1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung
  2. Information ausblenden

Reikibehandlung

Dieses Thema im Forum "Reiki" wurde erstellt von Sternsprung, 31. Juli 2019.

?

Wenn ich jemandem Reiki gebe, fühle ich dessen Schmerzen.Warum?

  1. Bin ich zu empathisch

    3 Stimme(n)
    75,0%
  2. Oder ist das mein Weg

    2 Stimme(n)
    50,0%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. Alfa-Alfa

    Alfa-Alfa Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Januar 2019
    Beiträge:
    2.525
    Werbung:
    Es gibt sehr wohl Schwingungsunterschiede, das sind keine Erfindungen und von Realität zu reden in einem Reiki-Thema klingt ironisch, Reiki ist Realitätsfremd und jemand der Symptome von anderen nimmt hat ein Problem, Symptome werden verschoben, der Beweis liefert sie ja gerade selber, sie nimmt Symptome, das ist das Thread-Thema.
     
  2. N8blau_

    N8blau_ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2018
    Beiträge:
    5.805
    ich habe verstanden, dass sie während der Behandlung die Schmerzen spürt,
    was sich aber nachher wieder legt

    was meinst du mit "verschoben", wohin denn?
     
  3. N8blau_

    N8blau_ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2018
    Beiträge:
    5.805
    wenn der Behandler stark genug ist, um zu helfen, ich meine gesund
    dann ist alles ok

    beide Behandlerinnen bei denen ich mal Zeit lang war,
    wirkten auf mich stabil und hatten eine gute natürliche Ausstrahlung
     
    evamaira gefällt das.
  4. Etrazeba

    Etrazeba Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juni 2019
    Beiträge:
    1.602
    Ort:
    Terra Zone
    Dann erzähl mal, da bin ich neugierig.
    Aber bitte auch Schwingung als das verstehen, was es ist.

    Ich glaube eher, Du bist realitätsfremd.
    Es scheitert ja bereits daran zu begreifen, was zB "Meister" überhaupt bedeutet.
    Und immer wieder dieses unsägliche "Ego" Gequatsche.
    Die Leier war in den 90ern mal "in".

    Das wohl eigentliche Problem ist eher, dass das heutige "Reiki", oder besser, das was darunter verkauft werden soll, mit dem -Achtung- System von Usui (und seine Sidekicks) nichts zu tun hat.
    Weil es meistens halt nur um Kohle geht, bei den "Reikianern".
    Das ursprüngliche (wenn man überhaupt davon reden oder schreiben kann) System, ist deswegen nicht schlecht.
     
    Montauk gefällt das.
  5. evamaira

    evamaira Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Mai 2008
    Beiträge:
    2.540
    Ort:
    Phönixland
    ja, ich fühle mich von Dir verstanden, das meinte ich: wenn man als Patient sieht, dass die Behandlerinnen fit und ausgeglichen wirken, dann begibt man sich entspannter in die Behandlung, als wenn man den Eindruck hat, dass die Behandlerin wacklig ist, in welcher Hinsicht auch immer; hier aber, in dem Fall, ist die Behandlerin nicht wacklig, ich finde nicht, dass das Mitfühlen von Schmerzen eine Schwäche ist oder ein Defekt oder - wie war das "gar eine niedrige Schwingung" - nein, das bedeutet einfach, dass jemand mitfühlt, buchstäblich

    für problematisch halte ich Wertungen, Urteile; vor Jahren war ich bei einer Heilpraktikerin, die sich stark gab, stark aussah, nichts "annahm" von den Patienten, aber stundenlang vor und nach der Behandlung erzählte, wie hochentwickelt sie sei und supi und wie dumm doch andere wären

    da hatte ich dann Zweifel, ob sie mir helfen konnte oder wollte, war auch nix, da war ich dann nach unschönen Erlebnissen weg

    LG
    eva
     
    N8blau_ gefällt das.
  6. N8blau_

    N8blau_ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2018
    Beiträge:
    5.805
    Werbung:
    Ich habe in beiden Fällen ein kostenfreies Erstgespräch haben dürfen.
    Entschieden haben ich mich aber zuvor schon (in den ersten zwei Minuten!).
    Mit der einen konnte man gut reden, sie gab auch mehr Reflexion,
    die andere hat mehr zugehört und weil nicht nur Reiki angeboten,
    sondern vielmehr Osteopathie, behandelte sie vor allem den physischen Körper,
    Reiki bot ich sie nach paar Sitzungen dann nicht mehr anzuwenden,
    weil ich die andere Behandlung von ihr besser fand.

    es gibst immer wieder solche "Experten", in jedem Bereich
    die sich gut verkaufen wollen
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. August 2019
    evamaira gefällt das.
  7. SYS41952

    SYS41952 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2018
    Beiträge:
    3.805
    Die ganze Usui Tradition baut darauf auf, dass man sich bei der Reiki Einweihung und auch jedes Mal, wenn man selber Reiki gibt, einem Reinigungsprozess unterwirft.
    Man kann davon ausgehen, wenn jemand nicht richtig eingeweiht worden ist, dieser Reinigungsprozess nicht abgeschlossen wurde und "sein Reiki" eher mit Vorsicht zu genießen ist.
     
    Montauk gefällt das.
  8. N8blau_

    N8blau_ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2018
    Beiträge:
    5.805
    Und den Lübeck habe ich mal erlebt... zu dem wäre ich nicht gegangen.
     
  9. starman

    starman Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2014
    Beiträge:
    5.325
    Ort:
    Nein so nicht, wem es wirklich ernsthaft int. dann über PN.
    LG
     
    LalDed gefällt das.
  10. Nordic Bursche 911 119

    Nordic Bursche 911 119 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2018
    Beiträge:
    875
    Werbung:
    Ich persönlich kritisiere in erster Linie bei Menschen die in Reiki eingeweiht sind nicht die Heilenergie an sich, die durch das einzelne Individuum fließt, sondern wenn dann nur das Bewusstsein des Eingeweihten. Für mich ist also die Reiki Heilenergie bei jedem Eingeweihten immer die selbe. Ich persönlich denke nicht das sich die eigenen Energien mit der Reiki Energie vermischen, und diese dann bei einer Benutzung beide sozusagen mit schwingen. So etwas könnte man auch energetisch genauer überprüfen, aber leider fehlen mir Momentan die Möglichkeiten dazu.
     
    Montauk und LalDed gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden