1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Tage gibt's

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von tomsy, 6. Februar 2006.

  1. tomsy

    tomsy Guest

    Werbung:
    es gibt jene tage an denen ich alles mache um mich nicht meines selbst zu stellen. um so länger die vertuschung andauert, de sto mehr entfernt bin ich meines selbst.
    heut ist so ein tag... :blume:
     
  2. Aurodael

    Aurodael Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juni 2004
    Beiträge:
    457
    Ort:
    Karlsruhe
    Na immerhin weißt du was Sache ist, also wäre es auch angebracht maßgebend darauf zu reagieren. Ursache und Wirkung.
     
  3. Saraswati

    Saraswati Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2005
    Beiträge:
    4.608
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Da du diese Zeilen in den Teil Allgemeine Diskussionen gestellt hast... schreib ich mal was dazu:
    Bin erstaunt... Gerade vorher hast du wunderbar vom JETZT gesprochen und es klang wie befreit - und nun wieder scheinst du so weit weg von dir...
    Läuft das parallel...? Geht es um den Gegensatz von Wunsch und Wirklichkeit?
    Oder hast du einfach Lichtblicke zwischendurch...? Oder probierst du Sichtweisen durch?
    Tomsy, das Selbst ist machtvoll aber harmlos.
    Unsre Ängste und inneren Umstände, die sind tatsächlich zum weglaufen.:)
    Aber das ist nicht das Selbst! Das Selbst ist frei- zum Glück!
    lg Kalihan
     
  4. handwerker

    handwerker Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Januar 2006
    Beiträge:
    1.593
    ja... heute ist für mich auch so ein tag... da wäre es doch angebracht, sich die kugel zu geben. und solche tage sind rarr...

    cu
     
  5. Sitanka

    Sitanka Guest

    heute scheint überhaupt ein eigenartiger tag zu sein. ich werfe dauernd alles runter und in der früh hab ich schon gespürt, dass ich heute lieber im bett bleiben sollte :)
     
  6. tomsy

    tomsy Guest

    Werbung:
    deine erste vermutung trifft es am ehesten.
    das was ich geschrieben habe ist ein wunsch und entspricht nicht der wirklichkeit... wunsch und wirklichkeit wechseln sich gegenseitig ab.
    der wunsch lenkt mich von der wirklichkeit ab macht mich kurze zeit fröhlich :blume:
     
  7. Saraswati

    Saraswati Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2005
    Beiträge:
    4.608
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Im empfundenen Wunsch zu sein und auch noch zwischendurch fröhlich zu werden dabei...
    das hat was von Richtung und möglicher Geburt von Neuem... :liebe1: Kalihan
     
  8. tomsy

    tomsy Guest

    Werbung:
    danke, dass du das so siehst. :blume:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen