1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Weltherrschaft

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von AleisterCrowley, 26. Dezember 2002.

  1. Mara

    Mara Guest

    Werbung:


    Liebe Alei,

    ich bin mara - nicht Raja!

    Gute Einstellung - so handhabe ich das auch. Wir haben keinen Fernseher, aber den PC. Mein Sohn geht zum fernsehen zur Omi. Er soll sich seine eigene Meinung bilden, aber ich gebe zu - ich helfe schon mal - hin und wieder - ein bischen nach.

    Wenn Du nicht glaubst, dass Du und ich zu den "Sies" dazugehören, hinterläßt das sicherlich ein Ohnmachtsgefühl. Man fühlt sich dann als Opfer. Aber Du bist der Gott in Deiner Welt, es gibt keine "Sie"!!!

    mara
     
  2. Hallo YanaY !
    Ich mache mir keine Sorgen um Außerirdische , ich finde Manche von der Erde schlimm genug . Sieh Dir doch die Filme an der Tenor ist : " Sie sind Böse , wir müßen gegen sie kämpfen , um unseren Lebensraum für die Menschen zu erhalten ." Man versucht durch stendiges voll TEXTEN die Leute am Nachdenken zu hindern . Hast Du gewußt das A.Hitler , die Menschen nach dem " Endsieg ", wieder zu Analphabeten machen wollte. Weißt Du , das die Lernquallität der Schüler ständig abnimmt ? Das sind alles sehr Irdische Fragen wie Du siehst . Und immer wieder , frage ich mich warum ,was für ein Ziel steckt dahinter . Ich hoffe das eines Tages alle diese Fragen beantworten kann. Nicht weil ich vor Irgendetwas Angst hätte , sonder einfach , weil ich von einer tiefen Neugierde bessesen bin .

    Viele Grüße Alei
     
  3. Hallo mara !!!!

    Ich habe weder ein Gefühl der Ohnmacht , noch habe ich Angst vor Jemanden oder Etwas . Es ist lange , lange her das , mir etwas oder Jemand Angst gemacht hat .
    Ein Gott möchte ich nicht sein , nicht mal mein eigener . Dieses Wort " GOTT " ruft bei mir ehr unbehagen hervor .

    Viele Grüße Alei

    P . S . : Raja , ist aber auch ein sehr schöner Name . Alei
     
  4. Mara

    Mara Guest

    Hi Alei,

    Ich habe gerade schon in einem anderen Thread meine Ansicht zu "keine Angst" zum Besten gegeben:
    Keine Angst zu haben ist dumm, Mut ist Angst haben und es trotzdem tun, oder so besonnen sein und wissen, ich bin nicht stark genug, ich weiß nicht genug, ich lasse das lieber... Das ist für mich Mut.

    Das andere ist Angst verdrängen. Das funktioniert nie lange!

    Warum ruft das Wort "Gott" bei Dir Unbehagen hervor? Woran denkst Du, wenn Du an Gott denkst?

    mara

    PS: Mir gefällt Raja auch, aber ich heiße nun mal Mara :p
     
  5. Hallo Mara !!
    Ich meine nicht diese Form von Angst , das weißt Du doch sicher auch , oder ? Eine schützende Angst ist bei mir schon sehr wohl vorhanden . Sie , ist es die mich z . B . auch vor manchen Menschen warnt . Ich meine auch nicht diese Form von Angst , die die man überwinden muß , um Neue Wege zu gehen . Diese , ist eine gesunde Angst und ist sehr wichtig um weiter zu kommen im eigenen Leben . Ich meinte genau diese Angst , die dich lähmt , die dich langsam dazu bringt vor ALLEM und JEDES , Angst zu haben und dich keinem mehr vertrauen läßt .
    Du siehst unser Ansichten , liegen in diesem Punkt garnicht so weit auseinander , wie Du vieleicht gedacht hast .
    GOTT
    Ich denke , wenn man als Kind zu einem strafenden Gott hingeprügelt wurde , hat man nie so ein einfaches verhältnis zu , so einer Person . Manchmal kommt mir in den Sinn , das Gott nur erfunden wurde um Menschen zu disziplinieren . Es steht einfach zu viel in dere Bibel , was für mich nicht stimmig ist .
    Viele Grüße Alei
     
  6. katjasieben

    katjasieben Guest

    Werbung:
    Ich bin Neu in diesen Forum , aber der Beitrag über Weltherschaft , hat mir gut gefallen . Ihr scheint Euch sehr intensiv mit diesem Tema zu beschäftigen . Wenn ich erlich bin , habe ich mir darüber bis jetzt auch nicht all zu viele Gedanken gemacht, ist schon eigenartig , wo es doch mit die wichtigste Sache von der Welt ist .


    Katja
     
  7. anubis

    anubis Guest

    An AleisterCrowley

    Das einzige was ich sehe das sind die Männer die die Welt meinen zu beherrschen ,was sie auch tun

    das einzige was ich nicht als Mann verstehe ,wieso bilden sich Männer (die mächtigen) ein ,das sie die hosen anhaben müssen und noch dazu meinen sie seien Inteliegent

    Ich finde die frauen würden das ganz anders machen und sie würden (vielleicht) ganz anders herrschen über unser Leben
    wenn frauen (vielleicht) macht hätten würde unser Leben nicht in so einer so schwierigen situation stecken sowie es jetz ist

    ist doch wurscht welches land macht hat ,meiner meinung nach sollte man Frauen dazu setzen und abwarten

    kein kriege mehr oder doch :confused:

    wer weis was uns unser leben bringen wird wenn es weder MAnn noch Frau schaffen dann sollte man Kinder hinsetzen ,den die verstehen es zu leben

    Alles gute euch allen

    Anubis
     
  8. Dawn

    Dawn Mitglied

    Registriert seit:
    5. April 2002
    Beiträge:
    387
    Ort:
    Niedersachsen
    Hi Anubis,

    es soll mal eine Zeit gegeben haben, in der Frauen mehr zu sagen hatten, als Männer und es gibt noch einige Matriarchate, in denen die Frauen das Sagen haben.

    Aber ich wehre mich gegen das Wort "herrschen", denn es ist männlich besetzt und "damschen" gibt es ja nicht.

    In Matriarchaten jedenfalls lebt es sich wesentlich friedlicher, da Frauen doch mehr auf behüten und bewahren eingestellt sind.
    Doch ob sie auch Kriege verhüten könnten, das wage ich zu bezweifeln. Jedenfalls würden sie solange verhandeln und diskutieren;) , bis sich eine friedliche Lösung anbietet.

    Als Frau mache ich mal die Aussage, dass eine Weltherrschaft völlig unatraktiv ist, da jedes Volk seine eigene Kultur hat, die sich nicht mit allen in einen Topf werfen läßt.

    Gruß Dawn
     
  9. Dawn

    Dawn Mitglied

    Registriert seit:
    5. April 2002
    Beiträge:
    387
    Ort:
    Niedersachsen
    Wow, mein 100ster Beitrag!

    :drums:
     
  10. LilaLuna

    LilaLuna Mitglied

    Registriert seit:
    29. Dezember 2002
    Beiträge:
    203
    Werbung:
    Congratulation!!!!!

    :jump1: :jump2: :jump3: :jump4:
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden