1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Unseriöse Aussage?

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Nimaina, 20. Januar 2011.

  1. Nimaina

    Nimaina Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Januar 2011
    Beiträge:
    5
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben

    Eigentlich wollte ich hier mal ein paar Buchtipps holen, um mir dann irgendwann selber zu helfen.
    Aber nun scheint es mir, dass es hier so viele liebe Leute gibt, die mir vielleicht schneller helfen könnten.

    Fact:
    Vor ca. 16 Jahren hab ich mir von einer Astrologin ein Geburtshoroskop erstellen lassen. Das hat mich alles sehr verwirrt, das Meiste habe ich jedoch wieder vergessen. Aber was mir immer geblieben ist, ist die Aussage: "Die schönste Zeit in deinem Leben wird zwischen 28 und 35 sein."
    Ist es denn seriös als Astrologin so eine Aussage zu machen? Wie hat sie denn das überhaupt gemeint? Ich bin nun 36 Jahre alt und somit ist meine beste Zeit also vorbei??? Ich weiss, dass sie mir dies damals nicht genauer erläutert hatte. Und ich war zu überrumpelt von alldem, dass ich nicht nachfragte.
    Scheinbar lässt es mich nach dieser ganzen Zeit immer noch nicht in Ruhe und ich muss einfach Klarheit finden warum sie das gesagt hat.

    Es würde mich sehr freuen wenn jemand mir genaueres sagen könnte.
    Ich hinterlasse hier gerne einmal meine Daten. Vielleicht möchte jemand für mich mal nachschaun.

    3. Oktober 1974, 23.15 Uhr, Bern - Schweiz

    Es grüsst euch
    Nimaina
     
  2. Christel

    Christel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2007
    Beiträge:
    3.430
    Ort:
    Saarland
    Hallo Nimaina,

    es kommt darauf an, wie Du Dir die “schönste Zeit in Deinem Leben” vorstellst bzw. was Du vom Leben erwartest.
    Höhen und Tiefen gibt es für alle - bis ans Lebensende.

    LG, Christel
     
  3. jake

    jake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    5.379
    Ort:
    Graz
    Diese Aussage halte ich für ziemlich eigenartig ... zum einen wegen der darin enthaltenen subjektiven Wertung, zum anderen, weil damit eine Art von Prognose erstellt wird, die die Aussagegrenzen von Astrologie übersteigt.

    Was ist denn "die schönste Zeit"? Ich meine, das könnte immer dann sein, wenn ich aus den gegebenen Rahmenbedingungen das Bestmögliche mache. Und das kann dann jede Zeit sein, und nichts und niemand kann mich daran hindern, es heute noch besser zu machen als gestern ... oder auch mal fünfe grade sein zu lassen. Es ist meine Herausforderung, die Zeit – das Jetzt - zu einer guten Zeit zu machen. Und dabei kann der Blick ins Horoskop schon gut unterstützen, beim Wahrnehmen meiner Rahmenbedingungen.

    Wenn ich allerdings die Rahmenbedingungen zu beschuldigen beginne und sie dafür verantwortlich mache, ob ich eine schöne oder schlimme Zeit erlebe, dann habe ich das Heft aus der Hand gegeben und mich zum "Opfer" gemacht.

    Jake
     
  4. Gabi0405

    Gabi0405 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2007
    Beiträge:
    11.052
    Hallo Nimaina,

    ja, das haben diese kryptischen, geheimnisvollen Aussagen so an sich - sie halten einen permanent in Erwartung. Du hattest insofern Glück, dass sie dir was Nettes orakelt hat, schlimmer ist es, wenn Unglück und Leid vorhergesagt werden. In so einem Fall vermute ich, dass für Unglück und Leid, allein durch die Erwartungshaltung, Tür und Tor geöffnet wird.

    Ich kann anhand deines Horoskops für die Zeit von 2002 bis 2009 jetzt keine besondere Glücks- oder Pechkonstellation ausmachen.
    Vielleicht hat die Dame den Lauf deines Jupiters verfolgt, der 2002 über deinen AC lief und in den nächsten 7 Jahren dann über die Planetenansammlung in deinem 4.Haus bis er 2009 dann in dein Partnerschaftshaus eintrat? Das ist zwar alles ganz nett aber es "beste Zeit des Lebens" zu nennen, ist etwas zu vollmundig, besonders wenn gleichzeitig ein t-Pluto / r-Venus-Quadrat wirkt und aus der "besten Zeit" schnell eine "extreme und stressige Zeit" macht.:D

    Du hast ja jetzt die angeblich "beste Zeit deines Lebens" hinter dir. Wie sieht denn dein Fazit aus?

    lg
    Gabi
     
  5. Nimaina

    Nimaina Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Januar 2011
    Beiträge:
    5
    Werbung:
    Ihr Lieben

    Ich danke euch für die weisen Worte:danke:.
    Natürlich habe ich mich nicht gross davon beeinflussen lassen und blase auch nicht seit einem Jahr Trübsal weil "meine beste Zeit" seit einem Jahr vorüber ist:D.
    Aber diese Aussage hat mich einfach nie losgelassen und es schien mir erstrebenswert, mehr Klarheit zu haben um sie endlich ganz und gar hinter mir zu lassen.

    @Gabi
    Ich danke dir für den Blick in mein Horoskop. Könnte gut sein, dass sie noch nicht so erfahren war und die Verlinkung der verschiedenen Einflüsse nicht deuten konnte.
    Meine Befürchtung liegt vorallem da drin, dass diese Astrologin in meinem zukünftigen Leben schwierige Konstellationen gesehen hat und somit die Periode von 2002 - 2009 als angenehm deklariert hat. Was meinst du dazu?

    Und mein Fazit dieser Zeit...
    Es hat sich privat alles sehr gut entwickelt aber es war tatsächlich sehr anstrengend und anspruchsvoll. Also wenn das "die schönste Zeit" gewesen sein sollte... :rolleyes:?
    Ich habe einige Tiefschläge einstecken müssen aber auch viel daraus gelernt. Eigentlich wenn ichs mir recht überlege, war das letzte Jahr eher ruhiger und ausgeglichener als die paar Jahre zuvor.

    Auf jeden Fall bin ich auf die mir gegebenen Rahmenbedingungen gespannt und stürz mich jetzt auf mein neu erworbenes Astrologiebuch für Anfänger;).

    lg
    Nimaina
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen