1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Was für ein Charaktertyp bin ich? Wo testen?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Timo1983, 3. April 2011.

  1. Timo1983

    Timo1983 Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2011
    Beiträge:
    115
    Werbung:
    Es gibt doch solche Charaktertests hab das mal vor Jahren gemacht und dabei kam heraus das ich zu einer ganz seltenen Sorte gehöre hab mich nie damit näher befasst, kennt sich jemand damit aus?
     
  2. Es gibt mehrere solcher Tests, aber evtl. redest du von dem Keirsey-Persönlichkeitstest?!

    Worauf zielt denn deine Frage?
     
  3. melkajal

    melkajal Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Mai 2010
    Beiträge:
    26.610
    Ort:
    Deutschland
    Kaufst dir einfach mal ein paar Zeitschriften darin findest du solche Tests, darfst aber nicht mogeln....lach.
    Aber in der Regel kennt man doch seinen Charakter logo könnte sich allerdings verändert haben!?

    lg
     
  4. Timo1983

    Timo1983 Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2011
    Beiträge:
    115
    Das hat ne Pädagogin gemacht war ein wissenschaftlicher Test den Sie aber nicht weitergeben darf

    Wie gesagt ich war der einzige mit so ein Ergebnis deswegen hat es mich interessiert
     
  5. Faydit

    Faydit Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2009
    Beiträge:
    12.206
    Ort:
    zu südlich, zu östlich von dort wo mein Herz ist
    Die seltene Sorte heißt: "Du Selbst!" :D
     
  6. Silvermedi

    Silvermedi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2010
    Beiträge:
    4.014
    Werbung:
    Timo! Wenn das so geheim war und sie den nicht weitergeben durfte, wie soll dir dann jemand hier die Frage beantworten können????:confused:
    Ausserdem kann es ein Test gewesen sein den sie selbst entworfen hat um ein für sie bestimmtes Ergebnis zu erziehlen
    Aber mich wundert dass du dich darauf einlässt wenn du nicht mal das Ergebnis erhältst...und nicht weisst was mit deinen Daten tatsächlich passiert.
    ich finde das nicht ungefährlich
     
  7. Der Keirsey-Test ist schon ziemlich professionell aufgezogen und wird häufig auch in der Berufsbildung eingesetzt. Kann schon sein, dass du den meinst. Da gibt es dann 16 unterschiedliche Persönlichkeitstypen, die unterschiedlich stark in der Gesellschaft vertreten sind. Ist ziemlich interessant und mit so Tests aus Zeitschriften sicherlich nicht vergleichbar. Am besten googelst du mal.
     
  8. Timo1983

    Timo1983 Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2011
    Beiträge:
    115
    Nein das war ein echter Test nur es ging um das Copyright halt. Nich von ihr selber.

    Werd mal googlen ob man sowas noch findet auf deutsch online

    Genau bin ziemlig sicher es war der Keirsey-Test
     
  9. melkajal

    melkajal Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Mai 2010
    Beiträge:
    26.610
    Ort:
    Deutschland
    Solche Tests haben fast immer das gleiche Muster da gibt es keine Absonderheiten nur den Menschen der jeweils dahinter steckt.
     
  10. Werbung:
    Doch. Da gibt es mega Unterschiede. Du kannst einen Test, den nur eine Psychologin bzw. Pädagogin durchführen darf, sicherlich nicht mit den Tests in Zeitschriften vergleichen. Im besten Fall, wenn man Glück hat, handelt es sich da auch nur um abgespecktere Formen. Richtige psychologische Tests sind wesentlich ausführlicher und damit zuverlässiger.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen