1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Starkes Chakra Kontrollieren gegen Dunkle Wesen

Dieses Thema im Forum "Sensitivität und Empathie" wurde erstellt von thor2802, 17. Oktober 2013.

  1. thor2802

    thor2802 Mitglied

    Registriert seit:
    17. Oktober 2013
    Beiträge:
    32
    Werbung:
    Hallo...

    ich glaub zwar nicht, dass mir hier jemand helfen kann aber ich versuchs einfach mal.

    und zwar habe ich kurzgesagt die fähigkeit aus meinem herzchakra eine nahezu unendliche energie ströhmen zu lassen und diese in mir zu sammeln.
    wenn ich dies tue erhöt sich mein herzschlag über 180/min. hab dafür zeugen. die konnten es nicht glauben. ich kann es so weit steigern das ich mich damit umbringen könnte. wobei es sich sehr schön anfühlt. nur weiss ich dann nicht weiter...
    ich kann diese energie plötzlich aus meinem körper nahezu explodieren lassen. oder sie in den himmel schicken über meine hände. es fühlt sich dann so an als ob ich irgend was greifen könne und es beginne zu drehen. schwer zu beschreiben. ich habe keinerlei erfahrung damit. keine ahnung von all dem. hab nie kurse oder sowas mitgemacht. konnte es einfach. seid ich klein war schon. hab damit oft gespielt. nur manchmal geschehen dann dinge... böse dinge.
    ich kann nicht kontrollieren was passiert. es wurden mir nahestehende menschen schwer krank und starben auch. schwere unfälle und sogar naturkatastrophen passieren. kann echt zufall sein aber so oft...
    mit 22 habe ich es wirklich sehr stark sammeln können. war da körperlich extrem fit. sonnst ginge das gar nicht. hab damit geradezu um mich geworfen. fühlt sich wirklich schön an. dann bekahm mein 10 järiger bruder krebs. ich habe mir geschworen es nie wieder zu nutzen. habe es verdrängt. mich gehen lassen. hab stark zugenommen. war unfähig zu lieben. immer alleine. das ist jetzt ungefähr 10 jahre her. durch zufall lernte ich ein mädchen im inet kennen. aber ich denke es sollte sein! sie ist unglaublich. kein normaler mensch. sie kann sich verändern. Sie ist wirklich dunkel... genauer darf ich das nicht sagen. würde etwas an eurer biblisch aramäischen ansicht eurer welt verändern. Tut mir leid aber ich glaube nicht an gott. jedenfals nicht an euren. und dafür hab ich meine gründe!!!
    also es zieht mich extrem zu ihr. mehr als je zuvor irgendwas. als ob meine ganze energie dort hin strebt. (sie wohnt echt weit weg)
    jedenfals hab ich wieder begonnen damit zu experimentieren. hab mit sport angefangen. keine 7 woche ist das her. hab 19 kg abgenommen und fahr 160 min indoorrad täglich. der gedanke an sie verschaft mit extrem kraft und ausdauer. je fitter ich werde umso stärker wird es wieder in mir. habe mich schlau gemacht. mit chakra reinigung hab ich alle (bösen wesen) aus mir (sicher) vertrieben. diese haben damals menschen krank gemacht. sie drangen in sie ein wenn sie nicht zurück zu mir fanden. normale menschen haben nicht die kraft darum werden sie dann krank. so stand es dort. ich will das glauben, dass nicht ich es war der ihnen dies angetan hat. es waren sehr viele in mir. es klappte direkt. untrainierte sollen da jahre für brauchen. 1 mal und alles waren weg. sie hatten extrem angst vor mir.

    und jetzt zu meinem problem. wie kann ich das beherrschen, was kann ich damit machen? hab ich die gabe dunkle seelen zu retten? ich glaube wie gesagt nicht an euren gott. aber in mir ist das absolute licht wenn ich die kraft sammel. etwas sehr helles. dunkle wesen fühlen sich dadurch extrem angezogen. nur als gegensatz können wir funktionieren...was es wohl genau heisst. aber es will sein wie ich. es will erlöst werden... ok. also ich bin in völligem besitz meiner geistigen kräfte. hab bis vor 7 wochen selbst nicht an sowas geglaubt.
    giebt es irgend ein helles wesen (tut mir leid wenn ich das hier einfach so schreibe aber weiss echt nicht weiter) oder jemanden der von sowas wirklich ahnung hat? Ich weiss es sieht schlecht fürs licht aus. vieleicht giebt es eine andere lösung. einen weg des friedens...
    Bin für jede hilfe dankbar...
    Bitte nur schreiben wenn ihr wisst wen und was ich meine...
    thorsten.eik(et)gmx.de bitte brauche hilfe!!!
     
  2. thor2802

    thor2802 Mitglied

    Registriert seit:
    17. Oktober 2013
    Beiträge:
    32
    Hilfe ist nicht mehr nötig. alles ist jetzt klar. wünsche euch noch ein schönes leben in frieden... (keine sorge mir gehts gut ;-) ich verstehe es jetzt alles.
     
  3. heugelischeEnte

    heugelischeEnte Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2011
    Beiträge:
    5.074
    Ort:
    Bad Ischl, St. Florian, Grundlsee
    hast Bushido gehört?
     
  4. Singularität

    Singularität Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2012
    Beiträge:
    1.922
    Ort:
    bei mir
    Ich habe vergessen Dir "Bitte, gern geschehen" auf Deine "Dankens PN" zu beantworten. Tue das jetzt. Ich hoffe sehr, dass Du Dein Frieden gefunden hast.
    Und ich hoffe auch, dass Du das Richtige verstanden hast.
     
  5. Phoebe13

    Phoebe13 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2012
    Beiträge:
    24
    Ort:
    Mein zu Hause ist dort, wo ich bin.
    @Singularität

    Du hast Erfahrung mit dieser Art von Energie. Die Geschichte von Thor erinnert mich stark an meinen Partner, der ähnlich geprägt ist.
    Ich akzeptiere ihn, wie er ist, doch in einigen Punkten bleibt manches für mich unklar. Möglicherweise kannst du mir näheres dazu erzählen? Würde mich freuen!
     
  6. Singularität

    Singularität Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2012
    Beiträge:
    1.922
    Ort:
    bei mir
    Werbung:
    Sorry, dass ich erst heute antworte, Phoebe13. Aber die Frage beschäftigte mich auch sehr lange. Ich habe versucht das auf meine eigene Art und Weise zu klären, aber immer noch keine dirkete Antwort darauf gafunden, ausser meinen eigenen Vermutungen, die ich nur so eindeuten kann.

    Ich hatte hier nur jemanden mit dem gleichen Geburtsdaten gefunden 2802 . Darauf habe ich reagiert....so einen Bekannten Magier, mit dem ich gerade einen sehr heftigen streit hatte. Gerade zu dem Zeitpunkt.

    Ich habe ihm eine E-Mail geschickt, darauf kam nur eine antwort hier im Forum, hier im Thread und auch unter anderem auch hier nachzulesen:


    http://www.esoterikforum.at/threads/16524&page=1002

    Ich wollte ihm/uns allen endlich mal einen Frieden geben. Aber es hat irgendwie nicht wirklich gewirkt. naja,

    Alles Liebe Liebe Phoebe13.

    Mal sehen, was weiter wird. Ich hab für mich auch immer noch keine direkten Antwort bekommen. Ein Feingling, vermutlich. Frage auch die HeugelischeEnte.
    Der war auch dabei.


    LG
     
  7. VittoriaLuce

    VittoriaLuce Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2013
    Beiträge:
    1.347
    Ort:
    Singularität
    Was bleibt für Dich noch unklar?

    Was ist Starkes Chakra Kontrollieren gegen Dunkle Wesen?

    Die Antwrot scheint bis jetzt immer noch nicht geklärt?

    Wer ist wer? Und wer ist Was? Und warum?

    Das sind so viele Fragen.
     
  8. heugelischeEnte

    heugelischeEnte Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2011
    Beiträge:
    5.074
    Ort:
    Bad Ischl, St. Florian, Grundlsee
    gegen starke Versuchungen, muss man starke Chakras haben, das hat nichts mit Fanatik zu tun.

    Zum Beispiel Krieg, weil der Kommerz sich ermuedet hat, oder Maenner ihren Frauen die Rasse verteidigen wollen, oder weil es die Fantasie als richtig zulaesst, oder weil
    sich die bewusste Religion nicht mehr sicher genug ist. etc. etc. etc.

    Mein Lehrer war in Kaernten als die Jugoslawienkrise bereits in Villach zu hoeren war, also Schuesse, ich kann mit gewissheit sagen, dass sein Metaphysische Wissen
    exzellent dazu beigetragen hat, dass es fuer uns gut bzw. sehr gut ausgegangen ist, weil er staendig alle uebergreifenden Schwingungen auf sich genommen hat, wie ich mit meinem mystischen Auge feststellen konnte.

    Karmisch gesehen, also aus der Pendelbewegung heraus, haette Jugoslawien einen Krieg in Oesterreich inszinieren oder machen koennen. Leider wollte er niemals als wichtig in erscheinung treten, deswegen habe ich es nie weitergesagt, wie stark seine Chakras gewirkt haben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Januar 2014
  9. thor2802

    thor2802 Mitglied

    Registriert seit:
    17. Oktober 2013
    Beiträge:
    32
    Hi Singularität.

    Tut mir leid, dass ich mich so plötzlich zurückgezogen hatte.
    Die komischen Nachrichten von mir mussten sein weil ich erst ab 10 antworten hier pn´s schreiben konnte. hab da irgendwas geschrieben. sry...

    Ich musste viel nachdenken um alles verarbeiten zu können und verstehen zu lernen.

    Meiner erachtens hat meine "Bekannte" zu mir eine Starke Energieverbindung aufgebaut.
    Dies hat sie mitlerweile auch zugegeben. Meine Gefühle zu ihr wurden stärker und stärker. Ich habe noch nie zu jemandem so extreme Gefühle entwickelt.
    Dann ist in mir etwas geschehen. vergleichbar mit der Kundalini Erweckung aber extrem.
    dann hab ich sehr deutlich eine energieverbindung wahrgenommen. Erst war es schön aber dann wurde es sehr unangenehm. ich habe dann die Verbindung getrennt.
    wusste irgenwie wie... hmm
    dann hat sie mir genau erklärt das es nichts schlimmes ist und das es für uns beide gut sei. etwas wie eine Symbiose. hab es dann wieder zugelassen.
    Ich schlafe weniger, lerne viel. Will alles wissen. Religionen, Physik, Astronomie eig alles Interessiert mich.
    Sie sagt sie sei mein Schatten und würde mich beschützen...
    Das mein Licht so hell sei das es sehr viel Dunkelheit anzieht.
    Hab im Internet viel gelesen was sie sein könnte.
    am ehesten würde ein Dunkler Zauberer/Hexer auch Mantrik genannt passen.
    Nur müsste ich dann ein Spirituelles niveau von über 90 Prozent haben sprich etwas wie ein Heiliger, eventuell auch in einem früheren Leben, sein. Haha ich und ein Heiliger^^
    Sie sagt meine eigentliche Aufgabe sei es Schatten wie sie einer ist zu vernichten.

    Naja. Nur weiss ich nicht was sie bei mir verändert.
    Es fühlt sich mal schön und mal merkwürdig an.
    Aber irgendwie wird dadurch die Energie im mir, von der ich anfangs oben geschrieben habe, stärker. viel stärker.
    Sie durchströhmt mich. Sie bewegt sich in mir. Ich spüre sie. Als ob es ein Lebewesen im mir ist das hin und her, hoch und runter wandert. Wenn sie raus kommt weht sie eiskalt um meine Hände, welche jetzt auch fast immer dadurch kalt sind. Es fühlt sich fast wie eine berührung an wenn sie über die haut geht.

    Sehr Interessante ding passieren hier. Letztens hat mein Katze mit einem kleinen Schatten gespielt. kein scherz. ca 2 cm lang oder punktförmig. blitzschnell hin und her gesprungen. in anderen schatten verschwunden und dann wieder rausgekommen ins licht. Ich nehem auch energien in meiner nähe wahr. Hier sind wesen bei mir. in den Augenwinkeln sehe ich sie manchmal. Schattenähnlich. ca 30 cm gross.
    Wenn ich die energie auf die frequenz der erdeergie bringe also zum erdelement wandle, kann ich sie mit meiner kammera filmen. auf dem film sieht man sie als blaue energieformen. einer sitzt auf meiner Schulter hehe. fast immer. Ich habe keine angst vor ihnen. sie sind halt da. Gehören irgendwie zu mir.
    Kann jetzt auch die energie in den händen so stark sammeln, dass ich diese mit der kamera auch teilweise sehen kann. Bläulich ist sie dann. Entläd sich auch unterschiedlich. mal blitzschnell mal sehr langsahm mal nach oben und dann in einem spitzen wikel nach unten. Sieht ausserhalb meiner hände dann weiss aus. wie weisser nebel der die form ändert.
    Aber...
    Was soll ich damit machen??? Wozu ist sowas gut?
    Psychokinese kann ich jedenfals nicht. Schon Probiert aber mehr als das Psirad drehen hab ich noch nicht geschaft.

    Ich denke mal die zeit wird es zeigen... ob das jetzt alles richtig ist oder nicht...
    Heilen hab ich auch versucht. Den leuten ging es dann erst besser. sogar schmerzen waren weg. Nur dann sind sie tage später schlecht gelaunt, energielos und manche haben seid dem nur noch gesundheitliche problem. alle haben gesagt das ihnen sehr kalt wurde wärend ich meine hand auf ihrem rücken hatte und mich über das herzchakra verbunden habe. Habe dann ihr energiefeld also ihre schwingungen angeglichen und stabilisiert. Es heisst ja üben üben üben aber ich lass es sein. das ist schon fast wie früher nur das es direkter wird.
    Einbildung ist das jedenfals nicht. Sie sagten ja das sie es spührten und dann auch wieder fit wahren. und was ich aufgenommen habe mit der kamera können ander auch sehen. nur es zu glauben fällt ihnen schwer^^ würd mir ja genauso gehen hehe.

    Tut mir nochmal leid, dass ich so lange nichts geschrieben habe.
    Ich könnte hier ein ganzes buch schreiben über alles was in den letzten par monaten war. ich erlebe alles nur noch extrem bewusst. Jeder Tag hat wirkliche 24 stunden. es kommt mir vor als wären jahre vergangen seid es anfing. als würde ich erst jetzt richtig leben...

    Mit bessten Grüssen
    Thor2802
     
  10. VittoriaLuce

    VittoriaLuce Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2013
    Beiträge:
    1.347
    Ort:
    Singularität
    Werbung:
    Hallo Thor2802

    Danke für die Rückmeldung. Ich habe mich wirklich gefreut. Wie ich verstanden habe, hast Du einiges durchgemacht. Was ich gut finde, dass Du jetzt alles extrem bewusst erlebst. Ja, fange an jetzt richtig zu leben.

    Dir auch beste Grüße.

    VittoriaLuce/Singularität
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen