Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Wann hört endlich meine Pechsträhne auf

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von bridge, 16. Oktober 2019.

  1. bridge

    bridge Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2016
    Beiträge:
    14
    Werbung:
    Hallo zusammen

    Bin seit diesem Sommer vom Pech verfolgt
    Polyp in Gebärmutter entdeckt - entfernt
    Autounfall
    Bei Punktion zur künstlichen Befruchtung keine Eizellen
    Und zu guter letzt wieder Polyp in Gebärmutter
    Und das innerhalb von keinen 3 Monaten
    Bitte um Hilfe wann das endlich aufhört

    Vielen lieben Dank für eure Hilfe
     
  2. Loop

    Loop Papa Louie Fan Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Oktober 2008
    Beiträge:
    36.673
    ***Das ist das falsche Unterforum für Dein Anliegen, ich verschieb es mal. ***
     
  3. bridge

    bridge Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2016
    Beiträge:
    14
    Dankeschön Loop
     
    Loop gefällt das.
  4. Babyy

    Babyy Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Dezember 2012
    Beiträge:
    3.132
    Wurde da vor der Punktion denn nicht geschaut, ob und wie viele Eizellen da sind?! Die werden ja nur bei einer bestimmten Größe punktiert. Da hat man ja vor der PU mind. 2 Ultraschall.

    Ansonsten kann ich dir keinen Rat geben. Meine "Pechsträhne" hält schon über Jahre... Manchmal hat man halt einfach kein Glück :dontknow:
     
  5. bridge

    bridge Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2016
    Beiträge:
    14
    Liebe babyy

    Klar hatte ich vorher 3 Ultraschall und da hatten sie 2 Föllikel gefunden aber leider beide leer

    Oje du leidest also auch über eine Pechsträhne
    Dann hoff ich doch das das nächste Jahr für beide besser wird
     
  6. Babyy

    Babyy Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Dezember 2012
    Beiträge:
    3.132
    Werbung:
    Seit 2014 sag ich "Das nächste Jahr wird besser" :ROFLMAO:

    Ich wünsch dir wirklich von Herzen, dass das nächste Jahr für dich besser wird und deine Strähne bald abreisst. Ich hab für mich aber sämtliche Hoffnung aufgegeben.

    Achso, das ist natürlich etwas anderes. Das tut mir leid.
     
  7. Kelli

    Kelli Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2012
    Beiträge:
    1.035
    Ich würde das nicht als Pechsträhne bezeichnen... Dein Körper möchte dir was mitteilen bzw. allg. deine ganze Umwelt.
    Geh mal in dich und versuche herauszufinden, was die Botschaft ist.
     
    SusiQ19 und flimm gefällt das.
  8. MaBuda

    MaBuda Mitglied

    Registriert seit:
    15. Oktober 2019
    Beiträge:
    33
    Ich würde mal spontan sagen dann wenn du aufhörst dir einzureden das du eine Pechsträhne hast.

    Nur weil du gestern mal nen beschissenen Tag hattest, heißt das noch lange nicht das es Morgen auch so sein muss.

    Hilft es dir dein "Pech" zu sehen und dir dann zu sagen: Ach wie viel Pech ich doch hab? Oder macht es das ganze noch unangenehmer?
     
    flimm gefällt das.
  9. casscia

    casscia Guest

    Wann hört endlich meine Pechsträhne auf

    Sobald du diesen falschen Glaubenssatz ins Gegenteil umwandelst.
     
  10. DarkEmpath

    DarkEmpath Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2018
    Beiträge:
    12.064
    Werbung:
    Einige sagen es schon ganz richtig.
    Nicht so negativ denken.
    Manchmal muss man eben eine Weile durch ein tiefes Tal gehen um auf den nächsten Berg zu kommen und die Aussicht zu genießen.
    Sag dir lieber, es geht wieder aufwärts, ich schaffe es durch das Tal.

    LG Darky
     
    Evatima, sikrit68, flimm und 2 anderen gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden