Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Helfen Lenormand Karten auch bei der Suche nach dem Warum?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Emely82, 1. Februar 2021.

  1. Emely82

    Emely82 Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2021
    Beiträge:
    39
    Werbung:
    Hallo zusammen.
    Ich weiß jetzt nicht, ob ich hier mit der Frage richtig bin...Ich hoffe mal.
    Ich kenn mich nicht so richtig aus mit dem Kartenlegen bzw wofür man alles legen kann.
    Ich hab eine wichtige Frage in meinem Leben aktuell, die ich mir nicht selbst beantworten kann.
    Nun frage ich mich, ob Karten das könnten.
    Und zwar habe ich nach einem guten Schulabschluss erst bei meinen Schwiegereltern im Betrieb gearbeitet, Verkauf (Textil), weil ich Geld brauchte, denn ich war mit 18 direkt von zu Hause raus und war mit meinem Mann zusammen. Wir sind zusammen gezogen in eine eigene Wohnung und das kostete...daher dachte ich, sofort arbeiten statt Ausbildung.
    Irgendwann, als ich schon eine vierjährige Tochter hatte, bin ich meinem eigentlichen Wunsch nachgegangen und habe eine soziale Ausbildung gemacht.
    Kurz bevor ich damit fertig war, wurde ich schwer krank...Ich hab durchgezogen mit sehr großen gesundheitlichen Problemen (trotzdem Abschluss mit 1,7 gemacht).
    Als ich meinen Abschluss in der Hand hatte, war ich für einige Monate ans Bett gefesselt und auch danach könnte ich jahrelang nicht arbeiten.
    Als es mir besser ging, kam der Wunsch nach einem zweiten Kind, dass ich jetzt auch habe.
    Nebenbei hab ich dann erst im Familienbetrieb weitergearbeitet...der ging pleite...dann hab ich eine kleine Putzstelle gehabt...die hat geschlossen...
    Nun ist die Kurze vier und hat "eigentlich" seit August einen Kindergartenplatz, so dass ich wieder arbeiten könnte.
    Da ich keine passenden Ausschreibungen fand, wollte ich zunächst irgendwas machen als Übergang. Ich fand eine Teilzeittätigkeit in einem Lager. Nicht meine Schiene, ließ sich aber super mit der Familie vereinbaren und es hat mir Spaß gemacht...und habe Geld verdient. Also vom logischen Denken eigentlich okay. Allerdings hat der Betrieb an meinem Standort plötzlich zum Dezember geschlossen...sehr merkwürdig, da ich im Oktober dort erst angefangen hatte.
    Hab dann was in der sozialen Arbeit gefunden, mich beworben und wurde eingeladen. Als es soweit war, wurde meine Kurze krank...Ich hatte keinen der aufpassen konnte. Dann ging es ihr besser, habe einen weiteren Termin bekommen und als es soweit war, hatte die Kurze einen schlimmen Rückfall und erkrankte schlimmer als vorher.
    Musste den neuen Termin auch absagen und es war mir mega peinlich. Damit hatte sich die Stelle erledigt...die Stelle hätte ich echt gern gehabt.
    Vor kurzem hab ich mich bei einer anderen Stelle beworben. Wieder ein Vorstellungsgespräch...Wieder eine Absage meinerseits...liege mit meiner Kleinen diesmal sogar im Krankenhaus.
    Tja...
    Irgendwie ist da so langsam ein Muster zu erkennen...
    Was soll mir das sagen? Warum ist das so? Ich glaube nicht an Zufälle...vor allem nicht wenn so ein Muster dahinter steckt...
    Könnten Karten das herausfinden?
    Oder habt ihr eine Ahnung in welchem Thread ich eher fragen müsste?
    Ich stehe leider grad komplett auf'm Schlauch.
    Danke....
     
  2. Tolkien

    Tolkien Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juli 2017
    Beiträge:
    9.707
    Ort:
    Kohlenpott
    Hallo @Emely82,

    über die Karten kann man eine ganze Menge herausfinden. Dazu ist es aber zunächst erforderlich, dass Du ein selbst von Dir gezogenes Blatt einstellst.

    Unter dem nachstehenden Link kannst Du dies tun.

    https://www.madame-lenormand.de/grosse-tafel-8x4/

    Und hier ist eine Anleitung dazu:

    Zitat - Margit, Admin ----Das Einstellen der Lennormand-Karten- Wie funktionierts?

    Ihr könnt in eurem Beitrag entweder folgenden Code eingeben:
    [leno ]01[/leno ] mit der jeweiligen Kartennummer 01 = [​IMG]

    - Achtung keine Leerräume zwischen den Zahlen dem Wort lenno und den Klammern - sie dienen hier nur zur Darstellung -

    oder ihr klickt beim Erstellen eines Beitrags auf das neu hinzu gekommene
    L-Symbol: [​IMG] und gebt dann die gewünschte Kartennummer zwischen dem LenoCode
    ein.L-drücken, dann kommt [ LENO][ /LENO] dazwischen dann die gezogenen
    Karten-Nrn eingebenWichtig ist nur, dass ihr die Kartennummer zweistellig angebt.
    Also 01, 02, 03,... etc.
    9 Mal die Karten-Nrn eingeben, dann in 3 Dreier-Reihen untereinander bringen, fertig.

    Zwei leere Karten (für die Einmittung der untere Reihe einer 4x8 Tafel) ist mit der
    Eingabe von der 00 zwischcn dem Lenno-Code zu erreichen.

    Zitat Ende[/QUOTE]
     
    Lotusbluete gefällt das.
  3. Emely82

    Emely82 Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2021
    Beiträge:
    39
    @Tolkien
    Einen guten (späten) Abend wünsche ich dir und vielen Dank für deine Antwort.
    Du bist anscheinend der Meinung, dass es klappt, sonst hättest du den link nicht reingesetzt...deswegen Danke dafür :danke:
    Nun lache ich nur grad beim Anblick der Erklärung über mich selbst, denn ich verstehe nur...Kraut, Rüben, Kraut, Bahnhof etc....
    Ich habe nämlich ein nicht so super Verhältnis mit Zahlen (Katastrophe)...erst recht nicht solche visuellen Geschichten...
    Von daher denke ich, muß Ich mir die Frage wohl noch weiter stellen, wenn ich die Antwort möchte...bis ich das kapiert hab, könnte noch dauern...
    Ich versuche es...ansonsten muß nach Lockdown ein Leger her :doof:
     
  4. Tolkien

    Tolkien Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juli 2017
    Beiträge:
    9.707
    Ort:
    Kohlenpott
    Klicke einfach den Link an, dann kommst Du auf die Lenormand-Seite. Dann wählst Du die 8 x 4er Legung. Konzentriere Dich auf Deine Frage und mische die Karten. Danach ziehst Du nacheinander nach Gefühl die 36 Karten.

    Falls dass Einstellen die Vollkatastrophe für Dich wird, stelle die Zahlen einfach auf dem Thread ein, in der gezogenen Reihenfolge. Es wird sich jemand finden, der die Karten dann dort als Bild einstellt.
     
    Lotusbluete gefällt das.
  5. Emely82

    Emely82 Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2021
    Beiträge:
    39
    @Tolkien
    Okay.
    Ich werd's versuchen!
    Drück mir die Daumen :kugel:
     
    Tolkien und Lotusbluete gefällt das.
  6. Tolkien

    Tolkien Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juli 2017
    Beiträge:
    9.707
    Ort:
    Kohlenpott
    Werbung:
    (y)
     
  7. Tolkien

    Tolkien Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juli 2017
    Beiträge:
    9.707
    Ort:
    Kohlenpott
    Schreibe Dir die Kartennummern am Besten auf einen Zettel auf, mit dem Handy siehst Du nur die Hälfte!
     
  8. Emely82

    Emely82 Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2021
    Beiträge:
    39
    So...
    Der Versuch läuft...
    Zumindest schon mal geschafft zu ziehen :ROFLMAO:
     
  9. Emely82

    Emely82 Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2021
    Beiträge:
    39




     
  10. Emely82

    Emely82 Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2021
    Beiträge:
    39
    Werbung:
    Richtig so?
    Ich hab es nicht kapiert mit der erstmal 9...
    Oder soll ich 9 Karten aufschreiben wie gezogen der Reihe nach und dann alle anderen untereinander in dreier Reihen?
    Sorry :unsure:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden