Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Flucht in die "ESOTERIK"

Dieses Thema im Forum "Esoterik kritisch" wurde erstellt von Juppi, 18. Dezember 2003.

  1. Healing_Hands

    Healing_Hands Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2005
    Beiträge:
    7
    Ort:
    öst.oberösterreich,steyr
    Werbung:
    also ich finde ,das man nicht in die esoterik flüchtet,sondern manche vor ihr,denn sie könnten ja herausfinden ,dass es auch noch andere dinge im leben gibt,als das was man sieht,es gibt viele ,die nicht daran glauben.aber irgendwann durch irgend einen vorfall , bekommt jeder seinen beweis dafür ,das es noch was höheres gibt !
     
  2. Dungeon_Keeper

    Dungeon_Keeper Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2005
    Beiträge:
    62
    ohne zweifel gibt es "höheres", als solches dass bis heute noch nicht verstanden wurde. aber man muß sich doch deswegen nicht räucherstäbchen-schnüffelnd und hare-krischna-singend, manischen pseudoerkenntnissen in die arme werfen, nur weils da draussen noch mehr zu sehen gibt.
     
    Wendezeit gefällt das.
  3. Esox

    Esox Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    4.427
    Ort:
    Niederösterreich
    Hallo,
    ich denke es gibt sehr viele Esoteriker, inklusive mir, die Alpträume im "realen" Leben hatten, auf die esoterische Seite wechselnden und hier versuchen ihre Alpträume aufzulösen bzw. zu entschlüsseln.
    Objektiv betrachtet war mein Leben früher mehr Schufterei und ohne Aussicht auf Ergebnisse. :hamster:

    MfG

    Olga
     
  4. Dungeon_Keeper

    Dungeon_Keeper Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2005
    Beiträge:
    62
    und jetzt?...hast du schon die erleuchtung erlangt?
     
  5. Wendezeit

    Wendezeit Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2004
    Beiträge:
    2.465
    Ort:
    NRW
    oh doch. Es gibt auch einige, die auf diesem Wege versuchen etwas gaaaaanz besonderes zu sein, hellsichtig, erleuchtet oder einer der tollsten Reikimeister, und allen Leuten helfen können, sich selber aber oft genug leider nicht.
    Ich bin der Auffassung, dass sich in der Eso-Szene überwiegend MEnschen aufhalten, die das Leben anders nicht in den Griff kriegen. Nicht umsonst werden viele Menschen ausgerechnet in persönlichen Krisenzeiten zu Esoterikern.
    Elke
     
  6. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.985
    Werbung:
    Lieber Kritiker der Esoterik

    warum ist Esoterik unsozial? wenn ich mit Menschen komuniziere, ihnen versuche zu Helfen, vieleicht auch ein fest organisiere und ein paar Menschen einlade... wenn ich ein Netzwerk von gleichgessinten aufbaue... ist das Unsozial?

    Und wo steht geschrieben, das eine Offene, gerechte und Demokratische Welt sich mit einer Esoterischen und Gläubigen Welt nicht verbinden lässt?

    by FIST
     
  7. Dungeon_Keeper

    Dungeon_Keeper Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2005
    Beiträge:
    62
    was der werte kritiker meint, ist wohl die tatsache, dass sehr viele pseudoerleuchtete esoterik-heinzis, eben aufgrund ihrer sich selbst zugeschriebenen erleuchtung, meinen, sie müßten keinen beitrag mehr zu dieser welt leisten, da diese ja, aufgrund ihrer präsenz, sowieso schon vor erregung beben müßte.

    mfg
     
    vloryahn gefällt das.
  8. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.985
    so wird der werte Kritiker vermehrt innerhalb der Szene umherhorchen und wird finden, dass es innerhalb der "Szene" ebensoviele "Sonne aus dem Po scheiner" giebt wie auf der ganzen anderen Welt (oder nach seiner ansicht auf de anderen Welt)..

    by FIST
     
  9. Dungeon_Keeper

    Dungeon_Keeper Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2005
    Beiträge:
    62
    nun mein herr, ich weiß ja nicht von welcher welt sie sind...aber...in meiner scheint niemandem die sonne aus dem a.... ;)
     
  10. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.985
    Werbung:
    nun, so werden sie warscheinlich besser schauen müssen *gg*
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden