1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Was erwartet dich im Jenseits

Dieses Thema im Forum "Jenseitskontakte und Erscheinungen" wurde erstellt von Gertrudis1952, 28. Juni 2008.

  1. Gertrudis1952

    Gertrudis1952 Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    74
    Werbung:
    Hallo
    Eigentlich kann keiner wissen, was einem im Jenseits erwartet,da ich durch ein Medium kontakt zum Jenseits habe.
    Bin ich sehr sicher das alle unseren Verstorbenen ihren alten Körper verlassen haben, und ihre Seele ins unendliche ,zu Gott und ins Licht gegeangen sind.
    Ich erlaube mir das nur zu schreiben, da ich selber Erlebnisse mit meinen verstorbenen Verwandten hatte.
    Ein kleines Beispiel, mir ging es gar nicht gut ,und ich ging zu einem bekannten Medium, ich hatte dann durch ihre Kraft,
    kontakt mit meinen lieben Verstorbenen.
    Das Medium wusste von mir nichts, und hat mich vorher nie gesehen,
    Die Verstorbenen waren bei ihr im Raum, und ich konnte
    sie sogar spüren, aber nur angenehm, sie erzählten ihr,
    was ausser mir niemand wissen konnte.
    Wie schön ist es wieder glauben zu können.
    Alles Liebe
    Gertrudis
     
  2. schnabl

    schnabl Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juni 2008
    Beiträge:
    6
    Hallo Gertrudis,
    mein Name ist Sebastian. Ich glaube, ohne deine Erlebnisse abstreiten zu wollen, ne ganz und gar nicht abstreiten will, den ich weiß auch das es sie gibt, diese Erscheinungen, die dir anfangs Angst machen und dann später gefallen.
    Doch ich glaube, das hier Dämonen am Werk sind, die versuchen dich zu fangen und wenn sie dich haben, machen sie dich fertig. Nach dem Tod gibt es kein handeln, kein wirken, kein denken mehr. Aus Staub wurden wir gemacht und zu Staub kehren wir zurück. So einfach kann das Leben sein.
    Lg basti
     
  3. peterle

    peterle Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2008
    Beiträge:
    2.771
    Ort:
    halle
    es ist schön dass man nicht alleine die "drecksarbeit" machen muss :rolleyes:

    schnabl hat recht.

    was die vorgänge bei "medium" betrifft - so kann ich dir sagen dass du immer das bekommst was du sympathisch oder antipathisch begehrst.
    dazu braucht dich niemand "vermittelndes" zu kennen.

    da sie/er eh ständig anzieheungspunkt ist und somit den besten "schlöachthof2 bietet.
    sind entsprechende hirarchien und entitäten am werk.
    für die ist es kein problem in deinen astralen wolken zu lesen - dein begehr und denken macht dich zu einem offenen buch.
    es brauch im gerunde also nur daraus "vorgelesen" zu werden.

    staub und schatten!
     
  4. Sun42

    Sun42 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Mai 2008
    Beiträge:
    6.439
    Sagt mal , jetzt bleibt mir gleich die Spucke hier weg :confused:
    Oder hätte ich jetzt sagen sollen , mir kommt gleich sonst was hoch:wut1:

    Hat sie irgend etwas von negativ geschrieben??
    Habt ihr überhaupt ne Ahnung ,
    was das für einen Menschen für Auswirkungen haben kann ,
    wenn man sowas von Euch liest !!!!

    Seid ihr Euch da 100% auch sicher , dass dass ,
    was ihr hier schreibt WIRKLICH so ist???

    Man man...sowas regt mich auf , obwohl ich mich gar net aufregen wollt
    :wut1:

    Das Thema gehörte eh verschoben in Jenseits Thread , dass sie Menschen antrifft , die zumindest Rücksicht nehmen , mit dem was sie schreiben..

    Tina
     
  5. peterle

    peterle Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2008
    Beiträge:
    2.771
    Ort:
    halle
    honig im maul schmeckt auch besser

    jupp 150%ig
     
  6. Werbung:
    ...interessant deine sichtweise, aber woher nimmst du diese Erkenntnis...
    ...dass ausgerechnet du die "wahrheit" kennst, leidest du da nicht ein bisschen an selbstüberschätzung?

    ...lg
    ...esmeralda
     
  7. peterle

    peterle Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2008
    Beiträge:
    2.771
    Ort:
    halle
    die tatsache dass das jenseits ein übergangsgebiet ist - in dem die anderen trägerkörper ihre nat. entsprechung finden und ihrer auflösung entgegen gehen - heisst noch lange nich dass das ein "ewigkeitsgebiet" ist

    wenn der "verwandte" sich wirklich gemeldet hat muss das (sry für ausdruck) ein ziemlicher schmarotzer sein - da es nur via ätherraub möglich ist den zerfall einigermaßen zu kompensieren.
    da ich mal der verwandschaft keine fieses eigenschaften unterstellen möchte ist es am wahrscheinlichsten dass sie dem normalen schauspiel erlegen war.
    das primär an dem anknüpft, was bei einem selber emotionale anknüpfungspunkte bietet.


    mich wunder aber wirklich, dass der suggestionszustand der durch die jenseitigen entitäten gefördert so vielen lieber zu sein scheint als die realität
    (liegt vielleicht daran dass es einiges zu schlucken und süss klingendem aufzugeben gibt...)
     
  8. Eristda

    Eristda Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Beiträge:
    5.318
    Ort:
    Coburg
    Ach Gott ja wie schön, die Seele geht zu Gott in's Licht und alles ist nur angenehm. Diese allgemeine Floskel wird immer wieder gelesen.

    Sind Adolf Hitler und seine Schergen auch dort :confused: :confused:, vielleicht spielen die mit den Vergasten jetzt Halma. ;)

    Mannomann, wie kann man nur so naiv sein. :rolleyes:

    Aber damit verdienen diese teils sehr intelligenten Mediums ihr Geld, durch das geschickte "Einlullen" ihrer Gläubigen. Man holt ja sogar die Verstorbenen aus dem Jenseits zurück.
     
  9. Shinma

    Shinma Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2007
    Beiträge:
    196
    Ort:
    Fulda
    ihr habt wohl alle die weisheit mit löffeln gefressen, was ???!!!

    ich bin genau wie Gertrudis1952 der meinung, das es in der anderswelt alles gut ist. selbst dem alten adolf hitler dürfte es wohl gut gehen, wenn er das so möchte.

    nichts mit dem religiösen denken, die guten in den himmel und die bösen in die hölle.
    das ganze physische universum ist doch nur, ein erfahrungsbereich für dich seele. keiner wird nach dem tode bestraft.
    man kann sich nur selbst bestrafen durch seine schuldgefühle.
    aber die welt ist doch nur ein theaterstück, wo jeder seine rolle spielt.


    @peterle

    du hast eine solch komische schreibart.
    ich versteh davon immer nur 20% , von dem was du schreibst.
     
  10. Palo

    Palo Guest

    Werbung:
    Das sind unglaublich tiefgehende und bewegende Momente.
    Ich freu mich für dich von Herzen.

    VG
    Palo
     

Diese Seite empfehlen