1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Stärkung der Selbstliebe-nun Depressiv???

Dieses Thema im Forum "Kinesiologie" wurde erstellt von nixxxe, 29. März 2010.

  1. nixxxe

    nixxxe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Januar 2010
    Beiträge:
    1.544
    Werbung:
    Hallo liebe Foris,

    keine Ahnung ob das hier her passt da ich zu nem Mulitiversal Energy coach gehe...aber am Samstag wurde bei mir meine Selbstliebe gestärkt und heute bin ich derart fertig mit der Welt. Fühl mich echt zum heulen. Hatte zuvor eine echte Hochphase und nun das...

    Ist das normal? Kennt sich jemand damit aus?

    Danke für eure Antworten im Voraus.

    LG Nixxxe
     
  2. joburg

    joburg Mitglied

    Registriert seit:
    16. August 2004
    Beiträge:
    522
    Ort:
    Deutschland
    Liebe Nixxe,

    ich habe natürlich nicht die Art Erfahrung gemacht wie du mit dem Coach, aber ich kenne das Tief nach einem intensiven Erfahrungswochenende oder -tag. Ich bin nicht sicher, ob das daher rührt, dass man näher ans eigentliche Problem gerutscht ist oder ob man sich von alten Dingen verabschiedet, die erst mal ein Loch hinterlassen.

    Hast du dir selbst schon Karten gezogen heute??

    Licht und Liebe für dich!!!
    Jo
     
  3. nixxxe

    nixxxe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Januar 2010
    Beiträge:
    1.544
    Hallo Jo du süße,

    nein ich hab mir noch keine Karten gezogen...

    Es ist heut voll seltsam, war gerade mit einer Kollegin am reden und dann kamen wir auf den Streit den ich gestern mit meiner Mutter hatte und plötzlich flossen die Tränen und es kam einiges hoch...
    Also mich würde es wundern wenn das nicht mit dem zusammenhängt.

    Ich glaub ich bin wirklich grad wieder näher ans eigentliche Problem gerutscht.

    Weißt du wie oft ich von meinen Eltern den Satz gehört habe: Wir haben eh alles für dich getan!
    Der Satz allein schon lässt mich einen dicken Hals bekommen.

    Jo ich danke dir für deine Antwort :umarmen:
     
  4. joburg

    joburg Mitglied

    Registriert seit:
    16. August 2004
    Beiträge:
    522
    Ort:
    Deutschland
    Magst du heute mittag mal eine Karte gezogen haben???

    Ich kann dir anbieten:

    Erzengel
    Aufgestiegene Meister

    Ich kann's auch mal mit drei Tarotkarten versuchen....

    LG
    jo

    PS: Besitzt du Bachblüten??
     
  5. nixxxe

    nixxxe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Januar 2010
    Beiträge:
    1.544

    Ha - ich nehm alles was du mir anbietest...das darfst du entscheiden. Ich denke die Karten sagens dir...das hab ich gestern bei meiner Legung bemerkt. Ich würd mich sehr darüber freuen.

    Bachblüten hab ich keine, aber ich nehme jetzt wieder diese Rostockessenzen die mir beim Thema Loslassen helfen sollen...
    Welche Bachblüten würdest du mir denn empfehlen? Ich meine welche Kategorie / zu welchem Thema?

    Danke Jo
     
  6. joburg

    joburg Mitglied

    Registriert seit:
    16. August 2004
    Beiträge:
    522
    Ort:
    Deutschland
    Werbung:
    Ich würde die Blüten heut mittag fragen und auspendeln, wenn du magst. Falls es eine gibt, ist damit ein Thema verbunden und du könntest dir sogar die passende Blüte besorgen und einnehmen.....

    Ich persönlich find's total hilfreich - einmal das Thema zu erkennen und zum zweiten, die Blüte dann auch zu nehmen.
     
  7. nixxxe

    nixxxe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Januar 2010
    Beiträge:
    1.544
    Das wär super lieb von dir - Danke :kiss4:
     
  8. Garfield

    Garfield Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    9.795
    Noch nie was davon gehört. Was soll denn ein "multiversal energy coach" sein?


    Selbstliebe kann man bei einer anderen Person nicht stärken. Das kann man nur selbst tun. Niemand kann deine psychischen Probleme mit irgendeinem magischen Trick wegmachen. Wenn du willst, daß sich da was verändert musst du selbst dich auf den Weg machen. Dabei können dich wohlmeinende Menschen unterstützen, aber eine esoterische Wunderkur wie dein Selbstwertgefühl gestärkt werden kann gibt es nicht.

    Und jemand der behauptet er könne mit irgendas die Selbstliebe einer anderen Person stärken ist für meine Begriffe ein Scharlatan.
    Darf ich mal fragen was du gezahlt hast dafür?

    Ich vermute mal ganz stark, daß du sehr offen und suggestibel bist (um nicht zu sagen manipulierbar) und du da riesige Erwartungen hattest die natürlich nicht eintreffen konnten, und du nun verwirrt bist und emotional achterbahn fährst, weil das so alles nicht funktioniert.
    Aber das hat in der Konsequenz auch was gutes, weil du dich im Moment einfach intensiv mit deiner Problematik auseinandersetzt. Was ein guter erster Schritt in Richtung Heilung sein kann.
     
  9. nixxxe

    nixxxe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Januar 2010
    Beiträge:
    1.544
    Du vermutest richtig...so n scheiß jetzt hab ich für die halbe Stunde Zauberei doch glatt 400 Euro springen lassen :D Das is wie mit dem REIKI. Hokuspokus. :zauberer1
     
  10. joburg

    joburg Mitglied

    Registriert seit:
    16. August 2004
    Beiträge:
    522
    Ort:
    Deutschland
    Werbung:
    Hab ich da grad richtig gelesen? 400 Euro - ich bin als naiv bekannt - also frag ich vorsichig mal nach. War das ernst gemeint?? :) :)

    Wie auch immer: ich hab dir eine Karte gezogen. Und weißt du was? Es ist eine ganz andere geworden und zwar aus dem Set: Botschaften für die Seele

    Der Text auf der Karte lautet:

    Die wahre Freiheit liegt in dir,
    du kannst sie ausleben.
    Entscheide dich dafür.


    Vertrauen ist etwas, das man immer wieder aus Neue entwickeln kann. Auch nach tiefen emotionalen Verletzungen kann man wieder eine Basis des Vertrauens schaffen. Vertrauen dir selbst! Dein Lebenswille ist Deine kraft.

    Lasse dein Ihr automatisches Suchprogramm nach Sorgen, Problemen oder Ängsten los und richte die Aufmerksamkeit auf Dinge, die dir gelungen sind.

    Karten aus dieser Reihe sind eine Aufforderung, das eigene Urvertrauen wieder zu aktivieren. Stärke dein Selbstvertrauen, indem du Dinge tust, bei denen du über deinen Schatten springen musst. Erwarte das Beste!


    Außerdem hab ich zwei Blüten für dich ausgependelt. Ich schreib sie dir hier mal auf:

    Hornbeam und Clematis

    Vielleicht magst du selbst nachsehen, was sich dahinter verbirgt. Wenn du nichts Sinnvolles findest, schreib ich's dir gern

    Liebe Grüße
    jo
     

Diese Seite empfehlen