1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wenn ich Jesus wäre...

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von derNichtAufgibt, 19. April 2014.

  1. derNichtAufgibt

    derNichtAufgibt Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2005
    Beiträge:
    894
    Ort:
    Österreich
    Werbung:
    ...wie würde es mir heute in der zivilisierten Welt, sagen wir, Deustchland, gehen?

    Würde ich gekreuzigt?
    Würde ich ernst genommen werden?
    Würde ich Menschen finden die mir vertrauen?
    Würde ich in einem Labor enden aufgrund meiner "Wunder"

    Das ist ein sehr passender Thread zu Ostern. Wo ja alle Jesus Kreuzigung beweinen und seine Auferstehung feiern.
     
  2. Teigabid

    Teigabid Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2006
    Beiträge:
    6.047
    Ort:
    burgenland.at
    Das ist gar nicht so schwer zu beantworten,
    nach einem Glas Champagner.

    Du wärst zuerst einmal der Sohn von Josef Ratzinger.
    Außerdem würden wir zu Dir sagen:

    „Herr, Du weißt alles, Du weißt auch das.“

    Schwamm drüber!
    Außerdem tätest Du von dir geben, nach einer feuchten Nahtoderfahrung:

    „Suchet, aber suchet rund um den Sundagraben.“

    Nur zu Deiner Info,



    und ein :lachen:
     
  3. Garfield

    Garfield Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    9.783


    Du bist aber nicht Jesus.

    Wenn aber Jesus heutzutage hier über Wasser laufen würde würden sie ihn sehr schnell in ein Labor verfrachten und Physiker würden versuchen rauszukriegen wie er das macht. Für politische Agitation und Regierungskritik die einem zu Zeiten der alten Römer noch ans Kreuz gebracht hat erntet er heutzutage und hierzulande nur noch ein müdes Lächeln.
     
  4. Night-bird

    Night-bird Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. August 2011
    Beiträge:
    4.985
    Ort:
    Jenseits von Eden
    Da Jesus vermutlich keine Papiere vorweisen könnte, würde man ihn vorübergehend in einem Asylantenheim unterbringen.
    Weil es in Israel keine politisch Verfolgen gibt, würde man ihn baldmöglichst abschieben.
    Wenn er Ansprüche stellen würde, bin Gottes Sohn, ein Heiland, ein Wundertäter, usw., würde man an seinem Geisteszustand zweifeln.
    Falls er Wunder vollbringen könnte, so würde man ihn wegsperren, da Sicherheitsrisiko.
    Vermutlich würde Jesus sich darüber wundern, warum alle Christen das Folterinstrument Kreuz anbeten!? :guru: :rolleyes:

    Ein Versuch der Wissenschaft Jesus Aussehen zu rekonstruieren.

    [​IMG]

    http://www.humanist-news.com/althis...eute-eher-teil-der-radikalen-siedlerbewegung/

    LG
     
  5. Teigabid

    Teigabid Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2006
    Beiträge:
    6.047
    Ort:
    burgenland.at
    Ja, aber, das ist nur der Versuch ein durchschnittliches Bild aus der Zeit zu entwickeln.

    Am nächsten kommt vielleicht noch ein Vergleich mit Matthäus.



    und ein :weihna2
     
  6. Nachtschlange

    Nachtschlange Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    139
    Werbung:
    Da es heutzutage so etwas wie das Messiassyndrom gibt und psychospirituelle Vorkommnisse nur auf psychologischer Ebene beurteilt werden, würde er als schizophren diagnostiziert werden.
     
  7. Nachtschlange

    Nachtschlange Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    139
    .....
     
  8. derNichtAufgibt

    derNichtAufgibt Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2005
    Beiträge:
    894
    Ort:
    Österreich
    Was hat es mit den schon öfter erwähnten Sundagraben auf sich?
     
  9. derNichtAufgibt

    derNichtAufgibt Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2005
    Beiträge:
    894
    Ort:
    Österreich
    Ich schrieb doch wenn ich in Deutschland gebore wäre.

    Alle die des Deutschen nicht so mächtig sind: Wenn ich schreibe: was wäre wenn, heisst das nicht, das ich Jesus bin. Und das ist gut so.

    Danke
     
  10. derNichtAufgibt

    derNichtAufgibt Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2005
    Beiträge:
    894
    Ort:
    Österreich
    Werbung:
    Sehr gute Antworten. Danke, besonders das mit dem Kreuz!

    Aber der Text darunter ist echt heftig...
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. April 2014
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen