1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

was ist MAGIE ???

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von shereena, 14. August 2002.

  1. shereena

    shereena Guest

    Werbung:
    KANN MIR JEMAND VON EUCH KURZ DIESE FRAGE BEANTWORTEN?

    WAS MACHT IHR MIT EURER MAGIE? ZAUBERN IST JA WOHL WAS ANDERES ODER???

    DANKE ;0)

    eure shereena:winken5:
     
  2. -leliel-

    -leliel- Mitglied

    Registriert seit:
    9. August 2002
    Beiträge:
    58
  3. shereena

    shereena Guest

    hallo leliel,


    diese antworten hatte ich auch (hinterher) gelesen aber meine frage wurde dadurch eigentlich nicht zufriedenstellend beantwortet - mir geht es also genau wie dir :weihnacht

    magie=liebe? ich liebe meinen mann und meine kinder un meine eltern und... bin ich jetzt ein magier??? dass ist wohl nicht die ganze antwort oder???:confused:

    was mach jemand der sich mit magie beschäftigt? gibt es irgendwelche beschwörungen oder liebeszauber oder rituale oder oder...???

    *immer-noch-neugirig-bin* shereena:winken5:
     
  4. delphinos

    delphinos Mitglied

    Registriert seit:
    25. Februar 2003
    Beiträge:
    122
    Ort:
    Österreich Süd
    Mein Lieblingsthema.

    Die Magie der Liebe hat jeder schon mal verspürt, wenn er verliebt war. Es ist eine unglaubliche Energie. Man sieht alles positiv, hat plötzlich unwahrscheinliche Energie für alle möglichen Dinge, kennt keine Krankheit mehr und bekommt Zugang zu ganz anderen Dimensionen. Ist der blühende Baum schon länger da?? Wie schön die Vögel zwitschern und wie herrlich die Blumen duften. Man sieht auf einmal so viel schöne Dinge im Leben.

    Und dann erst sie (ich bin ja ein Mann), mein Gott ist sie schön und reizend. So wunderschön, ich wußte bis jetzt nicht, welch wunderbare Geschöpfe die Liebesgöttin schaffen kann. Die Magie ist immer da, egal, ob ich bei ihr bin oder nicht. Und meine Geliebte hat eine Kraft, die mich durchdringt, da ist auch Anziehungskraft beinhaltet. Wenn wir getrennt sind, dann werde ich krank. Sie zieht mich magisch an.

    Wenn wir zusammen sind, scheint es kein Problem zu geben, das wir nicht lösen können. Alles wird hinweggespült von der Magie der Liebe. Ich lebe meinen Traum. Mein ganzes Denken dreht sich nur um sie, wie die Planeten um die Sonne. Mein ganzes Leben ist verändert.


    Die Magie verstärkt sich, je näher wir uns körperlich kommen. Es ist wie in einem Kino, der Film läuft einfach ab, wir können nicht mehr ins Geschehen eingreifen, die Magie der Liebe ist zu stark, sie steuert unsere Gefühle und unsere Tätigkeiten. Es ist ein Hochschaukeln des Lebens, bis hin zur Ekstase.

    Wir waren gemeinsma in einer anderen Welt, sicher zu kurz, aber wir gehen auch nicht mehr ganz zurück in den Alltag. Ein wenig bleiben wir für immer in dieser wunderbaren Welt, im 7. Himmel.

    Wir wissen, daß wir dorthin nur mit der Magie der Liebe kommen und damit meine ich natürlich nicht Sex. Sex führt nicht so hoch hinauf, erst die Magie der Liebe verschafft uns Flügel.

    Wie oft kann man die Magie der Liebe in einem Leben spüren? Ich behaupte sehr oft. Die Magie geht von Berührungen aus, von Augenblicken, von Gesprächen, von Gefühlen. Es ist Magie, wenn wir verliebt sind. Die schönste Magie, die es überhaupt gibt.

    Noch eine kurze Geschichte zum Schluß:
    Die kleine Tochter fragt die Mutter: Mama, wie kann ich merken, daß ich verliebt bin?
    Die Mutter antwortet: Das kann bei jedem anders sein, aber eines weiß ich ganz genau: Wenn du verliebt bist, dann wirst du es sofort merken.


    In diesem Sinne
    hin zur Magie der Liebe!
     
  5. genoveva

    genoveva Guest

    hallo shereena,
    deine frage ist ja wohl wirklich nicht einfach zu beantworten. ich glaube auch, dass es jeder für sich ein wenig anders definiert. für mich ist es der versuch durch willenskraft energien freizusetzen und damit sein leben zu beeinflussen ohne-und das ist sehr wichtig-damit andren zu schaden.
    das klingt sehr theoretisch und knapp beinhaltet aber eine menge an unterschiedlichen möglichkeiten , z.b. rituale, runen, meditation, visualisierung usw.

    ich hoffe es hilft dir ein wenig
    in liebe und vertrauen
    genoveva:daisy:
     
  6. zauberweib

    zauberweib Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Januar 2003
    Beiträge:
    387
    Ort:
    franken
    Werbung:
    was ist magie?
    was ist liebe?
    was ist das göttliche/göttin/götter/gott?

    auf solche fragen wirst du von 10 leuten 10 verschiedene antworten bekommen. doch du wirst immer noch nicht wissen, was all das FÜR DICH bedeutet. um das zu erfahren, gibts wohl nur einen weg: finde es selber heraus :)

    magie ist ein zentraler bestandteil des lebens - ist nicht die entstehung (menschlichen) lebens an sich schon magie? auch wenn man es wissenschaftlich erklären kann?

    je mehr man sich auf die magie einlässt, sich ihr öffnet, desto mehr kann man lernen, sie zu handhaben. und somit das leben leichter und angenehmer gestalten. - was natürlich auch verantwortung mit sich bringt. aber derer sollte man sich sowieso bewusst sein.

    alles liebe
    zauberweib
     
  7. Reinhold001

    Reinhold001 Guest

    Die Magie ist die Lüge, die Wahrheit löst alle Magie.
     
  8. zauberweib

    zauberweib Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Januar 2003
    Beiträge:
    387
    Ort:
    franken
    um die magie erkennen zu können, bedarf es der anerkennung dessen, was ist ist. der wahrheit

    reini, ein bisschen vorsichtig, wenn ich bitten darf. nicht leichtfertig irgendwelche menschen, die du nicht kennst, zu lügnern abstempeln. das ist nicht sonderlich nett und ausserdem gelogen.

    alles liebe
    zauberweib
     
  9. Reinhold001

    Reinhold001 Guest

    Hi Zauberweb,

    lese mal richtig, ich habe nicht gesagt das irgend einer ein Lügner ist. ich habe gesagt, Magie ist eine Lüge die von der Wahrheit aufgelöst wird.


    Gruß
    Reinhold
     
  10. zauberweib

    zauberweib Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Januar 2003
    Beiträge:
    387
    Ort:
    franken
    Werbung:
    so hab ich das schon gelesen. und damit machst du alle, die die magie als etwaas wahres, existentes, reales, im whrsten sinne des wortes WAHR-nehmen zu lügnern ... richtig?

    denk mal drüber nach.

    alles liebe
    zauberweib
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen