1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Santeria Liebeszauber

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Jessie, 30. Oktober 2003.

  1. Jessie

    Jessie Guest

    Werbung:
    Hat schon jemand was über "Santeria" gehört? Dies soll ein
    extrem starker Liebeszauber sein, der bei Partnerzusammenführungen angewendet wird.
    Ich bin zufällig auf folgende Web-Site gestoßen -
    www.liebeszauber-magie.com
    Die Hexe, die diese Dienstleistung anbietet nennt sich Veiva.
    Bitte um eure Meinung oder - wenn vorhanden - Erfahrung!
     
  2. vulnerable

    vulnerable Guest

    <lach>
     
  3. redhexi

    redhexi Guest

    Be...zaubern - IHN (also das Objekt deiner Begierde) bringt doch wesentlich mehr, meinst du nicht?

    Sonst hast du ja immer das Wissen, dass er dich nicht wirklich um deiner selbst willen liebt, sondern weil er verhext wurde.
    Und damit würdest du klarkommen?
    Also ich definitiv nicht... :)
     
  4. Dreamscape

    Dreamscape Guest

    Werbung:
    Hallo!

    Ich habe mir mal diese Seite angeschaut. Also wer von euch die Hexe A**** kennt, der weiss genau wovon ich jetzt gleich sprechen werde.

    Das sieht alles zuerst sehr vielversprechend aus. Mir kommt der Text ziemlich bekannt vor. Die Summer von USD 400,- als Anzahlung und die restlichen USD 400,- bei Erfolg ist wohl ein riessen Schwachsinn. Ich denke diese Magierin braucht eh nur USD 400,- von ihren "gutgläubigen Opfern" und der Rest hat sich für sie erledigt.

    Ich habe schon mal von der USA einen solchen ziemlich ähnlichen Schwindel mit einer angeblichen Hexe erlebt und ich würde JEDEM nur empfehlen: TUT ES NICHT!!! Ich habe damals schon (weil ich so voller Hoffnung war) ca. USD 900,- bei dieser einen Hexe gelassen. Sowas würde ich NIE wieder tun.

    Tut was immer ihr für richtig haltet, ich jedenfalls kann euch nur den gut gemeinten Rat geben und VERGESST diese Seite von dieser Hexe!!

    Robbie
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen