Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Frauen damals und Frauen heute

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von JimmyVoice, 12. März 2021.

  1. Yogurette

    Yogurette Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2009
    Beiträge:
    13.994
    Ort:
    Kassel, Berlin
    Werbung:
    Bei dem Edeka-Spot find ich schön, daß man sieht, daß die Männer bemüht sind und ja selber merken, daß
    sie an ihre Grenzen stoßen, daß sie dann aber nicht aggro werden. Man sieht ihnen an, daß sie liebe Menschen sind. Und schon ist alles gut. Perfekt müssen sie nicht sein. Ist eh keiner.

    Schlimm wirds, wenn Männer krass zu Frau und Kind sind, weil ihre eigene Unzulänglichkeit sie zerfrisst. Damals hatten Männer in dieser Hinsicht viel Druck. Heute ist das Losertum gesellschaftsfähig. Man bringt sich nicht mehr um, weil man die Firma in die Pleite gefahren hat. Und wenn man gefeuert wurde, ist der scheiß Chef Schuld oder die Wirtschaftslage.

    Bleiben auch heute noch die geknickten Männeregos, wenn Frau wagt, ihn zu verlassen. Dann wirds in
    manchen Fällen echt gefährlich. Da gibts noch deutlichen Entwicklungsbedarf, denn so sollte es nicht sein.
     
    Laguz und starman gefällt das.
  2. brazos

    brazos Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    4.372
    Ort:
    Wien
    ich dachte die passt auch da her, die stärkste Frau der Welt, früher mal.
    Könnte man sagen, früher waren die Frauen auch stärker. Lustig finde ich den Satz "Raufereien, so heißt es, habe es in ihrem Lokal nie gegeben, denn mit Katie wollte sich niemand anlegen." ;-)
    https://www.welt-der-frauen.at/katie-sandwina/
    https://physicalculturestudy.com/2017/09/07/katie-sandwina-the-strongest-woman-in-the-world/
     
    Isisi 2.0 und Sadira gefällt das.
  3. Sadira

    Sadira Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2018
    Beiträge:
    10.406
    Ihr Mann hatte wohl keine Angst vor ihrer Stärke (y)
     
  4. brazos

    brazos Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    4.372
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    angeblich hat sie ihn bei Auftritten mit einer Hand aufgehoben ;-)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden