1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Welche Wesen aus der Zwischenwelt sind euch schon begegnet?

Dieses Thema im Forum "Jenseitskontakte und Erscheinungen" wurde erstellt von tantemin, 12. März 2015.

  1. tantemin

    tantemin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2010
    Beiträge:
    3.690
    Werbung:
    Hi Leute!
    Frage steht ja schon oben.....
    Bei mir sind es eben Dämonen,Geister und Co. und bei euch?
    Wie war es für euch in dem Moment?
    Und würdet ihr sagen ;Immer wieder gerne?!
    Oder einmal war genug?!
    Ich freue mich auf eure Antworten.
     
  2. 0bst

    0bst Guest

    Löwen.
    Gelegentlich im Traum im gleichen Haus.
    Letzte Nacht waren es gleich vier im selben Zimmer wie ich, sehr unruhig...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12. März 2015
  3. tantemin

    tantemin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2010
    Beiträge:
    3.690
    Ich meinte nicht im Traum.....
     
  4. 0bst

    0bst Guest

    Nur weil´s etwas unbewußter ist und die Bengel sich besser verstellen können sollen sie schlechter sein als deine Geister?
     
    tantemin gefällt das.
  5. 0bst

    0bst Guest

    OK, ich gebe noch eine/n Dschinn (extrem energiereich) und einen amorphen Böswilligen zu, vorerst ;)
     
  6. tantemin

    tantemin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2010
    Beiträge:
    3.690
    Werbung:
    Dass habe ich nicht behauptet!
     
  7. Marku

    Marku Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2012
    Beiträge:
    1.768
    Ort:
    Wien
    Als Kind habe ich mal einen Geist gesehen.
    Hat mir das Leben gerettet.
    Ich hatte 41 Grad Fieber, und es war mitten in der Nacht als ich aufwachte und eine Frau in Grün vor mir stand und mich dazu drängte meinen Eltern Bescheid zu geben sonst wäre ich bald bei "ihnen". Den Geistern nehme ich an meinte sie.
    Ich tat das, sie maßen mein Fieber und dann gings mit Polizei und Blaulicht auf ins Krankenhaus.
    Akute Lungenentzündung!!
    Laut Arzt hätte ich die Nacht wohl nicht überlebt.
    Und in einem Astraltraum bin ich Elfen begegnet.
    Eine sah mich, grinste mich an und schoss dann in meinen Körper (Astralkörper).
    Wahnsinnsgefühl!
    Völlig elektrisierend!
    Hatte ich vorher nicht und auch nachher nicht mehr.
    Achja, ich wurde zu dieser schönen Wiese mit diesem kleinen Teich wo die Elfen tanzten hingeführt.
    Von einem Freund!
    Soviel wusste ich.
    Nehme an, dass war mein persönlicher Geistführer!
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. März 2015
    kerala1995, Enapay und tantemin gefällt das.
  8. tantemin

    tantemin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2010
    Beiträge:
    3.690

    Hammer!:)
     
  9. Marku

    Marku Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2012
    Beiträge:
    1.768
    Ort:
    Wien
    Und dem totalen Bösen habe ich auch schon ins Gesicht geschaut.
    War total seltsam.
    Ich war um die 12 oder 13 Jahre alt.
    Weiß ich nicht mehr genau.
    Jedenfalls war ich mit unserem damaligen Familienhund spazieren.
    Es war schon dunkel.
    Es war Winter, aber es lag kein Schnee.
    Ich war auf meinen Lieblingsplatz, eine grüne Wiese mit einer kleinen Wasserstelle genau neben einer Hauptstraße!
    Das war mein "Leo", habe mich immer unendlich sicher dort gefühlt.
    Ich spürte da kann mir nichts passieren.
    Jedenfalls ging ich am Gehsteig neben dieser Wiese als ich von weitem eine Frau mittleren Alters mir entgegenkommen sah.
    Nichts ungewöhnliches.
    Normalerweise.
    Aber hier war etwas anders.
    Meine ganzen Haare stellten sich mir auf.
    Gänsehaut am ganzen Körper.
    Eine innere Stimme sagte mir, "geh in die Wiese, da bist du sicher".
    Ich machte die zwei drei Schritte und fühlte mich sofort geborgen.
    Als die Frau dann auf meiner Höhe war, ca. 5Meter von mir entfernt blickten wir uns in die Augen.
    Ich habe noch nie so schwarze böse Augen gesehen.
    Wie in einem Horrorfilm.
    Sie sah normal aus und doch war da nicht menschliches an ihr....
    Schwer zu erklären, ich hab es einfach gespürt.
    Aber ich wusste sie konnte mir jetzt nichts, und ihr war das auch klar.
    Sie ging einfach weiter ohne sich umzudrehen.
    Viele werden meinen ich habe mir das eingebildet.
    Das kann ich verstehen.
    Aber wenn du so was erlebst weißt du das es real ist.
    Da gibt es keinen Zweifel!
    Du spürst es einfach, dass du dem Bösen in die Augen gesehen hast.
     
    lenasia und kerala1995 gefällt das.
  10. Marku

    Marku Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2012
    Beiträge:
    1.768
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Erzähl was von deinen Begegnungen!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen