1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

finding neverland ...

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von believeinyouxo, 5. Mai 2014.

  1. believeinyouxo

    believeinyouxo Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2014
    Beiträge:
    764
    Werbung:


    ... wenn träume fliegen lernen!!

    vor 2-3 Tagen hatte ich einen total schönen traum. obwohl der anfang des traumes sehr merkwürdig begann. ich fuhr mit einen schiff oder boot auf der straße bis ich zu einer eckengasse kam.stieg aus und ging spazieren... dann weiß ichs nimma was geschah.
    I-wann war ich auf einen spielplatz , voll mit kleinen kinder. die waren ca.zwischen 2-8jahre alt. ich wusste nie wo ich war,oder warum auf einen spielplatz!Die rutschen,spielsachen dort waren alle bunt.knalltöne;und hinter hügel des spielplatz war ein regenbogen. wo unterhalb lilien blumen,magnolien blüten! da waren sogar kleine kinder die am regenbogen herunter rutschten und scheinbar viel spaß daran hatten!!
    einige von ihnen hatten feen/elfen flügeln,die andere liefen ganz normal herum,wie andere kinder in ihren alter eben auch.

    Einige von ihnen , bei der rutsche um umfeld,wollten mit mir fangen spielen,doch I-wie hatte ich moment keine lust darauf. weil ich noch verwirrt war was da gerade um mich herum abging. es war außer mir nur noch eine jung- erwachsene person(mànnlich u.in meinen alter;).

    ich erkundigte mich und schaute mich da um. da sah ich,das mir ein kleines mädchen folgte.sie trug ein lilien farbiges kleid.

    erstaunlich nur,denn sie sah aus wie eine 2j. mini version von mir aus.sie hatte so ein herzliches warmes lächeln.Verrückt wars nur,das sie ganz kurz elfen/feen artige flügel hatte!?

    iwie ging dann weiter,wo ich eine höhle sah wo eine merkwürdige frau lebte. die kleine folgte mir,aber als ich vor dieser besagtwn höhle war ,blieb sie stwhen und rannte zurück. ich ging rein. hatte nichts komisches bemerkt. ging wieder hinaus. da stand auch wieder diese kleine süße nur mit einem gleichaltrigen jungen. ich fragte sie wer er sei?
    sie antwortete:" das ist mein zwillingsbruder." omg sooo herzig dachte ich mir!

    als sich beide kurz die weste auszogen,und ihre arme frei waren,sah ich bei beiden kinder überall blaue flecke und schurfwunden.ich fragte sie wer das ihnen antat!sie antwortetwn nur die böse frau war es,sie tut es immer wieder uns vmweh tun* muss beim schreiben wieder fast heulen*

    bis diese frau raus kam und die zwei anbrüllte und zwang mit ihr hinein zu kommen... in ihr zuhause.

    sie zog sie dort hinein, ich folgte ihnen unbemerkt!
    was ich dann miterlebte war empõrung pur!:

    diese frau versuchte die kleine zu verprügeln. sie weinte schon vor angst,und hielt ihre kleine hände vor ihr gesicht.der kleine mann,ihr zwilling,hielt ebenfalls schützend seine hände vor ihr gesicht und sagte:

    " Hör auf ihr dauernd weh zu tun,sie hat dir doch gar nichts angetan.Lass sie in ruhe,wenn du jemanden verhauen willst,dann lieber mich als sie! #heul!!

    ich rannte kurz zu dieser andren person und schleppte ihn dort hin. mir ging die geduld aus,so stürmte ich in dieses heim hinein.

    schrie:(ich):" lass sofort die kleinen in ruhe!sie haben dir doch gar nie was getan!!Man schlägt keine wehrlosen kinder,im generellen ist die gewalt keine lösung!!Lass die gehen!Ab jetzt pass ich auf die kleinen auf.sie verdienen geborgenheit und viel liebe,wie jedes andre kind auch!!!

    aufeinmal rannten die zwillinge mit einen herzlichen, fröhlichen lächeln zu mur und sagten:" ab heute bist du unsere mama.MAMA!wir haben dich gesucht ..mama und kuschelten sich an mich heran .jetzt bist du bei uns."

    ganz am schluss übergab mir die kleine ein selbstgemaltes bild,wo sich mich gezeichnet hatte ,nur mit feen flügeln und der aufschrift mama!

    von uns beiden für MAMA ♡

    Kann der traum ein grund sein,weshalb ich in den letzten tagen nur mehr feen,feenprinzessinnen oder peter pan ähnliche wesen zeichne?
     
  2. Sieht so aus als würdest du dir ein unbeschwertes Leben wünschen.:)
     

Diese Seite empfehlen