1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Engel/Mensch

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von Campion, 11. Oktober 2013.

  1. Campion

    Campion Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    1
    Werbung:
    Hallo da draußen!

    Es hat mich ganz schön Überwindung gekostet mich hier anzumelden um über ein Thema zu reden, über das ich noch nie mit jemandem gesprochen habe.

    Angefangen hat bei mir alles mit einem Buch. Das Buch handelte über zwei Engeln die sich vor vielen Jahren verloren doch jetzt wieder gefunden hatten, in der Gestalt eines Menschen.

    Dieses Buch hat mich nicht mehr losgelassen. Es hat mein Innerstes berüht und kam mir auf unerklärliche Weise vertraut, ja gleich bekannt vor.

    Seit Jahren geistert mir nun diese eine Frage im Kopf, bin/war/werde ich ein Engel? Bitte haltet mich nicht für verrückt, aber ich habe ein Gefühl in mir als ob ich der Antwort bereits ganz bin..

    Was haltet ihr davon? Fällt euch jemand ein, der das Gefühl kennt, oder könnt ihr mir irgendein Buch empfehlen?
    Ich danke euch schon jetzt für eure Antworten!
     
  2. DruideMerlin

    DruideMerlin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    6.544
    Ort:
    An den Ufern der Logana
    Liebe Campion,

    letztlich liegt es an dir, ob Du dich als Engel verstehen möchtest. Nach meinem Verständnis sind die Engel jedoch Mittler zwischen dieser und der sinnlichen Welt sind. Wesen, die uns nah aber auch nicht fassbar sind. Gerade nahe genug, um sich an ihnen wärmen zu können – aber auch die rechte Distanz, mit der wir wachsen und uns entfalten können.

    Wenn Du nun selbst zum Engel wirst, wie das dann mit dem sinnlichen Draht von deiner Seele in die geheimnisvolle Welt der Engel? Möchtest Du wirklich ein Wesen werden, das keine Bedürfnisse hat und glaubst Du einer absoluten Selbstlosigkeit gerecht werden zu können? Ich finde jedenfalls das Gefühl schöner, vom Geist dieser Wesen erfüllt zu werden (wie Du ja auch selbst beschreibst).

    Nun, das ist meine Meinung und kein unumstößliches Dogma und ich weiß, dass es hier im Forum auch andere Vorstellungen gibt.


    Merlin
     
  3. Syrius

    Syrius Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2009
    Beiträge:
    5.185
    Ort:
    Schweizer Mittelland
    Liebe(r) Campion,

    die Frege, bin/war/werde ich ein Engel? beantwortet sich so, dass Du jetzt als Mensch den Status Engel nicht hast - aber Du warst Engel und wirst nun so oft in ein Menschenleben geboren, bis Du Dir wiederum alle verlorenen Tugenden angeeignet hast und dann wirst Du den Status Engel wieder erhalten und Deinen alten Platz im Himmel einnehmen können.

    Vermutlich hat es Dich so sehr berührt, weil Du tief innerlich spürst, dass dies die Wahrheit ist, dass das Wesen des Engels mit der Zielsetzung des Menschenlebens ursächlich verbunden ist - es ist so wunderbar, dass Dein tiefstes Inneres Dir ein Zeichen gesetzt hat.

    lg
    Syrius
     
  4. medial

    medial Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2013
    Beiträge:
    350
    Ort:
    Österreich, Steiermark
    Hallo Campion! Ein Engel kann nicht gleichzeitig ein Mensch sein. Ein Mensch kann aber manchmal so liebevoll wie ein Engel sein. Engelstatus erhält prinzipiell jede Seele nach ihrer Erlösung. Wer viele Erdenleben geschafft hat, erhält den Status Erzengel. Selbst diese Seelen inkarnieren jedoch noch, um anderen zu helfen. Auch sie sind dann kein Engel auf Erden, sondern nur Mensch.
     
  5. ZAUBERHEXERL

    ZAUBERHEXERL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.749
    Ort:
    in wien
    na das hab ich aber noch nie gelesen.sit wann werden denn menschen engel?engel sind von Gott geschaffen und seine boten,aber menschen werden doch keine erzengel,da gibts nur ein oder zwei ,der eine ist metadron.
     
  6. Titijana

    Titijana Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. März 2013
    Beiträge:
    832
    Ort:
    Koblenz
    Werbung:
    das liegt daran, dass die Erde nicht für den Menschen erschaffen wurde,(nicht der Ursprungsgedanke) sondern allein daran, dass die Erde erschaffen wurde, weil durch den erschaffenen Lebensraum die Götter oder Engel, wie viele sie nennen, sich verkörpern können. Die Erschaffung Mensch kam durch sie erst viel später.
    Die Erde ist die Möglichkeit, dass sich antimaterielle Körper materialisieren können und bestimmt wandeln immer noch einige Götter oder Engel hier herum. Der letzte von Göttern beauftragte Offizielle, der sich hier materialisiert und wieder entmaterialisierte war Christus. Der hatte hier eine wichtige Aufgabe zu erfüllen. Und er kämpfte lange daran, sich überhaupt daran zu erinnern, wer er war und welche Aufgabe er hier zu erfüllen hat.
     
  7. WeißerRabe

    WeißerRabe Mitglied

    Registriert seit:
    24. Oktober 2012
    Beiträge:
    599
    Ort:
    Niederbayern
    Engel können als Menschen wieder geboren werden. Einige machen es bewußt und erinnern sich voll und ganz und andere gehen den Weg des vergessens. So oder so helfen Sie den Menschen...

    Alles liebe Dir Campion,
    weißerRabe
     
  8. medial

    medial Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2013
    Beiträge:
    350
    Ort:
    Österreich, Steiermark
    Hallo Weißer Rabe! Ich denke, wir alle haben uns zu erinnern - an Geben und Nehmen, Vertrauen und Schützen, Sein und sein lassen. Leben halt. GLG
     
  9. WeißerRabe

    WeißerRabe Mitglied

    Registriert seit:
    24. Oktober 2012
    Beiträge:
    599
    Ort:
    Niederbayern
    Lieber Medial,

    jeder Mensch ist wichtig und doch haben wir alle unterschiedliche Aufgaben und somit erinnert sich jeder Mensch anders...

    Alles liebe Dir,
    weißerRabe
     
  10. Syrius

    Syrius Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2009
    Beiträge:
    5.185
    Ort:
    Schweizer Mittelland
    Werbung:
    Engel also, die ihrem herrlichen Lebensraum, Himmel genannt entstammen und nun die riesige Arbeit auf sich nehmen, eine Erde zu schaffen, um dann in Not, Leid und Unglück ein weiteres Daseion zu fristen.

    So blöd kann doch kein Engel sein, solches zu tun.
     

Diese Seite empfehlen