religion sagen, dass sie, die Essassanis keine Religion mehr brauchen, denn sie leben vollstaendig in Synchronicity, im flow, im HIER und da braucht man so einen Begriff wie Gott nicht mehr. Wir leben in einem Hologramm mit vielen Fraktalen.


    Bashars Core Concepts:

    1 Du existierst. (ICH BIN)
    2 Alles ist hier / jetzt.
    3 Das All ist eins und das EINE ist alles.
    4 Was du tust, ist das, was du zurückbekommst.
    5 Die einzige Konstante im Universum ist der Wandel -
    mit Ausnahme der ersten 4 Postulate, die sich nie ändern.

    Einigkeit in einer Gesellschaft kommt nicht von Konformität. Einheit kann nur entstehen, wenn der unendlichen Vielfalt aller Individuen Gleichheit und Gültigkeit verliehen wird. Das Universum ist unendlich vielfältig. Jedes Wesen hat seine eigene Art, die Idee der unendlichen Schöpfung zu erforschen, und alle diese Arten gelten gleichermaßen. Wenn eine Gesellschaft den einzigartigen Ausdruck eines jeden Einzelnen fördert, ist die Gesellschaft am stärksten und vereintesten.
    Wenn Sie allen Gleichheit und Gültigkeit gewähren, gewähren Sie allen Aspekten der Schöpfung Gleichheit und Gültigkeit, und als ein reflektierendes Ergebnis davon unterstützt Sie die gesamte Schöpfung bei allem, was Sie auch tun!


    LG Ali
     
  6. Xonolil

    Xonolil Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2009
    Beiträge:
    3.426
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Ja, aber sagen wir, durch die Interaktion Gottes mit den Menschen (geistiger Natur, oder im Paradies vielleicht) hat sich eine spezielle Kultur unter den Menschen entwickelt, bzw. eine vorherrschende Art der Persönlichkeiten aller Menschen.

    Durch die Interaktion mit so etwas Reinem, wie Gott, haben sich Abhängigkeiten in der Substanz entwickelt.
    Die Menschen sind "süchtig" geworden nach ihrem Komplement.
    Auf Dauer hat Gott aber keine Zeit mehr gefunden, oder keine Lust mehr gehabt, oder auch nur vorübergehend.

    Was wäre da naheliegender, als eine Religion zu gründen, die zukünftige Generationen dazu ausbilden/programmieren, mit den Alteingesessenen in harmonischer Verbindung zusammenzuleben?

    Natürlich müssten diese auch rein sein.

    ...

    Ich denke aber das alles ist vorbei.
    Heutzutage herrschen andere Verhältnisse.

    Und wenn man doch mal wieder muss, wird das ja auch kein großes Problem sein - ist halt fad, rein zu sein, wenn man im Geiste keine anderweitige Beschäftigung hat.

    ...

    Wenn man allerdings eine hat, wird das (Gott) auch auffallen - muss man wohl im Geiste auch rein werden können.
     
  7. naturverbunden

    naturverbunden Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Januar 2018
    Beiträge:
    312
    Ort:
    Wien
    Vermutlich Pantheisten, da sie erkannt haben, dass der Pantheismus die sinnvollste und logischte Glaubensrichtung ist!
     
  8. Etrazeba

    Etrazeba Guest

    Ach, auch nur eine von vielen. Die Essenz ist bei allen die Selbe
     
  9. Mellnik

    Mellnik Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2017
    Beiträge:
    8.687
    Ja, durchaus.

    Es gibt in der Südsee sogar einen Kult um den Herzog von Edinburgh.
     
  10. Gida

    Gida Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2012
    Beiträge:
    1.629
    Ort:
    ALSDORF
    Werbung:

    Frag sie doch mal!!!
    In Liebe Gida
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden