warum lassen wir frauen uns sooo viel von den männern gefallen?

Dieses Thema im Forum "Psyche & Persönlichkeit" wurde erstellt von Freija, 4. November 2009.

  1. MAYKAY

    MAYKAY Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2009
    Beiträge:
    41
    Ort:
    Fürstenberg/Havel
    Werbung:
    Hallo, ich glaube die meisten lassen sich zuviel gefallen und wenns denn Frauen dann reicht haben die Männer keine lust sich zu bessern. Hat wohl was mit der Rosaroten Brille was zutun.
     
  2. MorningSun

    MorningSun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2006
    Beiträge:
    16.693
    Ort:
    wo die Wirren irren ...
    Die Fallen der Rollenspiele, sind wider der Indivudualität...
    dazu gehört Mut und das Wollen..auszubrechen

    waren wir Frauen nicht mal Göttinnen, die wussten was sie
    wirklich wollen, alles ist vergänglich, die Treue zu sich selbst,
    sollte Ewigkeiten überdauern. :)
     
  3. depri

    depri Mitglied

    Registriert seit:
    17. Oktober 2009
    Beiträge:
    409
    Ort:
    Sachsen - südlich
     
  4. MAYKAY

    MAYKAY Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2009
    Beiträge:
    41
    Ort:
    Fürstenberg/Havel
    Ich glaube viele Alleinerziehende die nicht allein sein wollen haben ja garnicht die zeit um denn Perfekten Partner zufinden und machen dann denn Fehler und wiegen ab. Da ist für Liebe ja fast kein Platz mehr. Mir geht es jedenfalls so, mein freund trägt mein Kind auf denn Händen aber dass was ich wollte ist Er nicht. Er ist nie da, ich habe zwar einen Partner bin aber trotzdem allein. Da bleibt dann ja doch vieles auf der Strecke.
     
  5. atman

    atman Mitglied

    Registriert seit:
    29. September 2009
    Beiträge:
    54
    nicht nur in der mutterrolle gehen frauen häufig auf, sondern auch in der opferrolle! und die opferrolle oder das (selbst)aufopfern, entspricht denke ich viel eher den weiblichen eigenschaften, als den männlichen.
     
  6. Belle

    Belle Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2008
    Beiträge:
    3.389
    Ort:
    Niflheim
    Werbung:
    Glaub ich nicht, opfern sich Männer nicht in der Versorgerrolle? ;)
     
  7. Urajup

    Urajup Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    22.252

    Männer muß man schlecht behandeln, dann beten sie einen an. Sag das deinen Freundinnen....:D


    LG
    U.
     
  8. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    14.049
    Ort:
    An der Nordsee
    Wenn Mann weiß was Frau wünscht im Bett, hat sie Spaß und Lust, trotz Mutterschaft.
    Weiß nicht in welchen Kreisen du verkehrst, kenne nicht eine Frau, die keine Lust auf Sex hat, bzw. ihn "nur so über sich ergehen lässt".

    R.
     
  9. Aristoteles

    Aristoteles Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2009
    Beiträge:
    299
    Ort:
    Griechenland
    woher weißt du das :lachen:
     
  10. hellundwarm

    hellundwarm Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2009
    Beiträge:
    70
    Ort:
    Bergisches Land
    Werbung:
    Was Mann kann haben, will er nicht...
    Was Mann kann tuen, möchte er nicht...
    Was Mann muss tuen, weiß er nicht

    lach...Das steht in meinem Poesie-Album von 1984... Von meiner Leherin... Die wußte wohl, wovon sie spricht...:schnl:


    Liebe Grüsse hellundwarm
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden