1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Was sind das für Menschen?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von taimie, 11. November 2009.

  1. taimie

    taimie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2006
    Beiträge:
    8.341
    Ort:
    Vienna calling......
    Werbung:
    Hallo zusammen,

    Mag "wieder" ein "pikantes" Thema sein, mit dem viele abgesehen von mir vielleicht einverstanden sind, dennoch interessiert mich Eure Meinung.

    Arbeitslos, Hartz IV uvm.

    Ich habe hier in Österreich mit einigen Arbeitslosen Menschen zutun. Ich muss für unsere Kunden Menschen suchen die eine qualifizierte Stelle antreten können. Bin immer freundlich, einsichtig und versuche die Menschen zu verstehen. Doch so geschah es mir die Tage:

    Ich habe einen Herren angemeldet für die Stelle XY, er regelrecht euphorisch wunderbar tralala, Vertrag unterschrieben punkt.

    Heute Arbeitsbeginn.

    Heute kein Herr für Stelle XY.

    Ich rief an, keiner hebt ab und das mehrmals am Tag.

    Kurz vor 16 Uhr ein Rückruf mit den Worten : Leckens mi do am oarsch :wut1:

    Naja und die Moral von der Geschicht: Arbeitslose hat man oder nicht.

    WOBEI ich auch einen anderen Schlag von Menschen die Arbeitslos sind kennen gelernt die lange Zeit bei uns arbeiten und wirklich super Menschen sind......die Ihre Arbeit machen.

    Ja na was meint Ihr zu solchen Aussagen?

    Lg
    taimie
     
  2. Loge33

    Loge33 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2007
    Beiträge:
    18.071
    Das heißt der ideale Typ ist einfach nicht erschienen am idealen Arbeitsplatz? Sowas. Aber nun: egal.
    Als kluge Abeitsvermittlerin hab' ich natürlich den besseren Nachfolger bereits im Revers. ;)

    Hehe.
     
  3. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    12.711
    Hallo taimie,

    war natürlich kein schöner Anruf,
    doch man kann jetzt nur spekulieren,
    könnte genauso gut sein das ihm morgens seine Frau abgehauen ist,
    ebenso das jemand gestorben ist,
    ebenso hatte er irgendwo extremen Streit,
    der Gerichtsvollzieher was im Haus und hat den Fernseher mitgenommen:D
    ebenso.....
    ebenso....
    ebenso
    ...
    ...
    ebenso kann es sein das er garnicht will,

    doch

    warum ruft er dann an?
    Vielleicht hast du genervt?
    Ihn jedesmal beim pöppeln unterbrochen?
    Wer wird da nicht grantig ......

    LG
    flimm
     
  4. taimie

    taimie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2006
    Beiträge:
    8.341
    Ort:
    Vienna calling......
    Das sowieso! :D

    Mir geht es nur darum, wenn er wirklich nicht will, dann soll er es gleich sagen. Und vorallem, nicht unterschreiben und/oder zumindest anrufen.

    Aber wie schon gesagt, viele werden das sicher anders sehen ;) Als ich eben!
     
  5. Loge33

    Loge33 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2007
    Beiträge:
    18.071
    Und vor lauter "soll" wird's "ist" net erkannt, nech. :tomate:;)
     
  6. Morticia

    Morticia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. April 2007
    Beiträge:
    29.799
    Ort:
    Bayern
    Werbung:
    du fragst was sind das für menschen ...ja einer eben und net mehr... einer wo sich net lohnt sich den kopf zu machen wie ich finde ! ;)
     
  7. Malefix

    Malefix Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2009
    Beiträge:
    27
    Ort:
    wien
    Nicht alle Menschen sind gleich und jeder geht mit Problemen anders um... Wurde ja schon erwähnt, vielleicht ist ihm irgendwas passiert, mit dem er anders nicht fertig geworden ist...
    Aber er wird schon erwachsen und für sein Handeln selbst verantwortlich sein.
     
  8. WUSEL

    WUSEL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    11.687
    Ort:
    Steiermark

    Ich meine dazu:
    Keine Sozialleistungen mehr.
    Jegliche Unterstützung verwehren.
    Zwangsarbeit für Nahrung.
    Anders verstehens di nicht.
    Und unsereins wird ausgelacht - jeden Tag weil ma arbeiten gehen und die A - löcher noch unterstützen. Des kanns ja net sein.... In unserem Staat herrscht Naarenfreiheit - des fangt beim Fischer an - läuft übern Fayman und hört beim Sandler auf.
    Und die welche dazwischen liegen - die beissen ins Gras und müssen die Goschen halten.
    So is es und so wird es auch bleiben....:rolleyes:
     
  9. Loge33

    Loge33 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2007
    Beiträge:
    18.071
    Hachja, die Guten ... die lassen sich seit jeher für blöd verkaufen. :lachen:
     
  10. Ailuranthrop

    Ailuranthrop Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2009
    Beiträge:
    272
    Werbung:
    Hi ,
    und ich darf mich nächste Woche am AMS melden ...
    Da bekomm ich sämtliche Geschwüre wenn ich nur daran denke ..

    LG
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen