1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

wie ist das bei euch??? :)

Dieses Thema im Forum "Orakel, Wahrsagen" wurde erstellt von klamunkel, 24. Mai 2007.

  1. klamunkel

    klamunkel Mitglied

    Registriert seit:
    6. Januar 2007
    Beiträge:
    677
    Ort:
    deutschland
    Werbung:
    hallo ihr lieben :)

    ich interessiere mich für das hellsehen oder auch wahrsehen oder welche namen man dem kind noch geben kann. kurz und bündig, für die gabe in die zukunft (oder auch vergangenheit?) gucken zu können...

    bisher hatte ich in meinem leben eine vision... da hab ich wirklich was gesehen! :)

    manchmal träume ich und wenn ich richig deute weiß ich was auf mich zukommt... oder es fallen mir sätze in die gedanken mit denen ich zunächst nichts richtiges anzufangen weiß...
    das alles passiert aber auch eher selten...

    nun interessiert es mich aber trotzdem und ich würde gerne mehr darüber erfahren...
    wie hat es bei euch angefangen? könnt ihr es kontrolieren?
    besonders faszinierend finde ih die kristallkugel :) aber beim kartenlegen steh ich meist aufm schlauch :confused:

    vllt. gibts ja litertur die ihr mir empfehlen könnt, so zum informieren und so ;)
    oder vllt wollt ihr ja ein bisschen von euch erzähen ;)

    vlg, klamunke :)
     
  2. klamunkel

    klamunkel Mitglied

    Registriert seit:
    6. Januar 2007
    Beiträge:
    677
    Ort:
    deutschland
    hat denn wirklih niemand was dazu zu sagen :confused:
     
  3. east of the sun

    east of the sun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    15.747
    Ort:
    wo die Sonne aufgeht bin ich zuhause.
    Nein, leider weiss ich nichts dazu.
     
  4. klamunkel

    klamunkel Mitglied

    Registriert seit:
    6. Januar 2007
    Beiträge:
    677
    Ort:
    deutschland
    schade, aber danke für deine antwort :)
     
  5. Esofrau

    Esofrau Guest

    Hallo klamunkel,

    ich denke auch dieser Weg ist ein Prozess. Es entwickelt sich, je mehr man bewusst wird, desto mehr holt man raus, aber desto subtiler wird das Ganze auch.

    Geh doch mal in eine Buchhandlung mit Esoterik-Ecke. Die Bücher finden dich schon, die dir weiterhelfen auf deinem Weg ;)

    LG
    Esofrau
     
  6. romy_hexe

    romy_hexe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2003
    Beiträge:
    1.368
    Ort:
    Plauen/Sachsen
    Werbung:
    Hallo klamunkel

    Ich schließe mich da im Großen und Ganzen Esofrau an. Es ist ein langer Prozeß. Im Laufe dessen mußt Du Deine Wahrnehmung und deine Sinne schärfen, beobachten was sind deine Empfindungen/Wahrnehmungen. Dabei hilft Tagebuch zu führen, in dem Du dann auch selbstkritisch dich überprüfen kannst. Und nach und nach wirst Du dich immer weiter öffnen und immer klarer alles unterscheiden können. Dann kommt der Umgang mit Visionen. Es könnte dann unter Umständen auch etwas verwirrend oder schwieriger werden. Das ist dann eine Art Prüfung, wie Du damit umgehen kannst. Wieder eine Entwicklungsphase.

    Alles andere kommt dann wenn es soweit ist.

    Alles Liebe zu Dir.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen