1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Schwarze Gestalt

Dieses Thema im Forum "Astralreisen, OBEs" wurde erstellt von Mozart, 8. September 2005.

  1. Mozart

    Mozart Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    1.044
    Ort:
    Home is where the heart is
    Werbung:
    Hallo :)

    Vor 5 Jahren sah ich bei einer ausserkörperlichen Erfahrung,eine seltsame Gestalt ,vor der ich wahnsinnige Angst hatte,so dass ich im wahren Sinne des Wortes steif vor Angst wurde und nichts mehr ging.
    Ich probier mal Sie zu beschreiben : Sie war sicher 2 Meter gross ,der Umriss ähnelte dem eines Menschen ,aber woraus Sie bestand war eigenartig.
    Es war schwarze ,glänzende Masse ,die sich in sich selbst drehte.
    Es stand direkt neben mir.....

    Weiss Jemand was das gewesen sein könnte ?
    würd mich wirklich sehr interessieren....

    liebe Grüsse Mozart :rolleyes:
     
  2. Fuchskraft

    Fuchskraft Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2007
    Beiträge:
    3
    Keine Ahnung was das war, hört sich aber echt Geil an :)
     
  3. Herr Hase

    Herr Hase Guest

    vielleicht bist du deinem spiegelbild begegnet?
     
  4. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Ein Golem?
    Ein schwarzer Engel?
     
  5. Warlock

    Warlock Mitglied

    Registriert seit:
    6. Mai 2006
    Beiträge:
    327
    Ort:
    Hannover
    Also:
    Ich bin schon einer gestalt begegnet, die genauso ausgesehen hat. Aber mit dem Unterschied, dass es anscheinend der niedere Dämon Azrael war. Er ist nicht sonderlich böse :) Als ich ihn das erste Mal sah, glitt er als Schatten vorrüber und ich hatte keine Angst.
     
  6. Sting

    Sting Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juli 2007
    Beiträge:
    104
    Ort:
    Schweiz
    Werbung:
    :weihna1 :weihna1 :weihna1 ok ok ich glaube Du hast ein bissel zuviel gegamet und TV geschaut :) hehe ich glaube es war Borat der sein Pamela Poster gesucht hat.

    Gruss das ICH
     
  7. Warlock

    Warlock Mitglied

    Registriert seit:
    6. Mai 2006
    Beiträge:
    327
    Ort:
    Hannover
    Was zur Hölle? Warum machst du mich jetzt hier lächerlich? Ich glaube jetzt verstehe ich, warum sich hier einige fragen, wo denn die ersnsthaften Magier geblieben sind...
    Ich bin mir da doch meiner Sache sehr sicher, da es andere, am Treffpunkt ebenfalls gesehen haben.
     
  8. Semjasa

    Semjasa Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2007
    Beiträge:
    227
    Ort:
    Wien
    Nunja ich find es auch eigentlich etwas weithergeholt das du dieser Gestalt den Namen "Azrael" auferlegst.

    Gerade solche Dämonen (gefallene Engel) usw. werden dir nicht begegnen und dir klar machen das sie Azrael der Höllenschmied sind direkt aus der biblischen Geschichte entsprungen. Dies sind dann vl eher "Scherzbolde" auf der anderen Ebene.

    Vl hast du es nur so wahrgenommen weil du dich sehr mit solchen Dingen beschäftigst ? Aber wenn du schon sagst es wäre Azrael dann müsstest du ja auch wissen das er verbannt, vergraben in der Wüste mit dem Kopf nach unten liegt ^^. Wenn du schon dieser Gestalt den Namen Azrael gibst meine ich.

    Solche Gestalten wirst du oft antreffen weil du sie dir vl. sogar selbst erschaffen hast?

    Ich möchte zu dem Thread Erfföffner noch gerne etwas sagen: Deine beschreibung passt sehr gut zu der Auffassung vieler Bekannter Astralreisender, in deren Büchern sie Ihren eigenen Astralkörper als schwarze Masse mit vielen glitzernden Punkten (Wie sterne am Himmel) beschreiben. Entweder hast du dich selbst gesehn (durchaus auch ohne SPiegel möglich) oder einen anderen reisenden, eine Frage hat sich diese Gestalt bewegt ? Oder versucht mit dir zu kommunizieren ?

    Auf jeden Fall verstehe ich deine Angst, die brauchst du aber nicht haben keine Sorge!
     
  9. Vagabondo

    Vagabondo Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juli 2007
    Beiträge:
    276
    Ort:
    ganz genau mitten in "Österreich"
    @Wolfgang Amadeus!
    ...das ist längst überholt!
    Vielleicht erscheinst du deinen Mitmenschen (oder dir selbst?) so, ...steiff, ...unumgänglich, ...unbeweglich, ...usw.? Vielleicht widerspiegelt sie dir deine Geisteshaltung? Körperhaltung = Geisteshaltung. Schwarz, die Farbe des Todes, des Absterbens, ....vielleicht hältst du (noch) an Dingen/Menschen fest, die EMTIONAL bereits "gestorben" sind? "Schwarz" soll uns (u.a.) immer die die Vergänglichkeit erinnern, neben anderen Aspekten natürlich auch! Schwarz (oder auch grau/dunkelgrau/silber) kann uns auch an die Farbe des Alltags erinnern, an die Farbe "meines" Alltag's, ...ist mein Tag (Lebenstag/Lebensinhalt) wirklich NUR grau in grau oder schwarz oder farblos silber? Oder will ich mich mit schwarz auf Distanz (vor anderen Menschen) halten, ...weil ich Berührungsangst habe? Weil ich mit "Berührung" immer "eingefahren" bin?

    Schau mal welche Farben die Autos der meisten Menschen haben! Schwarz - grau - dunkelgrau - silber usw., ...einfach NUR Ödesse, Tristesse, kein "Farbe bekennen", ...natürlich erhalten diese Ödessefarben modische Stylingnamen wegen der Kauflustbeeinflussung! Schwarz kann durchauch sehr nobel sein, kommt immer auf den Gesamtzusammenhang an, ...wobei "Monster", oder "übergroß" eher mit einem dämon was zu tun haben kann! Etwas "übergroßes" tritt mir immer dann in meine visuelle Wahrnehmung, wenn ich etwas (in kleinereer, normaler Form) nicht sehen will, nicht anerkennen will, mich nicht beschäftigen will damit, ...dann kommt es (oft) durch die Hintertür wieder herein...!

    ...ich kann KEINEN Bogen machen ums Leben, ich kann KEINEN Bogen machen um die unangenehmen Situationen, ...ich kann NUR "mitten durch"!

    Beste Grüße, Vagabondo
     
  10. Warlock

    Warlock Mitglied

    Registriert seit:
    6. Mai 2006
    Beiträge:
    327
    Ort:
    Hannover
    Werbung:
    Ich bin ganz einfach deswegen auf den Namen gekommen, weil wir darüber schon im Sammenthread"Astralreisetreffen:An alle" darüber geredet haben.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen