1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Symbole im Alltag - kann jemand weiterhelfen?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Amethyst4, 5. Februar 2009.

  1. Amethyst4

    Amethyst4 Mitglied

    Registriert seit:
    4. Februar 2009
    Beiträge:
    30
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Hallo !

    Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen:
    ich bin auf der Suche nach einem Buch was die Symbole in unserem täglichen Leben entschlüsselt.

    Ich habe manchmal das Gefühl 'blind' durch die Gegend zu laufen und frage mich des öfteren ob manche Dinge die wir jeden Tag vor der Nase haben nicht irgendeine tiefere Bedeutung haben.

    Ich danke Euch :)
    Alles Liebe
     
  2. glasklar

    glasklar Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.345
    Ort:
    Wien
    Ich kann Dir leider auch nicht weiterhelfen, aber darf ich so frech sein und mich hier anschließen?:)
    Weiß jemand was es zu bedeuten hat, wenn man laufend "Herzen" sieht?
    Danke vorab, Amethyst4 :kiss4:
     
  3. Amethyst4

    Amethyst4 Mitglied

    Registriert seit:
    4. Februar 2009
    Beiträge:
    30
    Ort:
    Wien
    Gerne darfst Du Dich anschließen :)

    Hm, vielleicht hat sich jemand in Dich verliebt (in Deiner Umgebung) nur Du hast es nicht bemerkt und die Herzen weisen Dich darauf hin mal genauer hinzuschauen.
     
  4. glasklar

    glasklar Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.345
    Ort:
    Wien
    Nein, das glaube ich eher nicht. Ich bin ein treues Herzerl und seit einer Ewigkeit in festen Händen. :)
    Die Herzen sind jetzt schon ca. ein Jahr für mich ersichtlich. Und zwar z.B. als Schaum am Cafe, Lacke am Boden...alles in Herzform.
    Ich habe eh schon mal hier gefragt im Forum, aber leider keine Antwort bekommen. :rolleyes:

    Aber bei Deinem Thread rennen sie Dir auch nicht grad die Türe ein...:)
    Scheint niemanden zu interessieren unsere Symboliken.

    Sag doch mal, was sticht den Dir so ins Auge?
    Vielleicht kann ich Dir einen Tipp geben?!

    :umarmen: glasklar
     
  5. Amethyst4

    Amethyst4 Mitglied

    Registriert seit:
    4. Februar 2009
    Beiträge:
    30
    Ort:
    Wien
    Danke das Anegbot ist lieb von Dir !

    Eigentlich gibt es keine konkreten Symbole. Ich habe nur mal in einem Buch etwas über die 'eigentliche' Bedeutung einiger Verkehrsschilder gelesen oder warum man sich nicht unbedingt bekreuzigen sollte sondern ein Pentagram über sich ziehen sollte. Dann begann ich nachzudenken was es um mich herum noch so alles verschlüsselt gibt.

    Ich bin seit gestern in dem Forum, wurde auch freundlich aufgenommen aber große Resonanz auf meine Fragen habe ich noch nicht erhalten. Weiß nicht woran das liegt???

    Daher freu ich mich umsomehr von Dir zu hören !!!

    Zu den Herzen - wenn Du erlaubst versuche ich mich in die Situation reinzufühlen bzw. was man Dir mitteilen möchte.
     
  6. Anakra

    Anakra Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    1.855
    Ort:
    Braunschweig
    Werbung:
    Hallo ihr beiden...

    @Amethyst4

    Ich würde mir kein solches Buch kaufen, beschäftige dich einfach allgemein mehr damit. Das reicht völlig aus deine Aufmerksamkeit wird dir helfen die Antworten zu finden die du brauchst.

    Meine Antwort an glasklar hilft dir vielleicht auch noch weiter...


    @glasklar
    Ich habe deine Frage gesehen, ich habe überlegt zu Antworten es dann aber doch gelassen... ist schon etwas länger her und hast du im Zusammenhang mit der 12 gestellt (Numerologie) wenn ich mich richtig erinnere.
    Mit der 12 sehe ich für mich keinen Zusammenhang zu den Herzen, denn ich deute Zahlen immer mithilfe der Tarotkarten und da ist die 12 der Gehängte der dazu anregt eine andere Sichtweise einzunehmen. Kann aber auch darauf deuten dass man einige Zeit Ohnmächtig sein muss um diese neue Sichtweise zu finden. Bei den Runen hing Odin 9 Tage und Nächte am Baum und erkannte dann ihre Bedeutung. Der Gehängte hängt, ob das nun am Baum ist oder in der Situation die sich anscheinend nicht verändern will...

    Stell die Frage doch einfach mal ganz allgemein in den Raum (nur für dich, leise oder laut) und achte einfach mal die nächsten Tage was dir so auffällt. Dein Bewusstsein wird schon auf die richtigen Stichworte anspringen... Beispielsweise wird im Fernsehen etwas bestimmtes gesagt das dich plötzlich dran erinnert, oder du siehst ein Plakat, eine Werbung, hörst Radio entdeckst ein Lied dass damit irgendwie in Zusammenhang steht usw. ... was auch immer. Formulier die Frage (z.B. Was sollen die Herzen mir sagen?) und sei einfach aufmerksam und offen für eine Antwort, du musst nicht permanent dran denken, dein Bewusstsein wird dich erinnern.
    Es kann manchmal ne Weile dauern aber in der Regel klappst...es kann so sein dass du dich im richtigen Moment an die Frage erinnerst oder dass dir die Antwort immer wieder auffällt. Einfaches Beispiel du siehst und hörst nur noch du sollst offener sein oder liebevoller oder ähnliches... das wird so häufig sein, da musst du drüber nachdenken:D

    Das hat mir bisher immer die Augen geöffnet...nur die Erklärungen warum es funktioniert haben sich für mich im laufe der Zeit gewandelt...


    Lieben Gruß,
    Anakra
     
  7. glasklar

    glasklar Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.345
    Ort:
    Wien
    Ja, gerne...fühl Dich rein, vielleicht kannst Du einen Zusammenhang mit den Herzen und mir erkennen. Danke!

    Das Dir hier wenige antworten, scheint das Thema zu sein.
    Wie gesagt ich bekam auch keine Antwort, da zu unspetakulär, denke ich.
    Aber schau, Arnaka hat zurückgeschrieben. :banane:
     
  8. glasklar

    glasklar Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.345
    Ort:
    Wien
    @Anakra
    Schön, daß Du Dich erinnerst. Ja es war eigentlich die 12 mein Anliegen, aber weil ich grad beim Schreiben war, hing ich die Herzen noch gleich dazu. :)
    Mein Fehler. War einfach zu viel.

    Also die 12 ist MEINE Zahl und ich kenne den Gehängten, der paßt aber irgendwie nicht zu meiner 12. Die schwingt soooo super dahin, ach zum Knutschen ist sie. :D
    Und der Gehängte, naja....das Bild zieht mich ein bisschen runter, auch wenn es eigentlich keine negative Karte ist.

    Die Herzen fühlen sich auch so gut wie die 12 an! Ich freu mich einfach, wenn ich sie sehe. Zuerst war ich verblüffft, doch mittlerweile ist es schon normal. So quasi- ah, schon wieder ein Herzerl :)
    Du hast recht, ich werde mal einfach fragen, warum die Herzen so präsent sind bei mir. Tja auch die einfachsten Sachen brauchen mal einen Schubs in die richtige Richtung. :danke:
     
  9. Anakra

    Anakra Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    1.855
    Ort:
    Braunschweig
    hmm... vielleicht bin ich zu Tarot fixiert... die 12 ist für mich einfach der Gehängte, aber was ich mir noch vorstellen könnte ist dass es weniger um die 12 als Zahl, als vielmehr um die einzelnen Zahlen darin geht und vielleicht auch um die Quersumme 3 (Herrscherin) ... aber wie gesagt vielleicht bin ich einfach zu fixiert^^

    ... eigene Erfahrungen und Deutungen sind auf ihre Weise immer richtiger als fremde Deutungen, insofern ... deine Antworten werden dich finden, nicht umgekehrt :D

    ...andererseits bin ich auch auf diese Meinung momentan sehr fixiert^^ (also es findet dich nicht umgekehrt)...

    Lieben Gruß,
    Anakra
     
  10. SpiderWoman

    SpiderWoman Guest

    Werbung:
    http://www.amazon.de/s/ref=nb_ss_w?...ks&field-keywords=Lexikon+der+Symbole&x=0&y=0
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen