1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Tierkommunikation üben...

Dieses Thema im Forum "Natur und Spiritualität" wurde erstellt von shiwa, 12. Januar 2012.

  1. shiwa

    shiwa Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juli 2006
    Beiträge:
    53
    Werbung:
    Ein Herzliches Hallo meine Lieben,:kiss4:


    Wie schon der Titel erahnen lässt möchte ich in der Kommunikation mit Tieren wieder dazu lernen.
    Vor längerer Zeit hab ich den 1 Basiskurs in TK gemacht, jedoch nicht mehr weiter trainiert...

    Da man mit den eignen Haustieren zu Beginn nicht anfangen sollte, da man da zu viel hinein interpretiert, wollte ich euch fragen ob mir jemand ein Foto von seinem "Liebling" schicken möchte.

    Also ein Foto wo man die Augen gut erkennen kann, der Name und das Alter.

    Von den Fragen her, würde ich eher einfache stellen, also...

    1. Was frisst du am liebsten
    2. Welche Farbe hat dein Schlafplatz
    3. Hast du einen Spielgefährten.....

    ......Also solche Dinge......



    Selbstverständlich bleibt das Foto nur in meinen Händen und die Antworten erhalten nur Frauli/Herrli......


    :danke:
     
  2. Signe

    Signe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2011
    Beiträge:
    1.530
    Sehr gerne schicke ich Dir ein oder mehrere Bilder (von verschiedenen Tieren)

    Da ich das ebenfalls gelernt habe, würde ich (allein schon für den Energieausgleich) auch gerne irgendwann mit Deinem Haustier sprechen.

    Die Bilder möchte ich allerdings lieber an Deine email-adresse schicken.
     
  3. shiwa

    shiwa Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juli 2006
    Beiträge:
    53
    Ja gerne, ich hab dir eine Nachricht geschickt...:banane:
    Ich freu mich schon auf den Austausch der Foto´s...
     
  4. nakano

    nakano Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2007
    Beiträge:
    195
    Ort:
    Linz Oberösterreich
    das wäre super, es liegt mir einiges am herzen bezügl. 2 meiner tiere.
    darf ich dir ein foto schicken und wohin?
    danke nakano
     
  5. madma

    madma Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2010
    Beiträge:
    4.495
    Da würde ich mich Signe anschliessen,nur,eine Frage,wofür brauchst
    du all diese Auskünfte,weiss man das doch eigentlich....
    Sie sagen es einem doch selber....na gut,folge ich den Worten
    von Signe...

    alles Liebe dir madma
     
  6. Schwarzemamba

    Schwarzemamba Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. April 2010
    Beiträge:
    26
    Werbung:
    Hallo!

    Bei wem hast du das Seminar gemacht?

    Lg
     
  7. shiwa

    shiwa Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juli 2006
    Beiträge:
    53

    Moin Moin......

    Da wo ich den Kurs gemacht habe, haben wir immer mit diesen Daten (Name, Alter) Kontakt aufgenommen.

    Vielleicht würde es auch ohne gehen....;)
     
  8. shiwa

    shiwa Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juli 2006
    Beiträge:
    53
    Hi schwarze Mamba,

    Ich hab den Basiskurs in TK bei Sandra Reininger in Sollenau gemacht...

    Ihre Homepage heißt Tiergefuehl....


    Vielleicht werde ich noch den Advance machen, wenn ich merke das ich den Tieren und Besitzern helfen kann und es primär überhaupt mal stimmig und richtig ist was ich empfange.....
     
  9. Signe

    Signe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2011
    Beiträge:
    1.530
    mal einmisch...:)

    shiwa meinte nur den Namen und das Alter.
    Alter ist nicht unbedingt wichtig...
    Name ist schon schön, so weiß man, wie man das Tier zu Anfang ansprechen soll (Kontaktaufnahme)
    Das andere waren die Fragen, die shiwa dem Tier stellen wollte.
     
  10. Signe

    Signe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2011
    Beiträge:
    1.530
    Werbung:
    mach das auf jeden Fall, wenn Du merkst, daß es Dir Spaß macht, mit Tieren zu kommunizieren.
    Allein für die eigenen Tiere ist das sehr schön - und wenn Du dann an einer Kuhweide stehen bleibst, weil Du das Bedürfnis hast der Kuhmama mitzuteilen, wie hübsch ihr Baby ist...........:D....... - he - für verrückt wird der eine oder andere Dich so oder so irgendwann im Laufe Deines Lebens halten *kicher*

    Es ist nicht schlimm, wenn Du am Anfang öfter mal nichts oder etwas falsches verstehst - das wird Dir auch später immer mal wieder passieren aus verschiedenen Gründen.
    Die Hilfe ist eher zweitrangig - das kommt dann mit der Zeit automatisch. :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen