1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Zonirylle

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von princepessa, 14. August 2009.

  1. princepessa

    princepessa Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2009
    Beiträge:
    2
    Werbung:
    Hallo!

    ich bin neu hier im Forum und hab gleich eine Frage.
    Ich habe heute Nacht von einem Engel getäumt. Ich kann mich leider nicht an seine Gestalt oder an sein Aussehen erinnern aber ich weiss seinen Namen. Zonirylle, leider habe ich nix über einen Engel mit diesem Namen gefunden. Weiss zufällig jemand über Zonirylle bescheid? Bitte haltet micht nicht für Verrückt aber das Gefühl, mit dem ich in der Früh aufgewacht bin war so toll, ich hab mich geborgen und beschützt gefühlt. Da ich seit dem Tod meiner Mama (vor 1,5 Jahren); meine einzige Bezugspersonen) immer wieder Schlafstörungen habe, war ich so glücklich, mit so einem tollen Gefühl aufzuwachen und endlich einmal schlafen zu können.
    Bitte helft mir mehr über "meinen" Zonirylle zu erfahren, den das gute Gefühl will ich mir so lange wie möglich in Erinnerung behalten!

    Vielen Dank im Voraus,

    LG Princepesa
     
  2. Einfach Mensch

    Einfach Mensch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. September 2007
    Beiträge:
    8.643
    Ort:
    Oberschwaben, genau über dem Mittelpunkt der Erde

    Hallo Princepesa,

    es gibt derzeit sicherlich mehr als 50 Mrd. Engel. Die auch alle ihren eigenen Namen haben.

    Also ist der Name nicht wirklich wichtig.

    Wenn du dich aber mit diesem Engel gut fühlst, dann behalte das bei.
    Er ist dann wohl dein Engel.

    Manche sagen auch Hohes Selbst dazu. Und dann wärst du Zonirylle.

    Und bei deinem Hohen Selbst bist immer gut aufgehoben.

    :)

    crossfire
     
  3. Brotherhood

    Brotherhood Mitglied

    Registriert seit:
    21. Mai 2005
    Beiträge:
    577
    Ort:
    S-H
    Hast Du das nicht schon unter http://de.netlog.com/cleopatra_7/blog
    geschrieben?

    Ansonsten würde ich einfach das Gefühl behalten und nicht an Namen festmachen. Namen sind Unendlich; man braucht ihnen nicht danken. Es gibt nur den einen Namen; daraus leiten sich die unendlich anderen ab.

    "Menschen sind verirrt, wenn sie mich anbeten." (Metatron)
     
  4. princepessa

    princepessa Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2009
    Beiträge:
    2
    hi!
    nein ich bin nicht cleopatra. ich weiss, dass sie auch von zonirylle sprach. von dort weiss, ich auch, dass er ein sehr mächtiger engel ist der vor christi geburt gelebt hat.
     
  5. Brotherhood

    Brotherhood Mitglied

    Registriert seit:
    21. Mai 2005
    Beiträge:
    577
    Ort:
    S-H
    Gottes Ausdruck findet sich in den Namen seiner Engel. Jeder Engel ist Ausdruck vom "vorher" der Schöpfung, es gibt da keine Gewichtung in "mächtig" und "sehr mächtig" - zumal es dort keine Reihenfolge im Sinne von "vor" oder "nach" gibt. Es ist ohne Reihenfolge in einem, sofort, in die Schöpfung gegeben und so ist der Eindruck Deines Namens kein Wesentlicher. Denn das was Du wahrnimmst ist dann nicht Zonirylle sondern Gabriel. So ist auch der Erlöser sofort bei der Schöpfung anwesend und nicht an einen Zeitpunkt einer Geburt gebunden; denn der "Geist schwebte über den Wassern" - dH das der Erlöser sofort Mittelpunkt aller Schöpfungen ist. Somit wäre auch Zonirylle kein Engel von "vor der Geburt" - sondern ein Eindruck, der nur durch die ewige Anwesenheit des Erlösers in Dich gelangen konnte. Nur durch die ewige Anwesenheit des Erlösers ist Zonirylle entstanden. Und da Dich der Eindruck spürbar erlangte, ist das, was Du bekamst, nicht die Ewigkeit selbst (und damit der Engel); sondern nur der Ausdruck Seiner Kraft gewesen. Und der Ausdruck Seiner Kraft ist Gabriel. Denn sobald Du etwas spürst, was sich nur durch "Form" ergibt, ist die Verbindung zur Ewigkeit abgerißen; Du musst dann sozusagen selber den Mittelpunkt der Kraft finden, die Dich erlangte. Dein Ich muß dann "erfassen" was passierte um so die innere Struktur dessen zu erleben (erlösen), was sich da ausdrückte. Gabriel deshalb, weil jeder Ausdruck nur durch seine "vorige" Formgebung aufzuspüren ist.

    Man darf sich von den Namen nicht meschugge machen lassen. Milliardenfach mal milliardenfach gibt es die Namen; sie sind alle Sein Ausdruck für die Vielfältigkeit des Menschen und der Schöpfung - Ausdruck all dessen, was sich in der Schöpfung Diesseits und Jenseits befindet.
     
  6. Narlassa

    Narlassa Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2007
    Beiträge:
    425
    Ort:
    Schweiz
    Werbung:
    Liebe princepessa

    Vielleicht ist es möglich das es der Name deines Schutzengels ist?
    Wenn du sagst, dass du dich so geboren und geschützt gefühlt hast?!

    Muss natürlich nicht sein, aber eine Möglichkeit wäre es.

    Dan ist der Name nicht das wichtigste dabei, aber eine gute verbindung "kontakt" aufzunehmen. Ich mag es den Namen meines Engels zu kennen.
    Wen er sich so intensiv bei dir meldet, dann freue dich über seine Hilfe und geniesse diese schöne Verbindung die du empfindest.


    Ich freu mich für dich, dass du so ein schönes Erlebnis hattest :)

    Liebe Grüsse
    Narlassa
     
  7. marii

    marii Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2009
    Beiträge:
    1
    Ort:
    Wien
    Hi,
    hab zufällig was über den Schutzengel Zonirylle gefunden (falls es dich noch interessiert).
    Ein unglaublich machtvoller Engel...Er ist deiner und/oder einer seiner Nachfahren. Dieser Engel lebte vor Christi...Man kann allerdings nicht genau...sagen wann. Viele Menschen sahen ihn im späten Mittelalter in der alt-römischen Kirche Sira Paulus.
    Mehr hab ich leider auch nicht gefunden...aber es ist schön, dass es dir durch seine Begegnung besser geht.

    Liebe Grüße

    marii
     
  8. Helios

    Helios Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2004
    Beiträge:
    999
    Ort:
    Graz
    Werbung:
    Zonirylle ist ein von Facebook erfundener Name für ein Engel-Spiel.

    Find ich traurig, dass Leute die sich anscheinend auskennen, dann über Fantasie-Namen diskutieren.
     

Diese Seite empfehlen