1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Was ist das für ein Mensch....

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von LoneWolf, 6. Dezember 2009.

  1. LoneWolf

    LoneWolf Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2006
    Beiträge:
    10.922
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    .... wenn einer Mordgedanken hat?


    Ist er dann noch ein Mensch?


    Ich könnte sagen: "Ja! Wenn er nicht zu nah an meine Familie kommt!"
     
  2. LoneWolf

    LoneWolf Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2006
    Beiträge:
    10.922
    Ort:
    Wien
    Wahrscheinlich passieren die meisten Morde im Affekt.

    Was natürlich kein Entschuldigungsgrund ist.

    Und dann gibts noch die Vorsatzmörder, die oft nicht genug bekommen.

    Einmal gepoppt is Leben verkloppt.

    Ja, i was.... des mitn Mörderstück is ka einfaches Brot.
     
  3. LoneWolf

    LoneWolf Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2006
    Beiträge:
    10.922
    Ort:
    Wien
    I weiß ja, dass in mir selber auch einer schlaft.

    Heut wär er fast wieder aufgewacht.... was mich natürlich nicht glücklich macht.


    Aber ich muss leben mit einer Bestie.... da kann mir auch der liebe Himmevater nicht helfen.

    Aber er hilft mir - Gott sei dank - beim beruhigen.
     
  4. LoneWolf

    LoneWolf Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2006
    Beiträge:
    10.922
    Ort:
    Wien
    Das is das schöne am Himmevatern....

    Der kann mir noch helfen, wo jeder Psychiater versagt. :)
     
  5. LoneWolf

    LoneWolf Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2006
    Beiträge:
    10.922
    Ort:
    Wien
    So is des.

    Und wiea gehts eucvh>?:rolleyes:

    Mag jemand mit mir schmusen?

    Egal ob Bub oder Mädel :zauberer1:D
     
  6. believe

    believe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2008
    Beiträge:
    12.428
    Ort:
    Ungefähr .... hm .... hier
    Werbung:
    Mordgedanken sind gar nicht so selten. Wenn z.B. jemand gequält/gemobbt wird und nicht gelernt hat, sich zu wehren, ist es ganz normal, mal solche Gedanken zu kriegen! :D
    Aber auch, wenn man durch schicksalhafte Umstände (Prägungen/Muster) an jemanden gekettet ist und nicht auskommt, tauchen Mordgedanken recht häufig auf. Sie sind einfach ein Zeichen dafür, dass man einen MORDSzorn mit sich rumschleppt und sich den aus welchen Gründen auch immer nicht zugesteht.
    Mordgedanken sind nicht tragisch. Man darf sie halt nicht umsetzen. Und vielleicht sollte man eine Therapie machen, um den Zorn in sich zu finden, bewusst zu machen und auf harmlose und akzeptable Art aufzulösen.


    LG

    believe :)
     
  7. Galahad

    Galahad Guest

    Stimmt, Die habe ich auch regelmäßig wenn Säufer das Forum vollspamen.
     
  8. LoneWolf

    LoneWolf Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2006
    Beiträge:
    10.922
    Ort:
    Wien
    Wer hat ein Herz zur Wahrheit?


    Ich traf noch keinen.:schmoll:

    :rolleyes:
     
  9. LoneWolf

    LoneWolf Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2006
    Beiträge:
    10.922
    Ort:
    Wien
    Freut mich, dass du ernsthaft reagierst auf meien Eintrag.

    Ja, es kann oft schnell gehen, von einem Moment zum Nächsten.

    Und dann bin ich sehr froh, dass es den heiligen Geist gibt, kurz, bevor die Eigenverantwortung versagt. :rolleyes:
     
  10. LoneWolf

    LoneWolf Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2006
    Beiträge:
    10.922
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Der Einzige, der mich an die Eigenverantwortung erinnern kann.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen