1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Rückführung klappt nicht, hat jemand Tips für mich?

Dieses Thema im Forum "Sterben, Tod, Leben nach dem Tod" wurde erstellt von Esogothiker, 18. Mai 2011.

  1. Esogothiker

    Esogothiker Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    653
    Ort:
    Deutschland / Essen
    Werbung:
    Servus,

    ich habe lange probiert mit Hilfe einer Hypnose CD Informationen über mein letztes Leben rauszufinden. Aber immer ohne Erfolg, da ist mir der Gedanke gekommen ob mein Leben vielleicht das erste Leben ist, und vorher noch nie existiert habe und deshalb die Rückführung nicht klappt?

    Gibt es noch andere Möglichkeiten ausser was professionelles was noch viel kostet?

    LG Peter
     
  2. suenja

    suenja Guest

    Hallo Peter,
    warum glaubst du funktioniert es bei dir nicht?
    Ob es dein erstes Leben ist?
    Naja ich gehe mal davon aus ,das es so gewollt ist das wir uns nicht erinnern.
    Dein Leben spielt nicht in Vergangenem,sondern jetzt ,in jeder Minute treibt es dich nach vorne in die Zukunft.
    Dort ist deine Chance,kreiere sie mit all deiner Kraft.

    Alles Liebe dir
    Suenja
     
  3. Siriuskind

    Siriuskind Moderatorin und Alien in geheimer Mission Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23. Oktober 2009
    Beiträge:
    31.228
    Ort:
    Niedersachsen


    Hallo Peter,

    mach Dir keinen Kopf, dass diese CD`s nicht funktionieren, ich hatte damit auch immer Probleme. Bei mir war es so, dass meine Erwartungshaltung einfach zu groß war und ich dadurch bestimmt verkrampft war und dabei noch dachte, dass es unbedingt klappen muß. Dann klappts natürlich gar nicht. Ist vielleicht bei Dir auch so.

    Kannst Du mit dem Pendel umgehen? Ich habe mir damit meine früheren Leben erfragt und habe somit meine eigene Rückführungstherapie gemacht. War toll. Ist aber zeitaufwendig, da Du jede Einzelheit erfragen mußt.

    lg Siriuskind
     
  4. hedra

    hedra Mitglied

    Registriert seit:
    13. April 2011
    Beiträge:
    126
    @ Esogothiker.....

    wozu willst du denn was darüber wissen...gibt es einen bestimmten Grund oder Anlass dafür ...oder ist das just for fun?....

    Ich wundere mich immer wieder über diese naive Unbedarftheit mit der manche Leute hier mit solchen Themen rumspielen :confused:
     
  5. Siriuskind

    Siriuskind Moderatorin und Alien in geheimer Mission Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23. Oktober 2009
    Beiträge:
    31.228
    Ort:
    Niedersachsen

    Und was ist so schlimm daran?:)
     
  6. Esogothiker

    Esogothiker Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    653
    Ort:
    Deutschland / Essen
    Werbung:
    Wollte es einfach mal so ausprobieren mit dem Rückführen

    @Siriuskind, mit Pendeln habe ich noch nie was gemacht.
     
  7. PsiSnake

    PsiSnake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    16.219
    Ort:
    Saarland
    Morgen Esogothiker

    Ich denke, dass sowas eigentlich nur wirklich interessant ist, wenn man wirklich viel Angst vor dem Tod hat. Falls Reinkarnation tatsächlich stattfindet
    (gibt ja paar relativ beeindruckende Fälle) dann würde man sich ja an irgendwelche alte Leben erinnern, und da gab es sicherlich auch einige Probleme. Ich hätte keine Lust, dass das Mittelalter usw. zum Teil meiner Erinnerung würde. Man weiß ja nicht was man da dann begegnet. Erinnerung aus einem Leben reicht völlig aus. Vielleicht zeigt die "Blockade" dabei ja auch gerade, dass man das unterbewusst gar nicht will, oder das es nicht viel tolles zu sehen gibt. Falls Reinkarnation real ist, würde ich jetzt bei mir nicht darauf tippen, dass ich zum ersten Mal hier bin, aber de facto weiß ich es schlicht nicht, ob vorher etwas war (individuell gesehen) oder eben nicht.

    LG PsiSnake
     
  8. omnitak

    omnitak Mitglied

    Registriert seit:
    29. September 2007
    Beiträge:
    394
    Lieber Peter,

    es ist eine Gnade sich nicht daran zu erinnern was ich früher erlebt habe, es im Heute zu wissen - erst wenn ich innerlich reif dazu bin mich meinen Verschuldungen an der Liebe zu stellen, dann möchte ich auch eine Rückführung machen.
    Denn die früheren Leben kümmern sich um das Heutige, solange bis ich negative Erlebnisse, Traumata, Gefühle, Programmierungen und karmische Fesseln aufgelöst habe. Dazu ist Verstehen, Loslassen, Verzeihen, Vergeben und Liebe notwendig.

    Besser als per CD ist es eine Rückführung mit professioneller Begleitung durchzuführen, denn da hast du keine Möglichkeit abzudriften, zu flüchten, einzuschlafen usw. und es ist natürlich möglich individuell auf deine Themen zu reagieren um zu deren Ursache und in weiterer Folge zu einer möglichen Auflösung zu kommen.

    Eine Rückführung kann auch durch Fremdenergien u.a. durch erdgebundene Seelen verhindert werden, wenn diese sich beim Klienten aufhalten. Ein professioneller Begleiter wird auch damit umgehen können und wissen was zu tun ist.

    Das dies dein erstes Leben hier ist, ist ziemlich unwahrscheinlich, so etwas kommt so gut wie gar nicht vor.

    Schöne Grüße :)
    omnitak
     
  9. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    44.000
    Ort:
    Berlin und Wien sowas wie zweite Heimat
    Ich würd mal sagen: Du glaubsttiefst im Inneren nicht daran und deswegen funktoniert es auch nicht
     
  10. Esogothiker

    Esogothiker Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    653
    Ort:
    Deutschland / Essen
    Werbung:
    Vor dem Tod habe ich keine Angst, er ist vielleicht ein Erlös einiger Lasten wo sich manche Gewichte dranhängen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen