1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Wahrheit über Seelenpartner

Dieses Thema im Forum "Seelenverwandtschaft" wurde erstellt von Tagmond, 19. April 2018.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Tagmond

    Tagmond Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2017
    Beiträge:
    2.035
    Ort:
    Koblenz
    Werbung:
    Oder: Was ein Seelenpartner nicht ist!

    Hier geht es nicht um Zuspruch und Beweihräucherung, Eitelkeit und Narzissmus.
    Nicht um die Glorifizierung persönlicher Neurosen oder die Ermutigung zum Festhalten.
    Sondern dieser Thread kann der Wahrhaftigkeit, Befreiung und Heilung dienen.
    Und ist damit nichts für schwache Gemüter.

    Wer hat ausreichend Mut und stürzt die eigenen Überzeugungen?

    :love:
     
    Uranie gefällt das.
  2. sibel

    sibel Guest

    Seelenpartnerschaft wird immer dahingehend missverstanden, in dem man sie mit romantischem Brimborium verwechselt...ich habe es schon öfter geschrieben, wiederhole es aber gerne: Seelenpartnerschaft/Dualseele ist in meiner Überzeugung seltenst eine Liebesbeziehung, sondern total unspektakulär...sie ist eher zwischen Lehrer und Schüler zu finden, in der Nachbarin nebenan, oder in einer flüchtigen Urlaubsbekanntschaft , wenn überhaupt der Seelenpartner inkarniert ist!
    Liebesbeziehungen sind ganz , ganz selten und kommen meiner Überzeugung nach nur bei ganz alten Seelen vor.
    Alles andere ist Täuschung.
     
    MelodiaDesenca, downsize und Tagmond gefällt das.
  3. Tagmond

    Tagmond Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2017
    Beiträge:
    2.035
    Ort:
    Koblenz
    Eines ist es nach meinem Empfinden gar nicht: unspektakulär. :)
    Allerding stimme ich dir zu, was die Seltenheit und das Seelenalter betrifft.
    Es ist ermüdend, wie viel in der heutigen Zeit über das Ego in ein Schema gepresst werden soll, was mit der eigentlichen und wirklichen Empfindung, Intensität und Aufgabe dahinter nichts mehr gemein hat.
     
  4. Nica1

    Nica1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Oktober 2013
    Beiträge:
    4.381
    Ort:
    Wald und Wiese
    Ja, ich find das auch immer wieder faszinierend; da verknallt sich Jemand und glaubt gleich, das ist jetzt der Seelenpartner .... bis das bittere Ende kommt, naja, dann bleibt ja noch die PRF... hat ja gefälligst hier zu bleiben .......

    Nein, ich denke auch, dass nur in den seltensten Fällen eine Liebesbeziehung zwischen Seelenpartnern vorgesehen ist...
     
    Elena_, downsize, Loop und 4 anderen gefällt das.
  5. Tagmond

    Tagmond Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2017
    Beiträge:
    2.035
    Ort:
    Koblenz
    Ganz, ganz schlimm.
    Der eine Irrglaube zieht den nächsten an... usf.
     
  6. sibel

    sibel Guest

    Werbung:
    Damit meinte ich nur, daß sie anders als bei den *tragischen* Liebesbeziehungen bei denen dann auch gleich Seelenpartnerschaft vermutet wird, eher wie selbstverständlich daher kommen, ohne viel Aufhebens..
     
  7. Kelli

    Kelli Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2012
    Beiträge:
    939
    Danke.

    Wird wohl nichts bringen, weil die Leute sich eben lieber beweihräuchern lassen und es ja sooo schön ist ect. pp.

    Hatte vor ein paar Jahren einen ähnlichen Ansatz, der aber untergegangen ist. Und ich habs auch allgemein aufgegeben, den Leuten zu sagen, dass sie sich mal frei amchen sollen von diesem ganzen Brimborium.

    Aber für alle, die es evtl. doch mal satt haben und merken, dass Liebe was anderes ist als Festhalten: es gibt einen Weg da raus. Man muss ihn nur gehen!
     
    Tagmond gefällt das.
  8. Tagmond

    Tagmond Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2017
    Beiträge:
    2.035
    Ort:
    Koblenz
    Hab dich schon verstanden.
    Sehe das in dem Punkt tatsächlich ganz anders.
     
  9. Tagmond

    Tagmond Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2017
    Beiträge:
    2.035
    Ort:
    Koblenz
    Wenn es nur einen erreicht, find ich das schon beruhigend.
    Man kann es den Leuten nicht sagen, wenn taub. Es geht ja immer nur um Leidensdruck.
    Und wie viele nutzen eine vermeintliche SP als Alibi zum Leiden.
    Manchmal sickert aber was durch, was dann Risse verursacht...
    Da kann man ansetzen. :)
    Ich habe sehr lange beraten zum Thema, mir reicht es also schon, wenn sich Wahrheit sanft verbreitet.
    :thumbup: :love:
     
    sibel gefällt das.
  10. Kontemplator

    Kontemplator Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. April 2014
    Beiträge:
    2.620
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    Ich sehe es halt so, wenn du vorher schonmal irgendwas über Seelendinger gehört oder gelesen hast, dann willst du das eben auchmal probieren. Das ist wie so ein Kaufrausch.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden