1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Pluto im Quadrat

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von foreiki, 13. Juni 2008.

  1. foreiki

    foreiki Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    14
    Werbung:
    Hallo alle zusammen,

    ich habe Pluto in Steinbock/Quadrat bekommen (z.Zt. ist er noch rückläufig Richtung Schütze). Kann mir jemand sagen welche Tendenz da auf mich zu kommt und wie ich am besten damit umgehe? Meine Daten sind 16.10.1952, 1:30 Uhr, Hamburg. Habe Pluto schon einmal in meiner Kindheit gehabt und viel Leid und Angst kennen gelernt.

    Vielen lieben Dank im Voraus.

    Liebe Grüße
    foreiki
     
  2. Sternschnuppe11

    Sternschnuppe11 Mitglied

    Registriert seit:
    25. März 2008
    Beiträge:
    103
    Hallo foreiki !




    Du bist Waage der rückläufige pluto steht noch im Schützen wenn er in den Steinbock wandert gibt es kein quadrat weder zu deiner Sonne noch zu Pluto
    oder Mond ! Er geht in Konj.mit deinem Mars ins 5 Haus und in trigon zu deinem Ac mehr aber auch nicht.




    lg Sternschnuppe11
     
  3. Gabi0405

    Gabi0405 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2007
    Beiträge:
    11.043
    Hallo foreiki,

    ja, t-Pluto schickt sich an, über deinen Geburtsmars zu laufen.

    Dein Pluto im Geburtshoroskop steht im 12. Haus und herrscht über das 4. Haus, das die seelische Disposition, Heim und Familie beschreibt. Die Lebensbereiche beider Häuser werden in der Regel auf einer eher unbewußten Ebene gelebt: gefühlsmäßig.
    Dein Pluto ist so ziemlich mit jedem Planet deines Horoskops verbunden, insbesondere mit den beiden Lichtern Sonne und Mond aber auch mit Venus, Neptun, Jupiter, Saturn, Mondknoten und AC.
    Plutos Einfluss wird also in deinem Leben immer wiede spürbar sein. Ein immer wiederkehrendes Lebensthema, dass sich um Ohnmachts- und Extremerfahrungen rankt. Bezeichnend dafür ist auch das t-Pluto seit deiner Geburt über alle persönlichen Planeten lief (der Übergang über Mars bildet den Abschluß). 1967/68 über deinen Mond, 1980/81 über deine Sonne und 1993 über Venus und nun noch über deinen Mars.
    Der Kontakt von persönlichen Planeten mit Pluto ist Garant dafür, dass alles tief und intensiv und bis zum bitteren Ende erlebt wird - "loslassen" ist dabei meist die schwerste Übung.
    Was geschieht, wenn Pluto über Mars läuft ist nicht zu sagen, aber Mars herrscht über dein 9. Haus, das u.a. auch dein soziales Umfeld beschreibt aber auch das große Feld der Weltanschauungen. Vielleicht gibt Pluto dir auf diesem Gebiet einen Anstoß auf Veränderung der Sichtweise.

    lg
    Gabi
     
  4. Mila

    Mila Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2005
    Beiträge:
    1.375
    Ort:
    Schatzi ;)
    Hallo :)

    Pluto stellst du in Zusammenhang mit Leid und Angst. Er gibt ja auch die Kraft für Wandel & Veränderung.
    Sicher haben in deiner Kindheit weitaus mehr Faktoren eine Rolle gespielt, als der Pluto.
    Wenn du aber in deiner Kindheit Begebenheiten siehst, die dir anscheinend immer noch unangenehm in Erinnerung sind, dann wäre es doch einmal an der Zeit, das noch einmal heranzugehen und das aufzulösen, damit ein Transitpluto dir keine Sorgen mehr bereitet.

    Herzliche Grüße, Mila

    ach ja.. :) Gesetzt den Fall, deine Geburtszeit stimmt..(1:30 ist eine sehr glatte Zahl) ...
    wie Gabi sagt, der Mars kommt aus dem 9. Haus (Widder), vielleicht ebenfalls aus dem 4. Haus, weil das bei dir mit dem Skorpion beginnt (Mars als Mitherrscher zum Pluto). Dein Mars steht im Steinbock. Über den Steinbock herrscht Saturn. Saturn steht bei dir im 3. Haus in Konjunktion mit der Sonne und dem Neptun. Saturn beeinflusst also in Waagequalität (im Dreierbündel) dein 5. Haus mit dem Mars. Du wirst also viel verändern :) weil so viele Aspekte eine Rolle spielen.

    Nur nebenbei eine Idee...vielleicht bringts dir was, dich nochmal mit der Geburt & Themen, die mit deiner Mutter im Zusamenhang stehen, zu beschäftigen?!
     
  5. foreiki

    foreiki Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    14
    Werbung:
    Hallo Sternschnuppe 11 und Gabi 0405 und Mila,

    danke für Eure Hilfe. Es ist ja irre was Ihr wisst.
    Kurz zu dem warum ich die Fragen gestellt habe.
    Eine Bekannte erzählte mir nämlich, dass es während dieser Tendenz sein könnte, dass ich mich so in 2-3 Jahren fragen würde "wovon soll ich leben", da Pluto in meinem "Behördenhaus" steht oder stehen wird. Das hat mir zu denken gegeben.
    Hintergrundinformation: ich beziehe ALG II, also die ARGE ist mein Brötchengeber.

    Mila du hast es genau erkannt. Das Mutterthema kommt wieder auf mich zu.

    Euch allen noch ein schönes Wochenende.

    Liebe Grüße
    foreiki
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen