1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Sonnensturm

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von HorAchti, 21. Januar 2012.

  1. HorAchti

    HorAchti Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. September 2011
    Beiträge:
    2.199
    Werbung:
    Das Universum - der Kosmos ist Energie pur.

    Indem wir langsam, aufmerksam und bewusst atmen,

    erschliessen wir uns die Kraft des Lebens.

    Wir nutzen diese wunderbare Energie

    und halten dabei das Bild der Erde aufrecht.

    WIr beobachten den Einfluss des aktuellen Sonnensturms

    und erspüren intuitiv und inspiriert seine Qualität.

    Wir wissen -

    die Liebe ist diejenige Kraft,

    die jedweden Einfluss

    in eine konstruktive, positive Richtung

    transformieren kann.

    http://spaceweather.com/images2012/20jan12/ldcme.gif?PHPSESSID=gqgl7f7sfr96p6dbn0jmk03611

    http://www.bild.de/news/ausland/sonnensturm/steuert-auf-erde-zu-22182498.bild.html

    GLOBAL MEDITATION für Sonntag, den 22. Januar 2012; 11:00-12:00 Uhr.


    [​IMG]
     
  2. Mondblumen

    Mondblumen Guest

    "Da die Wolke auf unsere Erde zusteuert, sind „starke geomagnetische Stürme möglich“, berichtet die US-Raumfahrtbehörde."

    Dann kann alles zusammenbrechen, oder was bedeutet das?
     
  3. HorAchti

    HorAchti Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. September 2011
    Beiträge:
    2.199
    Das wissen sie selbst glaube ich nicht so genau.:)

    Die Geomagnetischen Stürme könnten unser Magnetfeld beschädigen, was zur folge hat, dass Störungen in unserem Stromnetzwerk auftreten.
     
  4. Mondblumen

    Mondblumen Guest

    Wundern würde es mich nicht. Wenn das noch so kommt. Aber wer weiß.
     
  5. HorAchti

    HorAchti Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. September 2011
    Beiträge:
    2.199
  6. SPIRIT1964

    SPIRIT1964 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2011
    Beiträge:
    33.830
    Ort:
    Raum Wien
    Werbung:
    Jo, unsere liebe Sonne unterstützt die Erde bei Ihrer Schwingungsanhebung - gut für uns und unseren Planeten, dass das schrittweise passiert.

    Sonnenstürme könnten neben den Auswirkungen auf unsere Kraftwerke, auch Einflüsse auf unsere Satelliten haben .. Handys, TV, Navis, etc ...

    Lassen wir uns überraschen. Kann euch diese Seite empfehlen wenn ihr lust habt, da seht ihr die Sonnen- und Erdaktivität...

    http://www.siegfriedtrebuch.com/sonne/sonnensturm-erreicht-morgen-die-erde/#comment-13063

    lg ...
     
  7. Mondblumen

    Mondblumen Guest

    Den Gedanken hatte ich auch, ob und dass das was damit zu tun hat, haben könnte. :thumbup:

    Und dazu noch den mit der Zeit ... die Zeit, die 5. Dimension ...

    "Die Welt der Polarität (= 3D) ist gekennzeichnet durch: Angst, Zweifel, Tod, Schuld, Kausalität und HABEN. Die Welt der Einheit (= 5D) ist gekennzeichnet durch: Liebe, Verstehen, Hingabe, zeitlose Gegenwart (= Ewigkeit), Auflösung und SEIN."

    Hier
     
  8. HorAchti

    HorAchti Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. September 2011
    Beiträge:
    2.199

    Vielen Dank für den Link!
     
  9. HorAchti

    HorAchti Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. September 2011
    Beiträge:
    2.199
    *damit hats auch zu tun.
     
  10. SPIRIT1964

    SPIRIT1964 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2011
    Beiträge:
    33.830
    Ort:
    Raum Wien
    Werbung:
    Hmm - ja 5. Dimension klingt gut ...

    Hab gestern ein Buch angefangen 'Das Licht Gottes versagt nie' von Michael George - bin noch etwas unschlüssig wie das auf mich wirkt... jedenfalls vertritt er die These, dass 'die Welle der Erneuerung' in den USA startet und dann eine Kettenreaktion folgt - hmm naja - Heute Washington? - wie gesagt ich bin für alles offen was da kommen möge ... wir werden es erleben - oder auch nicht - so wie wir es halt für uns bestimmt haben :D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen