1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Was war das am Himmel?

Dieses Thema im Forum "Natur- und Schutzgeister" wurde erstellt von SweetChiqa15, 23. Juli 2008.

  1. SweetChiqa15

    SweetChiqa15 Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    622
    Ort:
    Ravensburg
    Werbung:
    Ich möchte euch mal ein Erlebniss schildern.

    Ich war in der 3.Klasse und grad auf dem Pausenhof. Da sah ich einen Regenbogen. Gut. Die meisten schenkten dem keine große beachtung. Was mir sehr merkwürdig vorkam. Normal interessiert sich jedes Kind dafür. Dann schaute ich nochmal drauf und war ganz starr. Ich sah Nebel und ich sah wie ein Reiter mit seinem weißen Pferd auf dem Regenbogen lief. In der Mitte blieb es stehen und schaute in meine Richtung. Ganz schnell und kurz bevor es unten ankam, verschwand es mit einem kurzem blitzlicht. Der Regenbogen war auch weg.

    Ich erzählte es allen meinen Freunden und die meinten ich wäre verrückt.

    War ich wirklich so verrückt? Bildete ich mir alles nur ein?

    Es kam so real vor. Helft mir! :confused:
     
  2. Elgrin

    Elgrin Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2007
    Beiträge:
    191
    Hallo!

    Ich denke nein: Erfahrungsgemäß bildet man sich eher im Laufe der Zeit ein, es sei nicht real gewesen :)

    Was du genau gesehen hast, weiß ich nicht, musste aber sofort an das hier denken.

    Ein paar mehr Informationen über Pegasus gibt es hier - für den Fall dass das Pferd Flügel hatte.

    Gruß,
    Elgrin
     
  3. Moonstone

    Moonstone Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juli 2008
    Beiträge:
    174
    Ort:
    Jönköping

    Wow, das find ich ja spannend, und dass SweetChiqa15 das gesehen hat, wow, heftig!!!
    Was könnte das fuer eine Bedeutung haben, wenn man dies gesehen hat? Ich denke alles hat irgendwie eine Bedeutung, meinst nicht?


    @SweetChiqa15 hast du denn schön öfter solche Sachen erlebt?
    Und es ist ja klar, dass die meisten einen fuer doof erklären, so auch meine Erfahren, man trifft halt damit auf die falschen Menschen, leider!

    LG:):)
     
  4. SweetChiqa15

    SweetChiqa15 Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    622
    Ort:
    Ravensburg
    Ich weis es nicht mehr so genau aber ich denke ja, es hatte flügel. War schön weiß und der Reiter. Er sah aus wie ein Ritter.


    http://www.jadu.de/mittelalter/ritter/images/ritter_jpg.jpg

    ***IMG-Funktion in einen Link umgewandelt wegen Trafficklau!***


    So sah er ca. aus und mit einem weißen Pferd.
     
  5. SweetChiqa15

    SweetChiqa15 Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    622
    Ort:
    Ravensburg
    Ok es war ein Pegasus mit so einem Horn vorne.

    Wie beim Einhorn.
     
  6. Elgrin

    Elgrin Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2007
    Beiträge:
    191
    Werbung:
    Ja, schon - aber was das nun beim Einzelnen bedeutet, muss derjenige wohl selbst rausfinden.

    Vielleicht hilft es, sich das Gefühl dieser Begegnung wieder ins Gedächtnis zu rufen, etwa kurz vorm Einschlafen. In Schwellenzuständen des Bewusstseins oder Träumen offenbart sich ja so manches.

    Gruß,
    Elgrin
     
  7. Eristda

    Eristda Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Beiträge:
    5.308
    Ort:
    Coburg
    Vor einiger Zeit erzählte mir jemand, das er mit dem Auto auf der Landstraße fuhr und anhalten musste, weil plötzlich ein großer Dinosaurier (auch in einer Art feinstofflichem Gebilde) gemächlich über die Straße lief.
     
  8. SweetChiqa15

    SweetChiqa15 Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    622
    Ort:
    Ravensburg
    Nein war das das einzigste sehr eigenartige Erlebniss. Nur das ich mal einen Orb vorbeifliegen sehen hab. Aber so schlimm war das auch nicht.:rolleyes:

    Jedenfalls kam es mir heute in denn Sinn. Aus welchem Grund auch immer. :dontknow:

    Ich habe komische Augen..sehe vieles. Beispielsweise auch Energie. :schmoll:

    Ich weis nicht wie ich rausfinden soll was es für eine bedeutung hat. :(
     
  9. Mizuno

    Mizuno Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2005
    Beiträge:
    100
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Hi SweetChiqa15,

    also ich find das sehr interessant was du da gesehen hast, ich hab auch mal ein geistiges Wesen gesehen, die man gewöhnlich nicht sehen kann.
    Freue dich über diese Begegnung, andere würden alles hergeben um so etwas sehen zu können :)
    Meist haben solche Begegnungen eine Botschaft für dich, nur du kannst sie deuten. Es wird schon seinen Grund haben warum du dich gerade jetzt daran erinnerst. Vielleicht hilft Mediatation, luzides Träumen, oder so um es deuten zu können.
    Viel Glück und vor allem alles Liebe :) die geistige Welt is meist so geheimnisvoll.

    LG
    Mizuno
     

Diese Seite empfehlen