Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Frauen damals und Frauen heute

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von JimmyVoice, 12. März 2021.

  1. SunnyAfternoon

    SunnyAfternoon Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. September 2011
    Beiträge:
    27.683
    Ort:
    Linz OÖ
    Werbung:
    Ist voll am Thema "Frauen damals und heute". :cool:
    Heute muss Frau den Mann nicht mehr ums Eck bringen, heute kann sie sich scheiden lassen. :barefoot::D
     
    starman, sikrit68, brazos und 3 anderen gefällt das.
  2. DarkEmpath

    DarkEmpath Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2018
    Beiträge:
    14.054
    Naja, im anderen Thread haben wir besprochen welche Männer besonders toll sind.
    Und hier wie man sie wieder los wird wenn sie doch nicht so toll sind :D
     
  3. Dyonisus

    Dyonisus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2018
    Beiträge:
    13.002
    Jap das gleicht sich dann wieder aus, die Entsorgung ungeliebter Dinge ist ja auch ein Thema, aber bitte alles nach gutem ökologischen Standart, also die Leichen bitte nachhaltig entsorgen. :D
     
    brazos gefällt das.
  4. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    55.650
    Ort:
    Wien
    Ja so sind sie, die Prinzessinnen ....

    :D
     
    brazos gefällt das.
  5. WildSau

    WildSau Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2009
    Beiträge:
    1.578
    Hat das jemand behauptet?
     
  6. SunnyAfternoon

    SunnyAfternoon Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. September 2011
    Beiträge:
    27.683
    Ort:
    Linz OÖ
    Werbung:
    Dass WIR toll sind, wissen wir eh selber...:D
     
    brazos gefällt das.
  7. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    85.127
    Ort:
    Berlin - (manchmal)Wien(Stadt der Prellung)
    Hab ich geschrieben, dass es jemand behauptet hat?
     
  8. WildSau

    WildSau Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2009
    Beiträge:
    1.578
    Du hast meine Aussage zitiert, wonach wesentlich mehr Männer morden als Frauen. Also hab ich mich angesprochen gefühlt. Außerdem hab ich was gegen derartige Relativierungen des Umstandes, dass etwa in Österreich fast jede Woche eine Frau von ihrem Mann ermordet wird. Sicher - jeder Mord ist einer zu viel. Aber Frauen werden viel öfter umgebracht - von Männern. Is einfach so. Und das darf man ruhig mal so stehenlassen.
     
  9. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    85.127
    Ort:
    Berlin - (manchmal)Wien(Stadt der Prellung)
    Sorry, ich zitiere jemanden nicht um ihn anzusprechen, ich benutze Zitate nur für meine eigenen Gedanken.
    Für mich heisst zitieren nicht, das ansprechen der zitierten Person.

    Und ich bleibe im Allgemeinen immer noch dabei, das weniger, keine Bagatelle ist
     
  10. WildSau

    WildSau Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2009
    Beiträge:
    1.578
    Werbung:
    Und ich bleib dabei, dass es ein typisch patriarchaler Reflex ist, dass ein Missstand, der Frauen betrifft, und sei er noch so massiv und offensichtlich, sofort relativiert und kleingemacht werden muss.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden